Buchungshotline: +43 512 5351 555

Windhaag b. Freistadt

Freizeit und Erholung in Windhaag Erlebnisse und Attraktionen im verschneiten Ort Windhaag

Im Winter können Sie die prachtvolle Schneelandschaft neu entdecken. Auf gespurten Langlaufloipen, schöner Eisstock- und Eislaufteichanlage können Sie Ihre Freizeit erholenswert genießen. Zahlreiche Wanderwege und Sehenswürdigkeiten ermöglichen Ihnen die gewünschte Erholung, eine Rast in heimeligen Gaststuben bei zünftigem Essen kann Sie aufwärmen.

Der Erholungsort Windhaag b. Fr.

Das 30 km lange Langlaufloipennetz ist mit den Nachbarsgemeinden verbunden. Unter anderem mit dem Nacht-Langlaufgebiet in Mitterbach/Grünbach.

* Sanfte Hügellandschaft - ideal zum Langlaufen und Winterwandern
* Schöne Eisstock- und Eislaufanlage
* Verschiedene Winterveranstaltungen erfreuen das Gemüt der Gäste und Windhaager
Windhaag b. Fr. liegt im nördlichen wunderschönen Mühlviertel - umgeben von zahlreichen interessanten Sehenswürdigkeiten. 2002 wurde der Marktgemeinde Windhaag aufgrund der vielfältigen vorbildlichen Erneuerbare Energieprojekte der Österreichische und Europäische Solarpreis verliehen. Jedes Jahr bemühen sich alle Bewohner um Ihre Wünsche und freuen sich über Ihren Besuch. Mit dem Mühlviertler Waldhaus und fünf weiteren Freilichtmuseen, dem Waldlehrpfad und dem Museumsweg sowie den kunstfertigen Handwerkern ist der "Anton Bruckner Ort" ein lohnendes Ziel für Familien- Gruppen- und Betriebsausflüge.

Schöner Erholungs- und Ausflugsort

Das einzigartige "Mühlviertler Waldhaus" und geführte Walderlebnistage vermitteln Ihnen vielfältige Erscheinungsformen des Waldes. Die revitalisierten 5 Windhaager Freilichtmuseen zeigen die für dieses Gebiet typische vorindustrielle Lebens- und Arbeitswelt (Sägehammer, Schuster, Schneider, Wagner, Binder, Brunnenmacher, Strohdachdecker, Müller und Zimmermann) aus "vergangener Zeit". Die Anfänge und das Wirken des berühmten Musikers Anton Bruckner, sowie seine Lebensumstände als Schulgehilfe in seiner Windhaager Zeit werden in einigen Gedenkstätten dokumentiert.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus Richtung Nürnberg über Passau-Schärding (Innkreisautobahn A8) und Linz (Mühlkreisautobahn A7).

Aus Richtung München u. Wien über die Westautobahn A1 nach Linz;

Von Linz (Mühlkreisautobahn A 7) über Freistadt nach Windhaag.
Route planen
Über Hauptbahnhof Linz bis Endstation Freistadt oder Summerau
Linz/Hörsching
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismuskern Windhaag bei Freistadt
Marktgemeindeamt
Markt 1
4263 Windhaag bei Freistadt, Österreich
Windhaag bei Freistadt - Windhaag b. Freistadt Oberoesterreich
Schliessen