Aggsbach

Willkommen in Aggsbach Markt!

Dieser reizvolle Erholungsort liegt in der Wachau am linken Donauufer und am Fuße des 957 m hohen Jauerlings.

Urkundlich wurde Aggsbach 830 erstmals erwähnt, die Markterhebung fand im Jahre 1441 statt. In einer Zwischeneiszeit befanden sich hier Lagerplätze von Mammutjägern und diese haben bereits damals, vor 25.000 Jahren, die weltberühmte "Venus von Willendorf" geschaffen - eine vollständig erhaltene, formvollendet ausgeführte Fruchtbarkeitsstatue, deren Fundstätte frei zugänglich ist.

Viele Freizeitmöglichkeiten stehen zur Verfügung: Heurige, Familienpark und Märchenland Hubhof, Steinzeitmuseum und Fundstelle der "Venus von Willendorf", ...

... markierte Wanderwege, Pfarrkirche und Pfarrhof, Fischen an der Donau, Fischereizentrum, Beachvolleyballplatz, Naturstrand, Donauradweg.

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    24.07.2014
    15 / 26 °C
  • Morgen
    25.07.2014
    14 / 27 °C
  • Samstag
    26.07.2014
    16 / 29 °C
  • Sonntag
    27.07.2014
    18 / 28 °C
  • Montag
    28.07.2014
    18 / 27 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A1 Westautobahn, Abfahrt Melk (Exit 80), dann über die Donaubrücke auf das linke Donauufer, beim Kreisverkehr Richtung links und noch 8 km auf der B3 Richtung Spitz/Krems fahren.
Route planen
Wien-Franz Josefs Bahnhof über Krems und Spitz nach Aggsbach, Westbahn Bahnhof St. Pölten, dann über Krems nach Aggsbach oder Westbahn Bahnhof St. Valentin und über Donauuferbahn nach Aggsbach
Bus: Krems-Aggsbach oder St Pölten-Melk-Aggsbach-Spitz
Flughafen Linz-Hörsching oder Wien-Schwechat
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Gemeindeamt Aggsbach
Nr. 48
3641 Aggsbach Markt, Österreich
Schliessen