St. Peter am Kammersberg

Was sagen unsere Kunden?

4,6 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
1 Unterkunft und
4 persönlichen Bewertungen
Willkommen in St. Peter am Kammersberg! Das Katschtal ist anders. Selten sind in einer Region landschaftlicher Reiz und und eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten so vereint wie hier. Im Katschtal gibt´s allerhand zu sehen. Komm, schau und genieß!

St. Peter am Kammersberg, das ist Gesundheit aus der Natur und Leben mit Holz. An der steirischen Holzstraße können Sie Arbeit und Leben im Dorf nachempfinden. Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit. In Althofen stehen die "Brechlhütte" und die Strohmoarmühle mit dem Kohlenmeiler. In Feistritz, in der "Ketzelmühle", schauen Sie dem Müller bei der Arbeit zu. Dann machen Sie ein paar herzerfrischende Schritte in der Kneippanlage, und schon fühlen Sie sich wie neu geboren.

Aus dem "Kretzenbründl" fließt frisches und gesundes "St. Peterer Wasser", ein anerkanntes Heilwasser bei Hautproblemen.

Frisch und g´sund im Katschtal

Wandern Sie sich "Frisch und g´sund" im Katschtal! Wählen Sie zwischen Leichtwanderungen, Seenwanderungen oder werden Sie zum Gipfelstürmer und genießen Sie die großartige Tier- und Pflanzenwelt der "Steirischen Tauern". Familien schätzen vor allem das vielfältige Angebot "Rund ums´s Pferd" in Schöder. Bergradler aufgepasst: Radwege führen zu herrlichen Ausichtspunkten, der Sölkpaß zählt zu den Highlights der Alpentour Steiermark!

Herausragend: die Wallfahrtskirche von Schöder, sowie der "Römerturm" in Baierdorf, Monument an der "Salzstraße", der historischen Handelsroute über den Sölkpaß ins Ennstal.

Ein Natur-Schauspiel besonderer Art ist der Günster Wasserfall. Am höchsten Wasserfall der Steiermark offenbaren sich die Kräfte der Natur, hier ist die Luft würzig und die Atmosphäre berauschend.

Übrigens: Die "Leute von St. Benedikt" waren zu Gast in Schöder und haben sich die Naturkulisse als Drehort für die TV-Serie ausgesucht.
Am besten, Sie erleben Schöder "live".
Willkommen in St. Peter am Kammersberg! Das Katschtal ist anders. Selten sind in einer Region landschaftlicher Reiz und und eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten so vereint wie hier. Im Katschtal gibt´s allerhand zu sehen. Komm, schau und genieß!

St. Peter am Kammersberg, das ist Gesundheit aus der Natur und Leben mit Holz. An der steirischen Holzstraße können Sie Arbeit und Leben im Dorf nachempfinden. Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit. In Althofen stehen die "Brechlhütte" und die Strohmoarmühle mit dem Kohlenmeiler. In Feistritz, in der "Ketzelmühle", schauen Sie dem Müller bei der Arbeit zu. Dann machen Sie ein paar herzerfrischende Schritte in der Kneippanlage, und schon fühlen Sie sich wie neu geboren.

Aus dem "Kretzenbründl" fließt frisches und gesundes "St. Peterer Wasser", ein anerkanntes Heilwasser bei Hautproblemen.

Frisch und g´sund im Katschtal

Wandern Sie sich "Frisch und g´sund" im Katschtal! Wählen Sie zwischen Leichtwanderungen, Seenwanderungen oder werden Sie zum Gipfelstürmer und genießen Sie die großartige Tier- und Pflanzenwelt der "Steirischen Tauern". Familien schätzen vor allem das vielfältige Angebot "Rund ums´s Pferd" in Schöder. Bergradler aufgepasst: Radwege führen zu herrlichen Ausichtspunkten, der Sölkpaß zählt zu den Highlights der Alpentour Steiermark!

Herausragend: die Wallfahrtskirche von Schöder, sowie der "Römerturm" in Baierdorf, Monument an der "Salzstraße", der historischen Handelsroute über den Sölkpaß ins Ennstal.

Ein Natur-Schauspiel besonderer Art ist der Günster Wasserfall. Am höchsten Wasserfall der Steiermark offenbaren sich die Kräfte der Natur, hier ist die Luft würzig und die Atmosphäre berauschend.

Übrigens: Die "Leute von St. Benedikt" waren zu Gast in Schöder und haben sich die Naturkulisse als Drehort für die TV-Serie ausgesucht.
Am besten, Sie erleben Schöder "live".
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    30.07.2014
    13 / 22 °C
  • Morgen
    31.07.2014
    15 / 22 °C
  • Freitag
    01.08.2014
    13 / 24 °C
  • Samstag
    02.08.2014
    13 / 25 °C
  • Sonntag
    03.08.2014
    14 / 25 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A10-Tauernautobahn Ausfahrt St. Michael - Schöder - Baierdorf - St. Peter.
A2-Südautobahn - Klagenfurt - Scheifling - St. Peter
A9 - Zeltweg - Judenburg - St. Peter.

Route planen
Auskünfte erteilen die Österreichischen Bundesbahnen unter der 24h Service-Nummer +
Flughäfen Klagenfurt und Graz.
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Urlaubsregion Murau
Am Bahnhof
8861 St. Lorenzen/Murau, Österreich
Schliessen