Urlaub Weißenkirchen in der Wachau

Urlaub in der Wiege des Rieslings

Inmitten sonniger Weinreben, grüner Wälder und sanfter Hügel, liegt der Urlaubsort Weißenkirchen. Mit ihren romantischen Winzerdörfern gilt die niederösterreichische Gemeinde seit jeher als Zentrum des Wachauer Weinbaus und als möglicher Ursprung des Rieslings. Neben der langen Weinbautradition beeindruckt ein Urlaub in Weißenkirchen aber auch mit kulturellem Potpourri. So etwa zeugt die mächtige Wehrkirche Mariae Himmelfahrt, die seit jeher über dem historischen Ortskern wacht, von der einzigartigen Geschichte der Region. Neben Genießern und Kulturfreunden können hier aber auch Sportfans aus dem Vollen schöpfen. Zwischen Weinbergen und Donau finden sich unzählige Wege, um Körper aber auch Geist auf Touren zu bringen. 

In Weißenkirchen der Tradition auf der Spur

Umringt von faszinierenden Weiten der Weinreben, der tiefgrünen Kulisse des Dunkelsteinerwaldes und den letzten Ausläufern des Waldviertler Hochplateaus, scheinen bei einem Urlaub in Weißenkirchen die Uhren langsamer zu ticken. Fernab von Hochhäusern und städtischer Hektik präsentiert sich die Gemeinde in der Wachau als ursprüngliches Juwel, voll von überlieferter Tradition und mit reicher Historie. Mit seinen Ortsteilen Joching, Wösendorf und St. Michael gilt der Urlaubsort seit 2.000 Jahren als das Zentrum des hiesigen Weinbaus. Wer also nach dem speziellen Sahnehäubchen in Sachen Genuss sucht, der ist in Weißenkirchen an der richtigen Adresse. Schließlich wird darüber gemunkelt, dass hier der Riesling das Licht der Welt erblickt hat. Eine Kostprobe des edlen Rebensaftes ist bei einem Urlaub in Weißenkirchen daher ein Muss. Aber auch die regionalen Spezialitäten, die in den urigen Gaststätten, feinen Restaurants und kernigen Heurigen aufgetischt werden, sind in jedem Fall eine Sünde wert.

 

Bummelt man durch die romantischen Kellergassen des historischen Ortskerns, vorbei an Lesehöfen und Bürgerhäusern, wird der Blick von einem ganz besonderen Monument des Ortes gefesselt: dem unübersehbaren Kulturjuwel, der mächtigen Wehrkirche Mariae Himmelfahrt, die seit jeher über Weißenkirchen thront. Sie gilt als eine der bedeutendsten Kirchenfestungen in Niederösterreich. Gemeinsam mit dem darunterliegenden Teisenhoferhof bildet das 1530 errichtete Werk eine beeindruckende Wehranlage, die ihresgleichen sucht. Der Vorstellung, wie sie einst den Angriffen der Türken trotzte, kann man dabei nur schwer entgehen. Der Teisenhoferhof ist aber nicht nur als Teil der Wehranlage bekannt. Das Gebäude beheimatet auch das Wachau- und Weinbaumuseum und ist beliebter Anziehungspunkt für alle Kulturinteressierten.

Sportlich durch die Wachauer Rebhügel

Wer einen Ausgleich zu Wein und Kultur sucht, der kann bei einem Urlaub in Weißenkirchen in Sachen Sport aus der breiten Palette wählen. Ob Walken, Wandern, Joggen, Radfahren oder Baden: Die Ebenen und Hügel der Region sowie der hiesige Badestrand, der Beachvolleyballplatz und der Fun-Court sind bester Ausgangspunkt um den Kreislauf in Schwung zu bringen und die letzten Alltagssorgen hinter sich zu lassen. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

HERZLICH WILLKOMMEN in WEISSENKIRCHEN
dem Ursprung des Rieslings
Umgeben von sonnigen Rebenhügeln und eingeengt zwischen dem Silberband der Donau und grünen Wäldern erhebt sich die mächtige gotische Pfarrkirche von Weißenkirchen. Mit den Winzerdörfern Joching, Wösendorf und St. Michael bildet Weißenkirchen die größte Weinbaugemeinde der Wachau. Unser Ort ist der Ursprung der Rieslingrebe.

Das kulturelle Zentrum ist der Teisenhoferhof in Weißenkirchen.


Aktuelle Informationen finden Sie auch im:

HERZLICH WILLKOMMEN in WEISSENKIRCHEN
dem Ursprung des Rieslings
Umgeben von sonnigen Rebenhügeln und eingeengt zwischen dem Silberband der Donau und grünen Wäldern erhebt sich die mächtige gotische Pfarrkirche von Weißenkirchen. Mit den Winzerdörfern Joching, Wösendorf und St. Michael bildet Weißenkirchen den Mittelpunkt der weinbautreibenden Wachau. Unser Ort ist der Ursprung der Rieslingrebe.

Das kulturelle Zentrum ist der Teisenhoferhof in Weißenkirchen.
mehr anzeigen

71 Hotels/Unterkünfte in Weißenkirchen in der Wachau und Umgebung

Was sagen unsere Kunden?

4,4 /5
ausgezeichnet! Durchschnittliche Bewertung von
1 Unterkunft und
5 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    05.03.2015
    -2 / 6 °C
  • Morgen
    06.03.2015
    -3 / 6 °C
  • Samstag
    07.03.2015
    -2 / 9 °C
  • Sonntag
    08.03.2015
    -2 / 10 °C
  • Montag
    09.03.2015
    1 / 9 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gemeindeamt Weißenkirchen i. d. Wachau
Nr. 32
3610 Weißenkirchen, Österreich