Buchungshotline: +43 512 5351 555

Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Angebot an kulturellen Schätzen, unberührter Natur und kulinarischen Köstlichkeiten. Im Jahr 2000 wurde die Wachau zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt, die malerische Naturkulisse und die kulturelle Vielfalt der Region ist somit zu jeder Jahreszeit ein unvergleichbares Erlebnis für die Besucher. Auch der idyllische Nibelungengau verzaubert mit seinem ganz eigenen Charme und der geschichtsträchtigen Vergangenheit, denn seinen Namen verdankt das Tal, das sich zwischen den Orten Ybbs und Melk befindet, dem weltbekannten Nibelungenlied. Das dritte Gebiet, das Kremstal, rundet diese traumhafte Urlaubsregion perfekt ab. Denn hier erlebt man rund um die Weinstadt Krems sowohl kulinarische Schmankerl als auch wunderbare Weinfeste.

Sommer in der Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Egal ob Wandern, Radfahren, interessante kulturelle Ausflugsziele oder eine Verkostung von weltbekannten renommierten Weinen – bei einem Urlaub in der Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal findet man die perfekte Mischung zwischen aktivem Sommerurlaub, spannender Geschichte und einer einzigartigen Top-Kulinarik. Bei der unvergleichbaren Auswahl an Freizeitangeboten in der Region ist bestimmt für jeden Geschmack das richtige dabei. Ein besonderer Tipp ist z.B. auch eine Schifffahrt auf der Donau, wo man die Schönheit der Region aus einem ganz anderen Blickwinkel bewundern kann. Der Donauradweg bietet sich für Radbegeisterte an, denn entlang des traumhaften Weges erkundet man die idyllische Natur auf eigene Faust.

 

Natürlich sind auch Wanderer hier bestens aufgehoben, denn bei einer Tour auf am Welterbesteig oder dem Jakobsweg kommt man der Geschichte und der Vielfalt der Natur besonders nahe. Wer seinen Urlaub in der Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal verbringt, sollte natürlich keinesfalls die kulinarischen Angebote verpassen. Denn hier entstehen einige der weltweit renommierten Weine, die man bei Verkostungen und Weinfesten genießen kann. Besonders die Weißweine aus dem UNESCO-Weltkulturerbe Wachau und hervorragenden Weine des Kremstals sollte man sich nicht entgehen lassen. 

Winterspaß und Kulinarik in Niederösterreich

Ein Winterurlaub in der Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal ist ein ganz besonderes Erlebnis. Denn hier im wunderschönen Niederösterreich erlebt man neben den zahlreichen Wintersportangeboten, wie z.B. einer traumhaften Abfahrt im Skigebiet Jauerling auch noch eine unvergleichbare kulinarische Vielfalt. In der Donauregion warten bereits schmackhafte Gaumenfreuden, wie etwa die weltbekannten Weine aus der Wachau und dem Kremstal und eine sagenhafte Auswahl an regionalen Spezialitäten. Nach einem wunderbaren Tag an der frischen Luft, z.B. bei einem traumhaften Winterspaziergang, schmecken die Köstlichkeiten der Region besonders gut. Auch kulturelle Highlights finden sich hier in Hülle und Fülle. Besonders interessant ist z.B. ein Besuch der Kulturstadt Krems, denn die Altstadt wurde im Jahre 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Wo sich am südlichen Ufer das prachtvoll barocke Stift Melk erhebt, beginnt die Wachau. UNESCO Weltkulturerbe, international renommiertes Weinbaugebiet, Garten der Sinne und eines der schönsten Flusstäler Europas. Reiche Geschichte, außergewöhnliche Kulturschätze und herausragende Genüsse, malerische Landschaften faszinieren Besucher aus aller Welt.

Die Dichte an genussvollen Adressen ist hoch: Von haubengekrönten Restaurants, darunter manche der besten Österreichs, über gemütliche Wirtshäuser bis zu urigen Heurigen reicht die Palette.

Wie kaum sonst wo, lassen sie hier mehrerlei Genüsse kombinieren: Rad fahren, bei einer der vielen Sehenswürdigkeiten einen Stopp einlegen, und dann in einem Heurigen, Wirtshaus oder Restaurant einkehren und sich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, wandert durch sonnige Rieden, schattige Waldwege und urige Kellergassen.

Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage auch individuelle Pauschalen zu Seminaren, Firmen- Vereins- oder anderen Gruppenreisen.

Nähere Informationen sowie kostenlose Informationsbroschüren über die Region finden Sie unter:
Wo sich am südlichen Ufer das prachtvoll barocke Stift Melk erhebt, beginnt die Wachau. UNESCO Weltkulturerbe, international renommiertes Weinbaugebiet, Garten der Sinne und eines der schönsten Flusstäler Europas. Reiche Geschichte, außergewöhnliche Kulturschätze und herausragende Genüsse, malerische Landschaften faszinieren Besucher aus aller Welt.

Die Dichte an genussvollen Adressen ist hoch: Von haubengekrönten Restaurants, darunter manche der besten Österreichs, über gemütliche Wirtshäuser bis zu urigen Heurigen reicht die Palette.

Wie kaum sonst wo, lassen sie hier mehrerlei Genüsse kombinieren: Rad fahren, bei einer der vielen Sehenswürdigkeiten einen Stopp einlegen, und dann in einem Heurigen, Wirtshaus oder Restaurant einkehren und sich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, wandert durch sonnige Rieden, schattige Waldwege und urige Kellergassen.

Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage auch individuelle Pauschalen zu Seminaren, Firmen- Vereins- oder anderen Gruppenreisen.



Nähere Informationen sowie kostenlose Informationsbroschüren über die Region finden Sie unter:
mehr anzeigen

55 Hotels/Unterkünfte in Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Was sagen unsere Kunden?

4,2 /5
ausgezeichnet! Durchschnittliche Bewertung von
30 Hotels/Unterkünfte und
233 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    24.11.2014
    3 / 7 °C
  • Morgen
    25.11.2014
    3 / 5 °C
  • Mittwoch
    26.11.2014
    2 / 5 °C
  • Donnerstag
    27.11.2014
    1 / 4 °C
  • Freitag
    28.11.2014
    1 / 4 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Donau-Niederösterreich Tourismus GmbH
Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Schlossgasse 3
3620 Spitz an der Donau, Österreich