Traunsee

Eingebettet in die sanften Höhen des Alpenvorlandes, mit Blick auf das markante Traunsteinmassiv, liegt der Traunsee. Der tiefste See Österreichs bietet Sportlern ideale Bedingungen. Dank des starken Windes fühlen sich Wakeboarder, Segler und Surfer hier besonders wohl, zahlreiche frei zugängliche Strände laden zum Baden ein und auch Taucher finden hier ebenfalls beste Bedingungen. Wer lieber auf den Bergen unterwegs ist, den bringt die Feuerkogelseilbahn in Ebensee direkt ins bekannte Höllengebirge.

Am oberen Ende des Traunsees befindet sich die bekannte Keramikstadt Gmunden, prächtige Schlösser und alte Klöster der Umgebung - so zum Beispiel das Seeschloss Ort - sind Zeugen der bewegten Geschichte des Traunsees . Bei einer Fahrt mit dem historischer Raddampfer von 1871 lässt sich das traumhafte Bergpanorama so richtig genießen.

Einrichtung
  • gebührenpflichtiger Parkplatz
  • Restaurant
  • Sanitäranlagen
  • Umkleidekabinen
  • Wasserrutsche
  • Baby/Kinderbecken
  • Beachvolleyball
  • Kiosk
  • Swimmingpool
  • Tischtennis
  • Wasserski/ Wakeboard
Verleihe
  • Bootsverleih
Aktivitäten
  • Angeln
  • Ballonfahren
  • Beachvolleyball
  • Canyoning
  • Drachenfliegen
  • Fahrradfahren
  • Golfen
  • Inline-Skating
  • Kanu/Kajak
  • Klettern
  • Minigolfen
  • Motorwassersport
  • Mountainbiken
  • Rafting
  • Reiten
  • Rudern
  • Schwimmen
  • Segelfliegen
  • Segeln
  • Squashen
  • Windsurfen
  • Tauchen
  • Tennis
  • Wandern
  • Wasserski
  • Laufen/Nordic Walking
 
Daten & Fakten:
 
 
Preise:
 
Eintritt frei
Unterkünfte: Traunsee
 
Preise pro Nacht
Hotels ab EUR 43,00
Ferienwohnungen / Ferienhäuser ab EUR 32,00
Pensionen ab EUR 40,00
Bauernhöfe ab EUR 45,00
Privatvermieter ab EUR 40,00
Rathausplatz 1
4810 Gmunden, Österreich
Traunsee Informationen nicht aktuell?

Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen!
Schliessen