Buchungshotline: +43 512 5351 555

Neusiedler See

Urlaub am Neusiedler See

Der Neusiedler See ist einer der wenigen Seppenseen Europas. Das milde Klima mit mehr als 2000 Sonnenstunden im Jahr macht die Region so besonders. Es gibt viel zu tun im Urlaub am Neusiedler See: 29 Radwege auf rund 1000 Kilometer sind ein Paradies für jeden Fahrradfreund. Diese Wege gelten als besonders familienfreundlich und sind sehr zu empfehlen. Für Reitbegeisterte bietet sich auch ein 270 km langes Reitwegenetz an, an dem man die Region hoch zu Ross erkunden kann. Aber natürlich kann man hier auch das tun, was man an Seen normalerweise tut: baden! Der Neusiedler See ist einer der beliebtesten Badeseen in Österreich, denn besonders mit seiner angenehmen Temperatur, die im Sommer bis zu 30 Grad betragen kann, zählt er als besonders familienfreundlich.

Mitte Dezember und Februar wird der Neusiedler See zum größten Eislaufplatz Mitteleuropas.

Besonders beliebt während den Wintermonaten ist die Region auch wegen den vielen Wellness- und Thermenangeboten.

Verbringen Sie einzigartige Urlaubstage im Osten Österreichs: von Pensionen und Appartements bis zu Hotels – alles ist dabei!

Mitte Dezember und Februar wird der Neusiedler See zum größten Eislaufplatz Mitteleuropas.

Besonders beliebt während den Wintermonaten ist die Region auch wegen den vielen Wellness- und Thermenangeboten.

Verbringen Sie einzigartige Urlaubstage im Osten Österreichs: von Pensionen und Appartements bis zu Hotels – alles ist dabei!

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Wussten Sie, dass es im Alpenland Österreich auch einen Steppensee gibt - und noch dazu den westlichsten Mitteleuropas? Schier unendliche Weite, idyllische Weinfluren, der Neusiedler See, ein Paradies für Wassersportler und einzigartiges Naturreservat, pannonische Hochgenüsse aus Küche und Keller, ein erstklassiges Kulturprogramm mit spektakulären Open-Air Aufführungen, optimale Bedingungen für Rad-, Reit- und Golfbegeisterte, ein mildes Klima mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr– all das und noch viel mehr erwartet die Besucher der UNESCO-Welterbe und Nationalpark Region Neusiedler See.
Der grenzüberschreitende Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel ist ein riesiges Naturreservat mit einzigartigen Lebensräumen. Mit seinem Schilfgürtel, den sumpfigen Wiesen und den salzhaltigen Lacken, an denen gar Meeresküstenpflanzen wachsen, zählt er zu den faszinierendsten Naturräumen Europas.
Kulturfans schätzen die sommerlichen Highlights wie die Konzertreihen auf Schloss Esterházy, Schloss Halbturn, Bad Sauerbrunn, die bunte Welt der Mörbischer Seefestspiele, den beeindruckenden Römersteinbruch als Bühne für die Opernfestspiele in St. Margarethen, den Theatersommer in Parndorf oder den Internationalen Haydntagen auf Schloss Esterházy in Eisenstadt.
970 km weites Radwegenetz verteilt auf 29 Radwege - kaum eine andere Region Österreichs bietet ein derart gut ausgebautes Radwegenetz.
Ob sportlich aktiv, gemütlich familiär oder rüstig junggeblieben: Wählen Sie aus 29 Wegen Ihre individuelle Route und „erfahren“ Sie das einzigartige Gebiet um den pannonischen Steppensee.

In der St. Martins Therme & Lodgeist das Motto „Entdecken entspannt“. Abgesehen vom klassischen Wellnessangebot erwartet den Besucher eine Menge Natur; neben Erholung wird den Gästen auch Outdoor-Abenteuer geboten.

Neusiedler See Card - Ihr Urlaubspreishit

45 Gratisleistungen
33 Bonusleistungen
Vor allem Familien sparen sich viel Geld und erleben den Neusiedler See als absoluten „Urlaubspreishit“. Ein lustiger Vorschlag: wie wäre es mit „Bäderhopping“? 17 Bäder mit unterschiedlichen Angeboten wie Wasserrutschen, Wildwasserströmungskanal, Schwalldusche, Kinderspielplätzen und Sandstränden warten darauf, kostenlos erkundet zu werden. Spannend kann es bei einer Nationalparkexkursion werden, wo weiße Esel, graue Gänse und Schweine mit Locken warten. Mit Bus oder Bahn die Gegend erkunden ist vielleicht auch eine lustige Erfahrung. Und wenn das Wetter einmal nicht so schön ist, heißt es ab in die St. Martins Therme ins warme Nass oder zum Entdeckerclub
Wussten Sie, dass es im Alpenland Österreich auch einen Steppensee gibt - und noch dazu den westlichsten Mitteleuropas? Schier unendliche Weite, idyllische Weinfluren, der Neusiedler See, ein Paradies für Wassersportler und einzigartiges Naturreservat, pannonische Hochgenüsse aus Küche und Keller, ein erstklassiges Kulturprogramm mit spektakulären Open-Air Aufführungen, optimale Bedingungen für Rad-, Reit- und Golfbegeisterte, ein mildes Klima mit mehr als 2.000 Sonnenstunden im Jahr– all das und noch viel mehr erwartet die Besucher der UNESCO-Welterbe und Nationalpark Region Neusiedler See.
Der grenzüberschreitende Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel ist ein riesiges Naturreservat mit einzigartigen Lebensräumen. Mit seinem Schilfgürtel, den sumpfigen Wiesen und den salzhaltigen Lacken, an denen gar Meeresküstenpflanzen wachsen, zählt er zu den faszinierendsten Naturräumen Europas.
Kulturfans schätzen die sommerlichen Highlights wie die Konzertreihen auf Schloss Esterházy, Schloss Halbturn, Bad Sauerbrunn, die bunte Welt der Mörbischer Seefestspiele, den beeindruckenden Römersteinbruch als Bühne für die Opernfestspiele in St. Margarethen, den Theatersommer in Parndorf oder den Internationalen Haydntagen auf Schloss Esterházy in Eisenstadt.
970 km weites Radwegenetz verteilt auf 29 Radwege - kaum eine andere Region Österreichs bietet ein derart gut ausgebautes Radwegenetz.
Ob sportlich aktiv, gemütlich familiär oder rüstig junggeblieben: Wählen Sie aus 29 Wegen Ihre individuelle Route und „erfahren“ Sie das einzigartige Gebiet um den pannonischen Steppensee.

In der St. Martins Therme & Lodgeist das Motto „Entdecken entspannt“. Abgesehen vom klassischen Wellnessangebot erwartet den Besucher eine Menge Natur; neben Erholung wird den Gästen auch Outdoor-Abenteuer geboten.

Neusiedler See Card - Ihr Urlaubspreishit

45 Gratisleistungen
33 Bonusleistungen
Vor allem Familien sparen sich viel Geld und erleben den Neusiedler See als absoluten „Urlaubspreishit“. Ein lustiger Vorschlag: wie wäre es mit „Bäderhopping“? 17 Bäder mit unterschiedlichen Angeboten wie Wasserrutschen, Wildwasserströmungskanal, Schwalldusche, Kinderspielplätzen und Sandstränden warten darauf, kostenlos erkundet zu werden. Spannend kann es bei einer Nationalparkexkursion werden, wo weiße Esel, graue Gänse und Schweine mit Locken warten. Mit Bus oder Bahn die Gegend erkunden ist vielleicht auch eine lustige Erfahrung. Und wenn das Wetter einmal nicht so schön ist, heißt es ab in die St. Martins Therme ins warme Nass oder zum Entdeckerclub
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Neusiedler See Tourismus GmbH.
Obere Hauptstraße 24
7100 Neusiedl am See, Österreich
Logo neu - Neusiedler See Burgenland
Schliessen