Am oberösterreichischen Mondsee wird Spaß und Erholung groß geschrieben. Der wärmste See des Salzkammergutes bietet rund 20.000 Quadratmeter Fläche zum Sonnenbaden, verfügt über zahlreiche Strandbäder mit abwechslungsreichen Attraktionen und kindergerechten Einrichtungen was ihn somit zum idealen Ort für einen Urlaub mit der ganzen Familie macht.

Am Fuße der spektakulären Drachenwand gelegen, bietet der Mondsee für alle Wassersportler garantiert das richtige Angebot, unter anderem befindet sich hier die größte Segel- und Surfschule Österreichs. Rund um den See locken zudem zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie etwas das Kloster und die Basilika Mondsee, die es zu erkunden gilt.

Einrichtung
  • gebührenpflichtiger Parkplatz
  • Sanitäranlagen
  • Umkleidekabinen
  • Kinderspielplatz
  • Wasserrutsche
  • Baby/Kinderbecken
  • Beachvolleyball
  • Funpark
  • Kiosk
  • Sprungturm
  • Tischtennis
  • Wasserski/ Wakeboard
Verleihe
  • Sonnenschirme/Liegen
Aktivitäten
  • Angeln
  • Badminton
  • Ballonfahren
  • Beachvolleyball
  • Fahrradfahren
  • Golfen
  • Inline-Skating
  • Klettern
  • Minigolfen
  • Mountainbiken
  • Rafting
  • Reiten
  • Rudern
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Squashen
  • Windsurfen
  • Tauchen
  • Tennis
  • Wandern
  • Wasserski
  • Laufen/Nordic Walking
 
Daten & Fakten:
 
 
Preise:
 
Eintritt frei
Unterkünfte: Mondsee
 
Preise pro Nacht
Hotels ab EUR 63,00
Ferienwohnungen / Ferienhäuser ab EUR 40,00
Pensionen ab EUR 43,00
Bauernhöfe ab EUR 44,00
Privatvermieter ab EUR 46,00
Themenurlaub ab EUR 13,33
Mondsee
5310 Mondsee, Österreich
Mondsee Informationen nicht aktuell?

Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen!