Buchungshotline: +43 512 5351 555

Osttirol

Urlaub in Osttirol

Osttirol mit der Bezirkshauptstadt Lienz gliedert sich in vier Regionen: Die Nationalparkregion Hohe Tauern und das Defereggental im Norden, die Lienzer Dolomiten im Südosten und das Hochpustertal im Südwesten. In diesem Urlaub erlebt man die traumhafte Bergwelt gepaart mit der wunderschönen Region rund um den Nationalpark Hohe Tauern. Osttirol bietet viele Möglichkeiten, um zur inneren Ruhe zu finden und Sommer wie Winter in vollen Zügen zu genießen. Rund um Großglockner und Großvenediger locken einzigartige Ausflugsziele. In Osttirols Wanderparadies beeindrucken 241 Dreitausender. Aufgrund seiner einzigartigen Naturkulisse, den verschneiten Hängen begeistert Osttirol alle Wintersportbegeisterten fernab von der Hektik des Massentourismus.

Osttirol – Herrliche Winterwunderwelt

Das Großglockner Resort Kals-Matrei ist das größte und bekannteste unter den sieben Osttiroler Skigebieten mit ihren insgesamt 150 Pistenkilometern. Gäste erfreuen sich in Osttirol an unbeschwerten Pistenspaß und schwingen den ganzen Tag lang auf der Sonnenseite. In der Adlerlounge – dem höchstgelegensten Haubenrestaurant Österreichs (2621 Meter) kann man sich seinen Gaumen so richtig verwöhnen lassen, während man einen herrlichen Blick auf 60 Dreitausender hat. Ein Geheimtipp fürs Skifahren in Osttirol ist das Defereggental. Familien schätzen Obertilliach mit seinem „Golzentipp“ – einem kleinen, vollbeschneiten Skiberg und seinen urigen Holzhäusern im Dorf. Der Skipass „SkiHit“ gilt in allen Skigebieten Osttirols und lockt mit Kinderpreisen bis 18 Jahre. Der Snowpark Yellowsnow in der Skiregion Hochpustertal in Sillian gilt als Geheimtipp unter Teenagern.

 

Das urige, pistenfreie Villgratental zählt zum beliebtesten Skitouren-Paradies. Osttirol bietet aber weitaus mehr als nur unberührte Winterlandschaften: Lienz – mit seinem italienischen Flair, lädt zum Shoppingbummel und bietet eine gute Infrastruktur mit Bars, Szenelokalen und guten Restaurants.

Osttirol – ein Sporturlaub der Extraklasse

Für alle, die im Sommerurlaub gerne wandern oder radfahren, bietet sich Osttirol als ideale Urlaubsdestination an. Osttirol punktet mit den höchsten Bergen Österreichs: 214 Dreitausender bilden eine einzigartige Bergkulisse. 200 Schutzhütten und bestens markierte Wanderwege leisten ihren Beitrag zum Wanderparadies Osttirol. Die Natur hautnah spürt der Urlaubsgast im 1.834 Quadratkilometer großen Nationalpark Hohe Tauern – mit dem Großglockner (Österreichs höchster Berg). Der größte Nationalpark Mitteleuropas verspricht eine unglaublich vielfältige Flora und Fauna sowie ein übersichtliches Wanderwegenetz. In den Dolomiten, südlich von Lienz, findet man ein Wandergebiet, das keine Wünsche offen lässt. Egal ob gemütlicher Spaziergang, kleine Wanderung oder abenteuerliche Bergtour – jeder findet beim Wanderurlaub in Osttirol die richtige Tour.

 

Freunde wilder Felsen, werden mit Kletter-Routen aller Schwierigkeitsgrade sowie diversen Klettergärten belohnt. Radbegeisterte werden in der Ferienregion Osttirol belohnt: Internationale Veranstaltungen wie der Giro d’Italia, die Dolomitenradrundfahrt oder die Österreichrundfahrt sind ein wahres Publikumsmagnet. Die Sommeraktivitäten in Osttirol sind vielseitig: sie reichen von Golf, Lamatrekking, Paragliding, Drachenfliegen, Reiten bis hin zu Kajak fahren und Raften. Wer die ganze Vielfalt Osttirols preisgünstig erleben möchte, der sollte sich die Osttirol Card holen.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Schöne Wintertage in den Osttiroler Bergen! Im Winter verwandelt eine dicke weiße Schneedecke Osttirol in eines der schönsten Wintersportgebiete.

Ob Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Hundeschlittenfahrten, Fackelwanderungen usw. all dies erleben Sie mit einer Verbindung von nahezu unberührter Natur, Gemütlichkeit und uraltem Kulturland.

400 km Pisten
95 Liftanlagen
400 km Loipen

Skipass Osttirol
Mit dem Skipass Osttirol können Sie das Skivergnügen erst so richtig genießen. Der Skipass ist in allen Osttiroler Skigebieten gültig (Von Obertilliach - Kals am Großglockner).

Langlaufparadies Osttirol
In Osttirol erwarten Sie über 400 km gespurte Loipen. Der 5fache Olympiasieger Ole Einar Björndalen trainiert neben anderen Nationalmannschaften im neuen Nordischen Zentrum in Obertilliach - ein Trainingslager das auch der begeisterte Hobbyläufer nutzen kann! Perfekte Langlauf-Bedingungen herrschen auch im Defereggental, in Prägraten a.G. und Virgen und auf der mit dem Tiroler Loipengütesiegel ausgezeichneten Loipe in Kals a.G.

Egal wo Sie in Osttirol Ihren Urlaub verbringen, unsere Gastgeber freuen sich auf Sie!
Schöne Tage in den Osttiroler Bergen Osttirol bietet die besten Voraussetzungen für abwechslungsreiche Urlaubstage im Süden der Alpen.

Sonnenschein und traumhafte Fernsicht locken Wanderer auf die höchsten Berge Österreichs. Die beeindruckende Bergwelt der Hohen Tauern mit den höchsten Bergen Österreichs, die Lienzer Dolomiten oder die Karnischen Alpen, sowie romantische Täler sind wie geschaffen für einen Urlaub, der im Zeichen von Natur, Sport und Erholung steht.

Ein dichtes Netz an Wander- und Radwegen, Schwimmbäder sowie zahlreiche Museen und Veranstaltungen machen den Sommer in Osttirol zum Erlebnis.

Ob Sie im Hochpustertal, in der Nationalparkregion Großglockner/Großvenediger, in den Lienzer Dolomiten oder im Defereggental Ihren Urlaub verbringen, unsere Gastgeber freuen sich auf Sie!
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    20.10.2014
    9 / 23 °C
  • Morgen
    21.10.2014
    10 / 20 °C
  • Mittwoch
    22.10.2014
    2 / 12 °C
  • Donnerstag
    23.10.2014
    2 / 11 °C
  • Freitag
    24.10.2014
    4 / 15 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
Osttirol Information
Europaplatz 1
9900 Lienz, Österreich
Osttirol Logo Neu - Osttirol Tirol
Schliessen