Der Turracher See ist ein Gebirgssee auf der Turracher Höhe an der Landesgrenze zwischen Kärnten und der Steiermark.

Durch eine besondere technische Einrichtung kann das Wasser des sonst höchstens 18°C warmen Turracher Sees auf angenehme 30°C erwärmt werden. Aus diesem Grund stellt der Turracher See eine Besonderheit dar: Obwohl in einer Höhe von 1.763 Metern gelegen, bietet der 19,4 ha große See gute Badeverhältnisse und verspricht Schwimmvergnügen in einer beidruckenden alpinen Bergwelt.

Einrichtung
  • Restaurant
  • Sanitäranlagen
  • Umkleidekabinen
  • Schließfächer
Verleihe
  • Bootsverleih
Aktivitäten
  • Angeln
  • Fahrradfahren
  • Golfen
  • Inline-Skating
  • Mountainbiken
  • Schwimmen
  • Sommerrodeln
  • Tennis
  • Wandern
  • Laufen/Nordic Walking
 
Daten & Fakten:
 
 
Turracher See
8864 Turracher Höhe, Österreich
Turracher See Informationen nicht aktuell?

Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen!