Beethovenhaus Landstraßer Hauptstraße 31 - 3. Bezirk - Landstraße

Ludwig van Beethoven (1770-1827) lebte ab 1792 in Wien.

Ab Oktober 1817 wohnte Beethoven für zwei Jahre im ehemaligen Haus Landstraßer Hauptstraße 31, um seinem Neffen Karl, den er in seine Obhut übernommen und in einem Erziehungsinstitut in der Reisnerstraße untergebracht hatte, nahe zu sein. Aus dieser Zeit gibt es in der Wiener Stadt-und Landesbibliothek einige seiner kurzen Notizen, die er für sein Faktotum Anton Schindler an der Wohnungstüre hinterließ, wie "Ich bin schon in der Birn. Kommen S' nur nach!"

Landstraßer Hauptstraße 31
1030 Wien, Österreich


Tel.: +43(1)7113403127

E-Mail: bm03@onemail.at