Weitere Informationen - Oststeiermark

Gesundheit für Geist und Körper

Willkommen in der Region der Schlösser und Thermen im Herzen Europas!

Durch die historischen Entwicklungen Europas entstand im Herzen dieses Kontinents eines der burgen- und schlösserreichsten Gebiete der Welt. Im Laufe der Jahrhunderte verwandelten sich die meisten Burgen, die gegen die Bedrohung durch die Völker aus dem Morgenland errichtet wurden, zu prachtvollen Renaissance- und Barock-Schlössern.

 

Mit Volldampf durchs Feistritztal

Ohne Hast und Eile, fern vom Alltag, durchqueren Sie eine landschaftlich besonders reizvolle Gegend der Oststeiermark.

Die Feistritztalbahn ist, unter Mitwirkung des Club U 44 eine jener wenigen Bahnstrecken, auf denen Sie auch heute noch Oldtimer-Fahrten wie anno dazumal erleben können.
An die schnaubende Dampflokomotive sind alte Personenwagen angehängt. Damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, ist immer ein eigener Barwagen, die "Bummelzugschenke" mit dabei.

 

Kulturelles Zentrum zwischen Glaube und Bildung

Das Augustiner-Chorherrenstift Vorau bildet ein Zentrum des religiösen Lebens, der Kultur und der Weiterbildung.
Kulturell von enormer Bedeutung sind neben der weltberühmten Bibliothek, die unter anderem wertvolle mittelalterliche Handschriften beherbergt, die barocke Stiftskirche und die mit reichhaltigen Fresken geschmückte Sakristei.

 

Heiltherme Bad Waltersdorf-Quelle d. Wohlbefindens

Schöpfen Sie neue Energien und Wohlbefinden aus der wohligen Wärme u.Heilkraft unseres quellfrischen Thermalwassers und den natürlichen Heilmethoden.

Steigern Sie Ihre Abwehrkräfte, lindern und heilen Sie Beschwerden an Muskeln,Wirbeln und Gelenken. Baden Sie in der Heiltherme Bad Waltersdorf im quellfrischen Thermalwasser, lassen Sie sich von wohlig warmen Wassersprudeln massieren und fühlen Sie sich geborgen in einem Haus voll Licht und Wärme.

Die ideale Geschenkidee!

Der Bad Waltersdorfer Gutschein

Schenken sie Ihren Lieben, Freunden oder Bekannten etwas Besonderes. Mehr Zeit für Abenteuer, Freizeit, Natur, Genuss oder Wellness. Mit dem Bad Waltersdorfer Geschenkgutschein verschenken Sie alles in einem Paket! Erhältlich zu 50 und 100 Euro.
Info- & Bestellhotline: 0043(o)3333/3150 bzw. info@badwaltersdorf.com

Thermenregion Bad Waltersdorf

Das Ferienparadies - ganzjährig und wetterunabhängig

Dass sportliche Aktivitäten vom Radfahren und Schwimmen über Tennis, Squashen, Angeln und Reiten bis zum Wandern und Laufen nur in Genusserlebnisse ausarten können, versteht sich von selbst.

 

Vom Bergbauernhof zur Multimedia-Show

Eine Erlebnisausstellung,die auf einzigartige Weise den Werdegang der Stoakogler, eine der wohl beliebtesten Volksmusikgruppe Österreichs, beschreibt.

Daneben wird in diesem schmucken, neu erbauten Holzhaus die "Volkstümliche Musikbrance" präsentiert. Die Ausstellung wird durch modernste Licht- und Toneffekte (eigene Stoani-Media-Show ect.) unterstützt, sodass sie für jung und alt zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Weitere Informationen unter: www.stoakogler.kom.at

Stoakogler Heimat Wanderweg

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Stoakogler wurde dieser einzigartige Bergbauern-Erlebniswanderweg in Gasen geschaffen.

Dieser Rundweg führt vorbei an den malerischen Gehöften der Stoakogler und beschreibt die Land-, Alm- und Forstwirtschaft, Jagd und Wild. Bei der Planung dieses 10 km langen Rundwanderweges mit Beginn und Ende im Dorf wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass alle Stoakogler-Anwesen gesehen werden können.

 

Die Steir. Apfelstraße-der Obstgarten Österreichs

Rund um das Apfeldorf Puch bei Weiz liegt dieser Obstgarten Österreichs. 40 Vermarkter versorgen Sie mit Naturprodukten aus der Steiermark.

Kenner empfehlen, die Apfelstraße von Süden her zu entdecken, weil sich aus dieser Richtung die Landschaft am reizvollsten präsentiert. Versäumen Sie es nicht, sich neben knackig schmackhaften Äpfeln und anderen köstlichen Früchten wie Kirschen, Pfirsichen, Birnen und Zwetschken auch unverfälschten Hönig mitzunehmen. Ebenso wie naturreinen Apfelsaft, Most, Schnaps, den gesunden Apfelessig und Wein. Ein kulinarisches Erlebnis sind die Köstlichkeiten rund um den Apfel bei den Gasthöfen und Wirtshäusern.

 

Tauchen Sie ein.........

Einmal nicht ins kühle Nass, sondern in ein Meer von Blüten. Eine Fülle an Formen, Farben und Düften erwartet Sie an der Steirischen Blumenstraße.

Diese Route verbindet jene Orte, die zumindest einmal den Titel "Schönstes Blumendorf der Steiermark" erreicht haben. Die blühende Pracht können Sie auf Schritt und Tritt bewundern. Kaum ein Haus, kaum ein Platz, den nicht die üppige Fülle schönster Blüten ziert. Besuchen Sie die Blumenorte Pöllauberg, Vorau, Wenigzell, Mönichwald, St.Jakob im Walde, Strallegg, Miesenbach, St.Kathrein am Offenegg und St.Lorenzen am Wechsel!

 

Die Oststeirische Römerweinstraße folgt von Weinberg zu Weinberg den Wegen und Spuren einer 2000-jährigen Geschichte.

Heute gedeiht dei Weinrebe auf inselartigen Bergriden einer abwechlungsreichen und poetischen Landschaft zwischen den Hügeln. Die Gäste genießen bei einem Glas Wein Freude und Gemütlichkeit und sind entrückt in eine Oase zwischen tiefen Wäldern, sowie im Frühling von blühenden und im Herbst von fruchtbunten Wein- und Obstgärten.