Eldorado für Wanderer in intakter Natur

Der kleine und sonnige Ferienort Kaunerberg im Tiroler Oberinntal heißt seine Besucher am Eingang des Kaunertals willkommen. De vielen kleinen, verstreuten, malerischen Weiler liegen auf einer Höhe zwischen 1.270 und 1.600 m. Kaunerberg hat sich als Wanderparadies einen Namen gemacht, zudem ist es ein idealer Ausgangspunkt, um den Naturpark Kaunergrat oder den Kaunertaler Gletscher zu erkunden. Familien mit Kindern, Erholungssuchende und Bergsportfans finden hier ihr perfektes Revier. Einen interessanten Einblick, wie die Leute hier früher gelebt haben, erhält man im Talmuseum Kaunertal: Bäuerlicher Alltag, handwerkliches Geschick oder Volksfrömmigkeit werden im „Platterhof“ anschaulich gezeigt. Beeindruckend ist auch ein Besuch des Kraftwerks Kaunertal, das zu den größten in Österreich zählt.

Unterwegs im Naturpark Kaunerberg

Wo sich das Kauner-, das Pitz- und das Oberinntal treffen, in dieser wunderbaren Natur, liegt das Naturparkhaus des Naturpark Kaunerberg. Hier kann man sich den besten Überblick über das gut ausgebaute Wegenetz für den Sommerurlaub verschaffen. Am „Gachen Blick“, wie dieser Ort heißt, lockt auch die Terrasse des Restaurants, wo man sich von der Naturkulisse der umliegenden Bergwelt verzaubern lassen kann. Natur wie Küche kann man da bestens gleichzeitig genießen. Im Restaurant legt man Wert auf die regionale Herkunft der Produkte und bei den hausgemachten Oberländer Kaskrapfen oder einer Brettljause mit Schibli kann es schon sein, dass man länger als geplant in geselliger Runde sitzen bleibt.

Eine spannende Tour, die sicherlich der ganzen Familie lange im Gedächtnis bleibt, ist der Kaunerberger Wasserweg. Für die etwa 2,5 Stunden dauernde Wanderung rüstet man sich mit Taschenlampen oder stimmungsvoll mit einer Fackel aus und erkundet den Weg, der teilweise durch einen Bewässerungsstollen führt. Auch Lauf- und Nordic Walking-Anhänger haben das Kaunertal für sich entdeckt. Noch ein Geheimtipp ist die Strecke zum „Schnadiger Weiher“, bei der man zwar ins Schwitzen kommt, aber am Ziel mit einem Sprung ins kühle Nass belohnt wird.

Langlaufen und Eisklettern

Kaunerberg ist im Winterurlaub für Winterwanderungen und Langläufer bestens gerüstet. Größere Skigebiete in der Umgebung, wie der Kaunertaler Gletscher, Ischgl, Serfaus, Fiss, und Ladis sind mit dem Auto bestens erreichbar. Vom „Gachen Blick“ führen Wanderwege und Loipen in die noch ursprünglich erhaltene und geschützte Natur. Die Hubertusloipe verläuft durch Waldstücke, vorbei am stimmungsvollen, zugefrorenen „Harbeweiher“ und spricht sportliche Naturliebhaber an. Gemütlicher ist die Loipe Bärenbad, die auch für Anfänger gut geeignet ist.

In der Umgebung gibt es auch genügend Rodelbahnen, etwa die Rodelbahn Schnadinger Weiher oder Falkaunsalm, wo man einen wunderbaren Blick auf die markante Bergwelt hat. Für Anhänger des Eiskletterns finden sich im Kaunertal mehr als 20 Eiskletterfälle, etwa der Kaunertaler Eisgarten oder der Krampus. So viele leichte bis mittelschwere Touren wie hier sind sonst kaum in den Alpen zu finden.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Ein idyllischer Ort hoch über dem Eingang des Kaunertales..die Naturparkgemeinde Kaunerberg... Der Urlaubs- und Erholungsort Kaunerberg liegt mit seinen vielen kleinen Weilern auf einer Seehöhe von 1.270 - 1.600 m. Durch die Hanglage des Ortes erleben Sie in keinem anderen Tiroler Ort so viele Sonnenstunden, wie in Kaunerberg. Dieser Ort ist besonders für Wanderer geeignet, da es hier unbegrenzte Möglichkeiten für Touren gibt, die Sie sofort, ganz ohne Auto starten können.
Die 2 MUSS sind der Panoramaweg und der Kaunerberger Wasserweg, danach empfiehlt sich ein Sprung in das Kühle Nass des Schnadigen Weihers. Selbstverständlich kann man(n) hier auch beim fischen relaxen.

Am Kaunerberg finden Sie bei einem Urlaub am Bauernhof, in Privatzimmern, Ferienwohnungen oder in Gasthöfen, ganz gewiss Erholung und Ausgleich vom Alltagsstress.

Naturpark Kaunergrat

Die weitverzweigte Gemeinde Kaunerberg im Zentrum des Naturpark Kaunergrat.
Ein idyllischer Ort hoch über dem Eingang des Kaunertales..... Der Urlaubs- und Erholungsort Kaunerberg liegt mit seinen vielen kleinen Weilern auf einer Seehöhe von 1.270 - 1.600 m. Genießen Sie eine traumhafte Winterlandschaft inmitten einer unvergleichlichen Berwelt.

Am Kaunerberg finden Sie bei einem Urlaub am Bauernhof, in Privatzimmern, Ferienwohnungen oder in Gasthöfen, ganz gewiss Erholung und Ausgleich vom Alltagsstress.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    02.08.2014
    12 / 22 °C
  • Morgen
    03.08.2014
    11 / 19 °C
  • Montag
    04.08.2014
    9 / 21 °C
  • Dienstag
    05.08.2014
    9 / 21 °C
  • Mittwoch
    06.08.2014
    11 / 16 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Füssen/Garmisch-Fernpaß-Imst-Landeck-Prutz-Kauns-Kaunerberg
Garmisch-Zirl-Imst-Landeck-Prutz-Kauns-Kaunerberg
Arlberg-Landeck-Prutz-Kauns-Kaunerberg
Reschenpaß-Nauders-Pfunds-Prutz-Kauns-Kaunerberg
Brennerpaß-Innsbruck-Imst-Landeck-Prutz-Kauns-Kaunerberg
Route planen
Bahnstation Landeck - ca. 20 km von Kaunerberg entfernt
Weiterfahrt von Landeck-Prutz-Kauns-Kaunerberg mit dem Taxi
Busverbindungen auf Anfrage
Innsbruck (ca. 100 km)
Zürich (ca. 300 km)
München (ca. 250 km)
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Firma
Tourismusverband Tiroler Oberland
Infobüro Kaunerberg
Feichten 134
6524 Kaunertal, Österreich
Kaunerberg Tirol
Schliessen