Buchungshotline: +43 512 5351 555

Hippach

Urlaub machen und Spaß haben. Die Ferienregion Mayrhofen-Hippach liegt mit seinen Ortschaften Mayrhofen, Brandberg, Ginzling, Hippach, Ramsau und Schwendau am Ende des Zillertales auf 630m Seehöhe. Dort teilt sich das Tal in die vier Seitentäler Zillergrund, Stillupgrund, Zemmgrund und Tuxertal auf.

In der Ferienregion Mayrhofen-Hippach finden Sie ein Urlaubsangebot für jeden Geschmack.

Während beim Downhill, Skateboarden oder Klettern jede Menge Action wartet, sorgen die weitläufigen Wanderwege für Entspannung.

Auf den gut ausgebauten, 200 Kilometer umfassenden Wanderwegen, von Spazierwegen über Wanderungen bis zu Gipfelsiegen, kommen Sie zu den schönsten Orten der Region. Durchwandern sie in fünf Tagen den Naturpark Zillertaler Alpen, genießen sie den Berliner Höhenweg oder die vier Etappen des Adlerwegs. Der Run & Walk Park erwartet Sie mit acht abwechslungsreichen Strecken, dabei stellt der Harakiri-Hill mit 78 % Steigung eine ganz besondere Herausforderung dar. Die fünf Klettersteige in der Region Mayrhofen weisen eine Schwierigkeit von A-E auf.

Ferienregion Mayrhofen-Hippach

Action, Sport & Spass für die ganze Familie! Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten wie zB in die vier Seitentäler Zillergrund, Stillupgrund, Zemmgrund und Tuxertal lassen nie Langeweile aufkommen.

Zwei Aufstiegsmöglichkeiten mit modernsten Seilbahnen direkt vom Ort Mayrhofen aus, Ahorn und Penken sowie ein Sessellift vom Ort Ramsau aus bieten die Möglichkeit in kürzester Zeit auf den Berg zu gelangen um von dort aus eine der zahlreichen Wandertouren zu starten bzw. einfach die Aussicht zu genießen oder eines der zahlreichen Angebote zB. Aufführungen an der Adlerbühne am Ahorn bzw. ein Besuch der Funsportstation am Penken zu nutzen.

Action nicht nur mit dem Bike: 800 Kilometer Radwege im Zillertal sichern die passende Tour für Sie. Am Penken finden Sie zudem viele Cross-Country-Strecken, wie Himmelfahrt und Höllenritt. Erheben Sie sich mit dem Gleitschirm in die Lüfte, oder genießen Sie den freien Fall beim Fallschirmspringen. Im MTown Bowl kommen Skateboader voll auf ihre Kosten.

Unvergessliche Urlaubserlebnisse: Freizeitmöglichkeiten von Rafting über Kajakfahren, Bogen und Tontauben schießen bis hin zu gemütlichen Kutschenfahrten lassen keine Langeweile aufkommen. Auf Ihre Kinder von sechs bis zwölf Jahren wartet im Actionclub Zillertal stets ein spannendes und abwechslungsreiches Programm.
Urlaub in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach. Lachende Gesichter in einer einzigartigen und abwechslungsreichen Winterwelt! Die Ferienregion Mayrhofen-Hippach bietet den Wintergästen zahlreiche Möglichkeiten den Urlaub zu genießen.
Von der steilsten Skiabfahrt Österreichs über Genussskilauf bis hin zum Museum zum Angreifen warten in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach zahlreiche Urlaubserlebnisse.

53 Liftanlagen und 159 Pistenkilometer warten auf alle Skifahrer & Snowboarder auf den Berghängen am Actionberg Penken und dem Genießerberg Ahorn. Mitten in der Ferienregion Mayrhofen verwöhnt der Ahorn Genussskifahrer mit einer 5,5 Kilometer langen Talabfahrt. Auf der anderen Talseite wartet der Penken, eines der größten und abwechslungsreichsten Skigebiete Österreichs. Hier befindet sich auch die Harakiri, Österreichs steilste Skipiste.

Snowboarder und Freeskier kommen hingegen im Vans Penken Park voll auf ihre Kosten. Insgesamt sechs Areas bieten Freestyle-Spaß für jede Könnerstufe. Am Abend nach dem Skitag erwarten die Gäste in der Ferienregion Mayrhofen-Hippach Après Ski Möglichkeiten von der Après Ski Party bis zum gemütlichen Glas Wein.

Ein Traum für alle Langläufer jeder Altersklasse - die beschneiten Loipen im Ortsteil Burgschrofen in Schwendau bei der Burgstallschrofen Kapelle. Insgesamt gibt es in diesem Bereich vier Routen zum Sprinten und Skaten. Drei davon werden auch abends beleuchtet sein.

Ferienregion Mayrhofen - Hippach

Wandern aus Tradition. In der Region Mayrhofen hat das Bergsteigen und Wandern große Tradition, so stammt beispielsweise der weltberühmte Alpinist Peter Habeler aus der Region. Im Naturparkhaus in Ginzling ist neben der Verwaltung des Naturparks Zillertaler Alpen auch eine spannende und familiengerechte Erlebnisausstellung untergebracht, die den Naturpark buchstäblich begreifbar macht.

Die Tradition des Wanderns wird in der Ferienregion auch im Winter durch ein breites Angebot an Winterwanderungen und Schneeschuhwanderungen gepflegt.

Events von besinnlich bis Party pur:

Der Mayrhofner Advent findet jedes Jahr am Waldfestplatz statt. Im Scheulingwald etwas außerhalb von Mayrhofen erwarten Einheimische und Gäste Theatervorführungen, heimische Chöre, Klöpfelsinger Bläserensembles und vieles mehr.

Die Saison startet mit dem Winteropening RISE&FALL, ein actiongeladener Staffel-Teamwettbewerb nach dem Motto: No Mercy!

Etwas lauter geht es beim Snowbombing, einer jährlichen Après Ski Party der Spitzenklasse zu. Internationale Musikstars sorgen für ausgelassene Stimmung und Party pur.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    03.09.2014
    10 / 19 °C
  • Morgen
    04.09.2014
    10 / 23 °C
  • Freitag
    05.09.2014
    13 / 22 °C
  • Samstag
    06.09.2014
    12 / 20 °C
  • Sonntag
    07.09.2014
    11 / 22 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Anreise über die A12 Inntalautobahn - Ausfahrt Zillertal - Bundesstraße B169 in die
Ferienregion Hippach, Ramsau u. Schwendau.
Mautfreie Anreise über Tegernsee/Achenpass.
Route planen
Nachdem Sie die Schnellzugstation Jenbach erreicht haben steigen Sie dort in die nostaligische Zillertalbahn oder in die Linienbusse ein und fahren bis zum Bahnhof Ramsau-Hippach
Flughafen München: 187 km
Flughafen Salzburg: 167km
Flughafen Innsbruck: 62 km
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Informationsbüro Hippach
Dursterstr. 225
6290 Mayrhofen, Österreich
HIPPACH, RAMSAU, SCHWENDAU "da will ich wieder hin!" Logo - Hippach Tirol
Schliessen