Frauenkirchen

Servus in Frauenkirchen ! Die Stadt Frauenkirchen liegt dort, wo sich am Ostufer des Neusiedler Sees die Landschaft am Rande des Pußtagebietes zu einer endlos scheinenden Ebene weitet.

Seit jeher Handelszentrum des Seewinkels und bis heute attraktive Einkaufsstadt wartet Frauenkirchen mit einer sehr guten infrastrukturellen Ausstattung auf, die sie als Ausgangspunkt für Aktivitäten aller Art im und rund um den Seewinkel prädestinieren.

Besonders sehenswert ist die Basilika mit angeschlossenem Franziskanerkloster "Mariä auf der Haide" aus dem Jahr 1686 als eine der schönsten Krichen des Barockzeitalters.

Freuen Sie sich auf Ihren Besuch in Frauenkirchen.

Die Sadt im Seewinkel !
Urlaub in Frauenkirchen bedeutet
erleben - genießen und sich wohlfühlen.
Willkommen in Frauenkirchen ! Die Stadt Frauenkirchen liegt dort, wo sich am Ostufer des Neusiedler Sees die Landschaft am Rande des Pußtagebietes zu einer endlos scheinenden Ebene weitet.

Frauenkirchen ist das religiöse, wirtschaftfliche und medizinische Zentrum des Seewinkels.

Die barocke Basilika "Maria auf der Heide" ist schon seit Jahrhunderten Anziehungspunkt für tausende Wallfahrer und Pilger. Im angeschlossenen Franziskanerkloster finden jährliche interessante Ausstellungen statt.

Sie haben ein vielfältiges Einkaufsangebot, sowohl im Stadtkern, wie auch mehrere Märkte am Ortsrand.

Unsere Gastronomiebetriebe verwöhnen Sie mit verschiedensten regionalen Produkten

In einer der ursprünglichsten und vielleicht atemberaubendsten Naturlandschaften Europas eröffnete Ende 2009 die St. Martins Therme & Lodge ihre Tore. Ob Thermen-Urlauber oder Tagesgäste mit Kindern, ob man die Natur entdecken möchte oder sich selbst irgendwo zwischen Himmel und Wasser werden Sie begreifen, dass es einen Ort wie diesen kein zweites Mal gibt.


Außerdem können Sie in Frauenkirchen die verschiedenen Freizeiteinrichtungen besuchen, wie ein Freibad, Reiterhof oder Tennisplätze. Auch ein Radwegenetz und die Walkingarena führen mitten durch die Stadt.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Frauenkirchen - Die Sadt im Seewinkel !



Region Neusiedler See
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Sie fahren auf der A 4 von Wien Richtung ungarische Staatsgrenze. Bei der Abfahrt "Mönchhof" fahren Sie von der A 4 ab und biegen nach rechts in die Landesstraße nach Mönchhof ein. In Mönchhof übersetzen Sie den Kreisverkehr und fahren auf der B 51 direkt nach Frauenkirchen.

Eisenstadt:

Sie fahren auf der B 50 von Eisenstadt in Richtung Neusiedl am See. Nach der Ortschaft Jois kommen sie zu einem Kreisverkehr, wo sie nach rechts Richtung Neusiedl am See abbiegen. Sie fahren dann die B51 entlang durch Neusiedl am See, Weiden am See, Gols und Mönchhof bis nach Frauenkirchen.
Route planen
Wien-Südbahnhof - Frauenkirchen.
Flughafen Wien-Schwechat oder Bratislava
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Stadtgemeinde Frauenkirchen
Amtshausgasse 5
7132 Frauenkirchen, Österreich
Frauenkirchen Logo - Frauenkirchen Burgenland
Schliessen