St. Florian

Das barocke Stift St. Florian und Anton Bruckner, verleihen dem Ort vor den Toren Linz ein ganz besonderes Flair.

St. Florian, ein Ort in dem sich Kunst, Kultur, Musik und Natur in
perfekter Harmonie präsentieren.

Erleben Sie eine spannende Reise durch Kunst und Kultur!

Augustiner Chorherrenstift St. Florian
Führungen: 11, 13 und 15 Uhr. Zu sehen sind Bibliothek, Marmorsaal,
Altdorfer-Galerie, Stiftsbasilika mit Brucknerorgel, Krypta – Sarkophag
Anton Bruckner

Hörerlebnis Brucknerorgel
Mitte Mai – Mitte Oktober So, Mo, Mi, Do, Fr um 14.30 Uhr

OÖ Freilichtmuseum Sumerauerhof
Mai – Oktober tägl. außer Montag von 10 – 12 u. 13 – 17 Uhr

OÖ Feuerwehrmuseum – Feuerwehrgeschichte hautnah erleben!
Tägl. ...

... außer Montag
ab Mai – Oktober 10 – 12 u. 14 – 17 Uhr

Kulturveranstaltungen:
Barockfestival Fiori Musicali- Musik & Ambiente, Orgelkonzerte, Stiftskonzerte, BrucknerTage, Konzerte der St. Florianer Sängerknaben, Florianer Mostfest, Kathreinmarkt u. v. m.

Sportliche Aktivitäten:
Radeln am Donauradweg, Römerradweg, Brucknerradweg, Wandern am Donausteig, Sinfoniewanderweg, Meditationsweg; Pilgern am Florian Wallfahrtsweg, Jakobsweg oder am Maria Zeller Weitwanderweg.
Golfplätze: Tillysburg, Kronstorf, Ansfelden.

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist die mit 4 Manualen, 103
Registern und 7389 Orgelpfeifen ausgestattete Brucknerorgel, die nach ihrem
letzten Umbau (1930-1932) im Andenken an den großen Symphoniker Anton
Bruckner (1824-1896), der gewissermaßen als Florianer Sängerknabe seine
musikalische Laufbahn begann, benannt.

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Westautobahn (A1)- Ausfahrt Asten - St. Florian



Route planen
Hauptbahnhof Linz - weiter mit dem Postbus
Linie: Linz-St. Florian

Hörsching Linz - Bustransfer


Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Tourismusverband St.Florian
Marktplatz 2
4490 St. Florian bei Linz , Österreich
Schliessen