Buchungshotline: +43 512 5351 555
Rechberg das Erholungsdorf im Naturpark Mühlviertel Ein schönes Fleckchen Erde!
Die Naturparkgemeinde Rechberg liegt still und verträumt eingebettet in der hügeligen Landschaft des unteren Mühlviertels. Sanfte Geländeformen mit einer abwechslungsreichen und einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft bieten einen idyllischen Rahmen für Entspannung und Erholung.
Besonderheiten:
Freilichtmuseum Großdöllnerhof mit interessanten Ausstellung, Workshops, Schauhandwerk, sehenswerter Kräutergarten (geöffnet von Mai bis Oktober)
Idyllischer Badesee, gut markierte Wanderwege, Steinlehrpfad, Naturdenkmäler wie der "Schwammerling" ....

Freizeitvergnügen in Rechberg

Romantik und Erholung im Naturpark Mühlviertel Wer an heißen Sommertagen im kühlen Nass untertauchen will, für den bietet Rechberg einen sehr romantischen Badesee.
Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei 22 bis 24 Grad. Ein Sprungbrett, ein Floss, Tretboot, ein Kinderspielplatz sowie der angeschlossene Beachvolleyballplatz sorgen für Abwechslung.

Info: Gemeinde Rechberg 07264 4655
Weitere Besonderheiten:

Karl Weichselbaumer Aussichtswarte

Steinlehrpfad

Freilichtmuseum Großdöllnerhof

Naturparkwanderweg

Waldwerkstatt
Rechberg das Wander- und Erholungsdorf im Naturpark Mühlviertel Winterliche Aktivitäten:
2 Loipen mit einer Länge von ca. 3 km und ca. 7 km führen durch eine reizvoll, hügelige Landschaft.
Geräumter Winterwanderweg "Bannwald"
Eisstockschiessen und Eislaufen am See (je nach Witterung möglich). Pferdekutschenfahrt, geführte Winterwanderungen mit Bratapfelschmaus (nach Anmeldung).

Info: Gemeinde Rechberg (07264) 4655-16



weitere Besonderheiten:

Karl Weichselbaumer Aussichtswarte

Steinlehrpfad, Naturdenkmäler

Freilichtmuseum Großdöllnerhof

Naturparkwanderweg

Rechberg Wanderdorf im 1. Naturpark OÖ

Ein schönes Fleckchen Erde! Ein kleiner verträumter Ort, inmitten der hügeligen Landschaft des unteren Mühlviertels. Sanfte Geländeformen mit einer abwechslungsreichen und einzigartigen Natur- und Kulturlanschaft bieten einen idyllischen Rahmen für Entspannung und Erholung.

Besonderheiten:
Naturpark Mühlviertel, Waldwerkstatt
Freilichtmuseum Großdöllnerhof
Steinlehrpfad, Naturdenkmäler wie der "Schwammerling" (Granitformation),
Badesee
gut markierte Wanderwege
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    25.10.2014
    1 / 10 °C
  • Morgen
    26.10.2014
    2 / 10 °C
  • Montag
    27.10.2014
    1 / 11 °C
  • Dienstag
    28.10.2014
    1 / 11 °C
  • Mittwoch
    29.10.2014
    0 / 11 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Autobahn Abfahrt Enns - über Donaubrücke Richtung Mauthausen - auf der Bundesstraße (B3) nach Perg - über Windhaag nach Rechberg


Route planen
Linz HbH über St. Valentin --> Bahnhof Perg -->mit PKW/Bus ca. 12 km bis Rechberg


Linz/Hörsching
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Rechberg
Rechberg 9
4324 Rechberg, Österreich
Schliessen