Linke Navigation - überspringen
Homepage
Kontakt
Frau Lisi Prattes
Garanas 43
8541 Garanas/Schwanberg, Österreich

Tel.: +43 (3467) 84 22
Tel.: +43 (650) 27 28 027
Fax: +43 (3467) 84 22

E-Mail
Homepage
Diese Seite im Winter

Inhalt - überspringen

Steiermark - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Von Westen ziehen dichte Wolken über weite Teile der Steiermark hinweg und sorgen auch für einige teils gewittrige Regenschauer. Länger sonnig und durchwegs trocken ist es nur mehr im äußersten Süden und Osten. Die Temperaturen erreichen bei Wolken und Regenschauern nur 17 oder 18 Grad, mit Sonnenschein gehen sich im Südosten noch bis zu 25 Grad aus.
Vorschau
Das Wetter in der Steiermark am Sonntag, 31.08.2014:
Von Nordwesten her nähert sich eine Kaltfront, gleichzeitig bildet sich über Oberitalien ein Tief. In der Früh kann es besonders in den südlichen Landesteilen noch aufgelockert bewölkt sein. Im Norden verdichten sich die Wolken rasch und hier setzt bis Mittag Regen ein. Vom Grazer Becken bis in die Oststeiermark bleibt es hingegen abgesehen von kurzen Regenschauern noch trocken. Hier muss man erst am Abend und in der Nacht auf Montag mit anhaltendem Regen rechnen. Frühtemperaturen 10 bis 15 Grad, Tageshöchstwerte von Nord nach Süd 17 bis 23 Grad.

Das Wetter in der Steiermark am Montag, 01.09.2014:
Das Tief zieht nach Süden ab und die Niederschläge klingen in der Steiermark meist bis Mittag ab. In der zweiten Tageshälfte regnet es kaum mehr, die Wolken bleiben aber meist dicht. In der Früh hat es 7 bis 13 Grad und tagsüber bleibt es kühl bei maximal 13 bis 18 Grad. Örtlich kommt kräftiger Nordostwind auf.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Freie Zimmer
Interessantes
Weitere Links
Copyright - überspringen