Carnica-Rosental

Rosental: Ferien im Bienenland

Zwischen dem Sattnitz im Norden und den Karawanken im südlichen Kärnten liegt die Ferienregion Carnica-Rosenthal. Dabei fühlen sich im Tal nicht nur Wanderer, Radler und Erholungssuchende wohl, sondern auch die Kärntner Biene, die als Namensgeber der Region fungiert. Der Honig der Carnica Bienen gilt als besonders wohlschmeckende Delikatesse. Im Sommer laden sanfte Almen und steilen Kämme zum Wandern und Klettern ein, während der Winter das Tal in ein Langlauf-Paradies verwandelt. Weit weg von überlaufenen Skigebieten lässt es sich im Bodental auch entspannt dem Wedeln frönen. Die Kultur kommt bei einem Urlaub in Carnica-Rosental ebenfalls nicht zu kurz. Ein Muss für Geschichtsinteressierte ist die Rosentaler Schlösserstraße, deren architektonische Perlen interessante Museen beherbergen.

Naturerlebnisse in Kärtnen

Stille, Einsamkeit, Durchatmen und die Seele baumeln lassen – die Landschaft des Rosentals lockt mit blühenden Almwiesen, imposanten Bergen und mit steilen Felswänden. Wanderer können zwischen ambitionierten Klettersteigen, Gipfelwanderungen und genussvollen Almausflügen wählen. Besonders das wilde und unberührte Gebirge der Karawanken ist bei Wanderern beliebt – nicht umsonst gelten die Karawanken als einer der wenigen intakten Lebensräume für Bären und Luchse in den Ostalpen. Auch für Mountainbiker sind die stillen Karawanken eine reizvolle Herausforderung: Genussradler treten entlang des Drauradweges oder der Via Cainzia in die Pedale und entdecken so gemächlich die Landschaft.

Für Familien ist der Waldseilpark Tscheppaschlucht – und auch die wildromantische Schlucht selbst, durch die ein Barfußparcours führt – ein tolles Erlebnis: auf Hängebrücken, Seilen und der Flying Fox Anlage trainiert die gesamte Familie Ihr Gleichgewicht. Der Urlaub in Carnica-Rosental bietet nicht nur spannende Natur-, sondern auch Kulturerlebnisse wie eine Besichtigung der Schlösser Ebenau, Ferlach, Rosegg und der Hollenburg.  

Unterwegs auf Skiern und Kufen

Abseits vom Trubel lässt sich in Carnica-Rosental beim Langlaufen entspannt der Winter genießen. Im Bodental erwarten Gäste rund zehn Kilometer gespurte Loipen und auch Zell ist unter Langläufern ein beliebtes Ziel. Dort können Fans des Nordischen Skisports bei Langlaufrennen ihr Können unter Beweis stellen. Ambitionierte Langläufer machen sich auf zur Karawankenblickloipe in Köttmannsdorf und genießen durch die stille Winterlandschaft gleitend das herrliche Panorama auf die Karawanken. Auch Kärntens erfolgreichster Langlaufverein ist im Rosental, genauer in St. Jakob beheimatet: dort liegt eine 3,5 km lange, beleuchtete Loipe.

Skifahrer und Snowboarder kommen beim Urlaub im Carnica-Rostental ebenfalls nicht zu kurz: das familienfreundliche Skigebiet Bodental eignet sich bestens für die Kleinsten, die erste Erfahrungen auf zwei Bretter – oder auf einem Brett – machen. Vor Ort gibt es eine Skischule und einen Skiverleih. Den Reiz der verschneiten Landschaft kann die ganze Familie auch gemeinsam beim Winterwandern, einer Kutschenfahrt oder bei einem Rodelausflug erleben. Beliebtes Ziel für Rodler ist die Klagenfurter Hütte in Freistritz.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

...Natur-Erlebnis Rosental... Die Rad- und Wandererlebnisregion Rosental lockt mit einer Vielzahl von Abenteuern für Groß und Klein. Eintauchen in die Zauberwelt der Drachen, das Leben im Wald erkunden und auf den Ruf der Zwergohreule hören. Mit dem Dampfbummelzug auf Reisen gehen, Peter Pan ins Nimmerland folgen oder die Weißen Wölfe bestaunen, "märchenhafte" Naturerlebnisse warten auf Sie.

Kunst und Kultur auf allen Wegen

Die Rosentaler Schlösserstraße wartet mit einzigartigen kulturellen Juwelen auf: das Schloss Rosegg mit dem Wachsfigurankabinett, Schloss Ferlach mit dem Büchsenmacher- und Jagdmuseum oder aber die Hollenburg und das Schloss Ebenau mit Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.
Winter Wunderland... Wenn Langläufer ihre kilometerlangen Spuren auf dem glitzernden Talboden ziehen, Kinder fröhlich über den Schihang purzeln und die Seen unter Eis erstarren, dann wird im Rosental ein einzigartiges Wintermärchen wahr:

* Schifahren im Bodental
* Schneeschuhwanderungen in den Karawanken
* Langlaufen und Winterwandern
* Rodeln und Eisstockschießen
* Reiten uvm.

Fernab von überlaufenen Schigebieten und langen Warteschlangen auf den Pisten, finden Sie hier eine idyllische Winterlandschaft, von der Sie sich einfach verzaubern lassen sollten.
mehr anzeigen

6 Hotels/Unterkünfte in Carnica-Rosental

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie

Was sagen unsere Kunden?

3,8 /5
sehr gut! Durchschnittliche Bewertung von
2 Hotels/Unterkünfte und
6 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    19.12.2014
    1 / 7 °C
  • Morgen
    20.12.2014
    1 / 6 °C
  • Sonntag
    21.12.2014
    -3 / 5 °C
  • Montag
    22.12.2014
    -6 / 3 °C
  • Dienstag
    23.12.2014
    -2 / 9 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Carnica-Region Rosental
Sponheimer Platz 1
9170 Ferlach, Österreich
Carnica-Region Rosental - Carnica-Rosental Kaernten