Turracher See

Der Turracher See ist ein Gebirgssee auf der Turracher Höhe an der Landesgrenze zwischen Kärnten und der Steiermark.

Durch eine besondere technische Einrichtung kann das Wasser des sonst höchstens 18°C warmen Turracher Sees auf angenehme 30°C erwärmt werden. Aus diesem Grund stellt der Turracher See eine Besonderheit dar: Obwohl in einer Höhe von 1.763 Metern gelegen, bietet der 19,4 ha große See gute Badeverhältnisse und verspricht Schwimmvergnügen in einer beidruckenden alpinen Bergwelt.

Einrichtung
  • Restaurant
  • Sanitäranlagen
  • Umkleidekabinen
  • Schließfächer
Verleihe
  • Bootsverleih
Aktivitäten
  • Angeln
  • Fahrradfahren
  • Golfen
  • Inline-Skating
  • Mountainbiken
  • Schwimmen
  • Sommerrodeln
  • Tennis
  • Wandern
  • Laufen/Nordic Walking
 
Daten & Fakten:
 
 
Turracher See
8864 Turracher Höhe, Österreich
Turracher See Informationen nicht aktuell?

Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen!