Urlaub Bad Eisenkappel

Kur- und Luftkurort Bad Eisenkappel

Als einzige Gemeinde Österreichs trägt Bad Eisenkappel das Doppelprädikat Kur- und Luftkurort. Wer seinen Urlaub hier verbringt, weiß warum: Im idyllischen Vellachtal gelegen, erstreckt sich das Kärntner Dorf von den Vorbergen bis hin zum Hauptkamm der östlichen Karawanken. Inmitten einer ursprünglichen Bergwelt, geprägt vom reinen Wasser der Vellach, blühenden Wiesen, saftigen Almmatten und glasklarer Luft, hat Mutter Natur hier ein ganz besonderes Auge bewiesen. Die Füße hochlegen, Durchatmen und Kraft tanken sind nicht nur in der sprudelnden Kohlensäurequelle im Kurzentrum Bad Eisenkappel Programm. Die einmalige Schönheit dieses Urlaubsjuwels im Süden Kärntens ist die optimale Basis, um auch beim Wandern, Biken, Fliegenfischen oder im Erlebnisfreibad den Alltag hinter sich zu lassen – Sommer wie Winter.

Im Süden Kärntens die Kraft der Natur spüren

Aufgrund der unberührten Natur, dem ganzjährig nebelfreien Klima und dem natürlichen Heilvorkommen, kommt ein Urlaub in Bad Eisenkappel einem Urlaub in der Werkstatt von Mutter Natur gleich. Kein Wunder, dass seit jeher Menschen in das Kurzentrum Bad Eisenkappel pilgern, um diese Heilkraft aufzusaugen – egal ob bei einem Bad in der aus 120 Metern Tiefe sprudelnden Carinthia-Lithion-Quelle, unter angenehmen Kribbeln bei der Carbovasaltherapie oder dem medizinischen Aquatraining.

 

Wer neben dem Sprudeln auf der Haut auch gerne den Schweiß auf der Stirn spürt, für den zaubert Bad Eisenkappel in Sachen Sport einige Asse aus dem Ärmel. Ambitionierte Bergfexe genießen einen atemberaubenden Ausblick vom Hochobir (2.139 m). Nicht nur das Klagenfurter Becken und das Unterkärntner Seengebiet ziehen die Blicke an, bei gutem Wetter kann man auch die Schönheit der schroffen Massive des Großglockners und beeindruckenden Tauerngletschern genießen. Kletterer werden von einem der größten Klettergärten Österreichs eingeladen, die umliegenden Bergwelten mit Hilfe von Seil und Karabiner zu erkunden.

 

Für Wanderfreunde ist ein Ausflug zur Trögener Klamm eine einmalige Gelegenheit, um die Urgewalt der Kärntner Natur zu erleben. In der romantischen Schluchtenlandschaft bahnt sich der Trögenerbach schäumend, zwischen Kalkfelsen hindurch, seinen Weg. Nicht nur eine einzigartige Alpenflora ist hier zu Hause, auch verschiedenste Fischarten beheimaten das kristallklare Gewässer. Apropos: Die rauschenden Treppen und Gumpen der Vellach sind optimaler Ausgangspunkt für passionierte Fliegenfischer. 

Wer nach dem Eintauchen in die die atemberaubende Berglandschaft eine Portion Abkühlung sucht, der kann ins erfrischende Nass des Erlebnisfreibades Bad Eisenkappel stürzen, sich im Wasser treiben und die Seele baumeln lassen.

Wildromantische Winterlandschaft

Auch in der kalten Jahreszeit lässt sich bei einem Urlaub in Bad Eisenkappel gehörig Energie tanken. Nach einem Spaziergang durch ein tiefverschneites Märchenland oder einer Schneeschuhwanderung durch die sanften Erhebungen der Region stehen natürlich auch im Winter die Türen des Kurzentrum Bad Eisenkappel offen, um bei einem wärmenden Bad die Glieder zu entspannen. 

Weitere Informationen vom Tourismusverband

HERZLICH WILLKOMMEN
in Kärntens südlichster Marktgemeinde!
Bad Eisenkappel ist Österreichs südlichster Kur- und Luftkurort sowie Klimaschutzgemeinde. Ein Hauch von Abenteuer in einer Landschaft von unvergleichlicher Schönheit, geprägt von uralter Kultur, von Tradition und Brauchtum.
Erholung, Gesundheit, Wandern, Fliegenfischen, zwei Naturschutzgebiete oder die Obir-Tropfsteinhöhlen sind nur einige unserer Highlights.
Ein langegestreckter Ort in einem schmalen, NEBELFREIEN Tal, umgeben von imposanten Bergen (Karawanken) und unberührter Natur. Das Wasser hat tiefe Einschnitte im Fels hinterlassen und so eindrucksvolle Naturdenkmäler wie die "Trögerner Klamm" ein Fischer- und Wanderparadies, und die unbeschreiblich schöne Welt der Obir-Tropfsteinhöhlen geschaffen. Ein Urlaub in Bad Eisenkappel wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie.

Bad Eisenkappel"All-Inclusive-Card"

Unzählige Freizeiteinrichtungen unseres Ortes wie z.B.: Fahrradverleih, geführte Wanderungen (Ortswanderung, Themenwanderung in das Naturschutzgebiet "Trögerner Klamm), Eintritt ins solarbeheizte Erlebnisfreibad, Tennisfrei- und Hallenplätze, Alpenstraße Hochobir, Minigolf .. u.v.m. nützen unsere Gäste mit der "All-Inclusice-Card" KOSTENLOS!

URLAUB IN UNBERÜHRTER NATUR!

Bad Eisenkappel - die Natur hautnah ! Naturschutzgebiete wie "Trögerner Klamm" und "Vellacher Kotschna" - hier ist die Ursprünglichkeit der Natur noch zu sehen und zu spüren.
Eine weitere Naturschönheit sind auch die Obir-Tropfsteinhöhlen. Der Reiz, der von Höhlen ausgeht, ist nur schwer zu beschreiben, man muss ihn selbst verspüren. In gut begehbaren Stollen, natürlichen Höhlen und Hallen werden die Tropfsteine effektvoll beleuchtet und musiklisch umrahmt. Ein unvergessliches Erlebnis für jedermann!
Bad Eisenkappel - Österreichs südlichster Kur- und Luftkurort sowie Klimaschutzgemeinde heisst Sie
HERZLICH WILLKOMMEN!
Ein Hauch von Abenteuer in einer Landschaft von unvergleichlicher Schönheit, geprägt von uralter Kultur, von Tradition und Brauchtum. Erholung, Gesundheit, Wandern, Fliegenfischen, Naturschutzgebiete, Obir-Tropfsteinhöhlen....sind nur einige Highlights..

"All inclusive Card"
Freizeiteinrichtungen wie z.B.:Radverleih, geführte Wanderungen (Ortswanderung, Themenwanderung, Eintritt ins solarbeheizte Freibad, Tennisfreiplätze, Minigolf, Alpenstraße Hochobir .. u.v.m. nützen unsere Gäste KOSTENLOS!

URLAUB IN UNBERÜHRTER NATUR!

Bad Eisenkappel - die Natur hautnah ! Bad Eisenkappel im südlichsten Teil Kärntens inmitten einer prachtvollen Bergwelt gelegen, ist auf Grund seiner natürlichen Heilvorkommen, des gesunden ganzjährig nebelfreien Klimas und der noch unberührten Natur, ein Geheimtip für die Erholungssuchenden.
CO2 Kneipp-Kurbad - herausragend sind die großartigen Heilerfolge mit dieser seltenen Behandlungsmethode. Informieren Sie sich über unsere günstigen Pauschalangebote.
Eine geheimnissvolle Naturschönheit sind auch die Obir Tropfsteinhöhlen. Reich an Tropfsteinen ermöglicht der Weg dem Besucher einen Einblick in die wunderbare und unbeschreiblich schöne Welt der Höhlen.
mehr anzeigen

102 Hotels/Unterkünfte in Bad Eisenkappel und Umgebung

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie

Was sagen unsere Kunden?

4,7 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
2 Hotels/Unterkünfte und
11 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    28.05.2015
    5 / 21 °C
  • Morgen
    29.05.2015
    7 / 23 °C
  • Samstag
    30.05.2015
    9 / 23 °C
  • Sonntag
    31.05.2015
    11 / 20 °C
  • Montag
    01.06.2015
    10 / 24 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Vom Norden u. Westen: Über A10 Tauernautobahn bis Villach und weiter über die A2 bis zur Abfahrt Grafenstein - dann weiter über Gallizien bis nach Bad Eisenkappel (auch Richtung Grenzübergang Seebergsattel). Von Osten - Wien über Graz bis Völkermarkt Ost - Richtung Völkermarkt,Kühnsdorf, Eberndorf nach Bad Eisenkappel.
Route planen
Bahnhof Klagenfurt

Direkte Busabholung oder Abholung durch das Autobus- und Taxiunternehmen im Ort - Fa. Ziegler Tel: +
Flughafen Klagenfurt

Direkte Busabholung oder Abholung durch das Autobus- und Taxiunternehmen im Ort - Fa. Ziegler Tel: +
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverein Bad Eisenkappel
Christian Varch
Hauptplatz 7
9135 Bad Eisenkappel, Österreich
Klopeinersee - Bad Eisenkappel Kaernten