Mörbisch am Neusiedler See

Mörbisch am Neusiedler See
{caption}
Autor: {username}
Photos owned by Panoramio are under the copyright of their owners.
Aktualisiert durch: {username}
Aktualisiert am: {updated}
Dauer: {duration}

Was sagen unsere Kunden?

3,9 /5
sehr gut! Durchschnittliche Bewertung von
12 Hotels/Unterkünfte und
67 persönlichen Bewertungen

Die Festspiel- und Weinbaugemeinde Mörbisch heisst Sie herzlich willkommen!

Als DAS Radlerdorf am Neusiedlersee laden wir Sie recht herzlich ein, unsere malerischen Landschaften und die einzigartige Flora und Fauna per Pedale zu entdecken. Nützen Sie unseren nahe gelegenen Grenzübergang für einen Abstecher nach Ungarn oder überfahren Sie mit einer der regelmäßig verkehrenden Radfähren den größten Steppensee Europas.

In unserer Angebotspalette kommen aber nicht nur alle die Radfahren voll auf ihre Kosten, denn bei uns hat Segeln, Surfen, Reiten, Laufen, Nordic Walking, Beachvolleyball, Tennis und noch Vieles mehr nahezu immer Hochsaison!

Nehmen Sie sich aber auch Zeit, lassen Sie die Seele baumeln und erfahren Sie die Gastlichkeit der ...

... Mörbischer, die hier im Ort der Seefestspiele noch groß geschrieben wird. Kehren Sie ein, in eine unserer zahlreichen Weinschenken und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer weltweit bekannten Weine und genießen Sie die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten unserer Gastronomiebetriebe.

Kulturinteressierten empfehlen wir neben dem Besuch der Seefestspiele Mörbisch auch einen Spaziergang durch unsere berühmten Hofgassen, die seit 2001 Teil des UNESCO Weltkulturerbes sind, und einen Besuch des Heimathauses, welches noch von alten Bräuchen und Sitten zeugt.

Urlauben Sie bei uns und Sie werden sehen, Sie kommen als Gast und gehen als Freund!

Das "Mekka der Operette"

Sichern Sie sich bereits jetzt Karten für " Die Fledermaus" von Johann Strauß.

Spielzeit: 12.Juli bist 25. August 2012

Vor Antritt seiner Arreststrafe wegen Beleidigung einer Amtsperson will sich Gabriel von Eisenstein noch auf dem Kostümfest des Prinzen Orlofsky amüsieren. Seine Gattin Rosalinde verabschiedet ihren Gatten rasch um wiederum selbst ihren Verehrer Alfred empfangen zu können.

Mit seinem Freund, Dr. Falke erscheint Eisenstein verkleidet am Fest des Prinzen, nicht ahnend, dass auch Rosalinde und sein Hausmädchen Adele dort anwesend sind. Er verliebt sich in eine unbekannte ungarische Gräfin, die er nicht als seine eigene Frau erkennt, und der es sogar gelingt, ihm seine Taschenuhr zu entwenden. In Champagnerlaune erzählt Eisenstein allen Gästen von einem Streich, den er einst Dr. Falke gespielt hat, als er ihn, nach einem Maskenball, in einem Fledermauskostüm dem Spott von Marktfrauen und Straßenjungen aussetzte. Als Eisenstein am nächsten Morgen seine Arreststrafe antreten will und Alfred im Gefängnis antrifft, ist die Verwirrung groß. Schließlich trifft die ganze Abendgesellschaft ein und Dr. Falke klärt die ganze Geschichte als geplante Inszenierung auf.


In seinem letzten Jahr als Intendant überrascht Prof. Harald Serafin nochmals mit einer neuen Inszenierung dieser berühmten Strauss-Komposition. Lassen Sie sich auch 2012 von weltbekannten und wunderschönen Melodien auf der Seebühne verzaubern!

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    25.04.2014
    13 / 19 °C
  • Morgen
    26.04.2014
    11 / 21 °C
  • Sonntag
    27.04.2014
    10 / 21 °C
  • Montag
    28.04.2014
    11 / 19 °C
  • Dienstag
    29.04.2014
    11 / 21 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Wien - Eisenstadt: A3

Eisenstadt - Mörbisch: B52

Von Wien über die A2 Richtung Graz, bei Abfahrt Neusiedler See auf die A3, Abfahrt Eisenstadt Süd bis Mörbisch (insg. ca. 60 km)

Von Graz über die A2 Richtung Wien, Abfahrt Wr. Neustadt, über die S4 und S31 Richtung Eisenstadt, Abfahrt Eisenstadt Süd bis Mörbisch (insg. ca. 180 km)
Route planen
Bahn: Wien Südbahnhof - Eisenstadt (mit dem Bus nach Mörbisch)

Bus: Wien - Mörbisch (über Eisenstadt)

Info unter: 05/1717
Flughafen Wien/Schwechat
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
Tourismusverband Mörbisch
Hauptstraße 23
7072 Mörbisch am See, Österreich
Mörbisch am See - Moerbisch am Neusiedler See Burgenland