Berg

Willkommen in Berg! Im Jahre 862 wurde Berg erstmals urkundlich als "Pagus ad Pergo" erwähnt.
Heute eine freundliche, nette Agrar- und Weinbaugemeinde.

Herrliche Wälder, romantische Wanderwege kennzeichnen diese Gegend. In unmittelbarer Nähe zur slowakischen Grenze (Bratislava) gelegen mit internationalem Grenzübergang nach Bratislava.
Vom Aussichtsturm "Königswarte" bietet sich dem Betrachter ein weiter Blick in die kleine ungarische Tiefebene und zur "Porta Hungarica".
Gemütliche und für ihre erlesenen Weine bekannte Heurigenbetriebe und Gasthäuser sorgen für das leibliche Wohl.
Idealer Aufenthalts- und Ausflugsort für Familien und Kinder.
Willkommen in Berg! Im Jahre 862 wurde Berg erstmals urkundlich als "Pagus ad Pergo" erwähnt.
Heute eine freundliche, nette Agrar- und Weinbaugemeinde.

Herrliche Wälder, romantische Wanderwege kennzeichnen diese Gegend. In unmittelbarer Nähe zur slowakischen Grenze (Bratislava) gelegen mit internationalem Grenzübergang nach Bratislava.
Vom Aussichtsturm "Königswarte" bietet sich dem Betrachter ein weiter Blick in die kleine ungarische Tiefebene und zur "Porta Hungarica".
Gemütliche und für ihre erlesenen Weine bekannte Heurigenbetriebe und Gasthäuser sorgen für das leibliche Wohl.
Idealer Aufenthalts- und Ausflugsort für Familien und Kinder.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    01.08.2014
    18 / 28 °C
  • Morgen
    02.08.2014
    18 / 30 °C
  • Sonntag
    03.08.2014
    19 / 29 °C
  • Montag
    04.08.2014
    19 / 27 °C
  • Dienstag
    05.08.2014
    18 / 28 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Wien - Fischamend - Hainburg - Wolfsthal - Berg
Route planen
ab Wien Mitte oder Südbahnhof - bis Wolfsthal - dann Anschlußverbindung nach Berg
Flughafen Wien Schwechat
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Gemeindeamt
Hauptstraße 33
2413 Berg, Österreich
Schliessen