Kramsach

Ferien zwischen Berg und See

Von wegen kalte Alpenseen! Die Badeseen rund um Kramsach sind im Sommer schon mal 25 °C warm – und versprechen von Juni bis September unbeschwerten Badespaß im samtig-klaren Wasser. Gleich vier Seen umgeben die kleine Gemeinde Kramsach und machen den Ort zur „Badewanne Tirols“. Familien, Paare oder Ruhesuchende – das Tiroler Seenland bietet ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Sommerurlaub zwischen Berg und See. Wanderer erkunden das Rofangebirge, Abenteurer wagen eine Rafting- oder Canyoning-Tour. Wer hoch hinaus will, besucht den Natur-Hochseilgarten des Outdoorcenters Kramsach – und gönnt sich danach eine Abkühlung im Reintaler- oder Krummsee. Aufregend auch der Winter in Kramsach: Das nahegelegene Skigebiet Alpbach – Wildschönau verspricht Skifahrern und Langläufern, Rodelfans und Winterwanderern Schneevergnügen inmitten unberührter Natur.

Kramsach: Winterzauber im Ski Juwel

46 Liftanlagen, 145 Kilometer feinster Pulverschnee und zahlreiche urige Hütten: Das „Ski Juwel“ Alpbachtal – Wildschönau lässt die Herzen von Skifahrern höher schlagen. Von Kramsach aus nur einen Katzensprung entfernt, ist das Ski Juwel Alpbach Wildschönau eines der abwechslungsreichsten Skigebiete der Kitzbühler Alpen. Familien und Einsteiger finden über 30 Kilometer blaue Pisten für gemütliche Abfahrten. Daneben stehen noch rund 80 Kilometer rote und 20 Kilometer schwarze Pisten für geübte Skifahrer bereit. 100 Kilometer gespurte Langlaufloipen machen die Anhänger des nordischen Skisports glücklich und acht tolle Rodelbahnen versprechen flotten Pistenspaß für die ganze Familie. Und sollte das Wetter in Kramsach einmal nicht mitspielen, gibt es zahlreiche Alternativen: Eislaufen in der Eisarena Kundl oder Rutschbahnfahren im „WAVE Wörgl“. Kleiner Tipp: Für Pärchen ist eine Pferdeschlittenfahrt in Kramsach der ideale Einstieg in einen zauberhaft-entspannten Winterurlaub im Alpbachtal.

Urlaub in Kramsach: Badespaß im Alpensee

Die 5.000-Seelen Gemeinde Kramsach liegt inmitten des Tiroler Seenlandes Alpbach im Bezirk Kitzbühel und verspricht prickelnde Sommerferien zwischen hohen Gipfeln und klaren Seen: Frischverliebte machen sich an heißen Tagen auf zum abgelegenen Berglsteinersee, der lediglich mit Fahrrädern und zu Fuß erreichbar ist. Familien planschen am liebsten im 3,6 ha großen Krummsee oder im Reintalersee – mit bis zu 25 °C die wärmsten Naturbadeseen Tirols mit Trinkwasserqualität. Aktive packen die Badehose ein, schwingen sich auf den Drahtesel und machen sich auf zu den unter Naturschutz stehenden Frauensee oder Buchsee. Puristen kommen in Kramsach beim Camping auf ihre Kosten: Wer frühmorgens den Blick auf den See genießen möchte, wählt einen der drei Top-Campingplätze in Kramsach als Ferienunterkunft. Nach einem erfrischenden Bad im See geht es weiter zum Raften, Kajakfahren oder Wildwasserschwimmen. Wanderfans schweben mit der Kramsach Bergbahn hinauf auf 1.900 Höhenmeter und entdecken auf markierten Wanderwegen das Rofangebirge. Weitere Sehenswürdigkeiten: Das Höfermuseum mit 14 original erhaltenen Bauernhöfen, der „Lustige Friedhof“ und der Haflingerhof, auf dessen Seeterrasse köstliche Eisspezialitäten serviert werden.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Gratis Skifahren für Kinder in Kramsach - ideal für die ersten Pistenschwünge\r\n\r\nAlpbachtal Seenland Card - kostenlose Inklusivleistungen erleben! In Kramsach gibt´s den perfekten Skistart für Spätberufene und Wiedereinsteiger mit komplettem Rundum Service. Du bist noch nie auf den Brettl´n, die den Winterspaß bedeuten, gestanden oder bist schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr Schi gefahren? Kramsach bietet eine augezeichnete Möglichkeit, es wieder oder auch zum ersten Mal zu versuchen. Jetzt mit den neuen Tarifen für den Übungslift in Kramsach: Kinder bis 15 Jahren fahren frei! Für Erwachsene ab Jahrgang 1995 zu den günstigen Preisen: 2 Stunden – 7 € \3 Stunden – 9 €\ 1 Tag – 16 €\r\nJugendliche und Kinder (1996 - 1999): 2 Stunden – 6 € \3 Stunden – 8 €\ 1 Tag – 15 €\r\nUnd los gehts!!!! Kramsach bietet auch abseits der Piste ein tolles Alternativprogramm. Ob Eislaufen auf dem Eislaufplatz oder auf dem zugefrorenen Reintaler See (auf eigene Gefahr). Langläufer finden 2 gepflegte Loipen entlang der Seen. Und wenn du einfach nur den Bergwinter genießen willst, dann entdecke auf den Wanderwegen die Romantik des Winters.

Skiparadies für alle!

Für die Wintersaison mit der Alpbachtal Seenland Card ohne Aufpreis täglich inklusive: - Gratis Busfahren innerhalb der Region (Regiobus Mittleres Unterinntal)
- Freier Eintritt ins WAVE Wörgler Wasserwelt (MO - FR, 2,5h)
- Täglich Tennis in der Tennishalle Kramsach
- Gratis Luftgewehrschießen in Breitenbach
- Gratis Eisstockschießen in Brandenberg
- Vorteilspreis Kegelbahnen in Radfeld, Kramsach & Breitenbach
- Vorteilspreis Tandemfliegen Wiedersbergerhorn/Schatzberg
- Gratis W-LAN Nutzung
- Freier Eintritt Museumsfriedhof & Vorteilseinkauf im Laden
- viele Vorteilspreise bei den Eintritten in Museen uvm.
- Gratis Skifahren für Kinder an den Übungsliften Kramsach
- Gratis Skifahren für Kinder beim Schlepplift Brandenberg
- Gratis geführte Schneeschuhwanderung in Alpbach, Reith i. A., Brandenberg
- Gratis geführte Fackelwanderung in Alpbach, Reith i. A., Kramsach und Münster
- Gratis Eislaufen & Schlittschuh-Verleih in Reith i. A.
- Gratis Eislaufen in Kramsach
- Gratis geführte Langlauftour in Breitenbach (Jan. - Feb.)
- Gratis Gäste-Biathlon in Brandenberg
- Gratis Loipenbenützung in der Region
- Gratis Winterpanoramakarte in allen Infobüros der Region
- Einkaufsvorteile bei unseren Partnern
- Vorteilspreis bei den Sportgeschäften

Leistungsänderungen vorbehalten!
*genaue Bedingungen beim Tourismusverband Alpbachtal Seenland anfordern

Einfach Urlaub buchen - die Alpbachtal Seenland Card ist automatisch inklusive!
Tirols Badewanne! In kaum einem anderen Ort Tirols ist Wasser so reichhaltig vorhanden wie in Kramsach... Der Wasserspaß an den 4 Seen und in der Brandenberger Ache sind erfrischend einmalig. Drei Top Campingplätze laden zum besten Logenplatz am See ein. Bergwanderer finden im Rofangebirge mit dem sagenumwobenen Ziereinersee tolle Bergwanderwege sowie Spazier- und Wanderwege im ebenen Gelände großteils um die warmen Badeseen herum. Mit dem Sonnwendjochbahn Sessellift schwebt man von immerhin 520 auf 1.900 Höhenmeter. Sportbegeisterte und Abenteuerlustige können sich in schwindelerregenden Höhen oder im tosenden Wasser ausleben. Ob mit Schlauchreiten, Kajak, Rafting oder Wildwasserschwimmen, mit "Sport Ossi" unserem Outdoor Spezialisten wird dir ganz sicher nie langweilig. Im Hochseilgarten Kramsach ist Teamwork und Selbstüberwindung gefragt. Kulturliebhaber kommen in Kramsach auf ihre Rechnung. Mit einem Hauch von Nostalgie kannst du im Museum Tiroler Bauernhöfe 36 original erhaltene Höfe als eindrucksvolle Zeitzeugen entdecken. Humor der besonderen Art bietet der Museumsfriedhof (bekannt als "Lustiger Friedhof") des Kunstschmiedemeisters Hans Guggenberger. Ein Friedhof ohne Tote mit Grabkreuzen zum Schmunzeln. Eintritt frei! Im Skulpturenpark gibt es eine beispielgebende Symbiose von Kunst und Natur zu allen Jahreszeiten.

Alpbachtal Seenland Card

Nun ist endlich Schluss mit teuren Zusatzausgaben am Urlaubsort. Es warten zahlreiche kostenlose Leistungen auf unsere Gäste! Im Sommer ohne Aufpreis täglich inklusive:

- Wiedersbergerhornbahn Alpbach mit Kinderparcours „Lauserland“
- Reitherkogelbahn Reith i.A. mit "Juppi Zauberwald" Rundwanderweg
- Sonnwendjochbahn Kramsach
- Markbachjochbahn (Niederau) & Schatzbergbahn (Auffach)im Nachbartal Wildschönau
- Gratis Busfahren mit dem Regiobus Mittleres Unterinntal (VVT)
- Tennisspielen in Kramsach (indoor & outdoor) + NEU: Kundl (outdoor)
- Reither Badesee Reith i. A.- Reintalersee Kramsach
- Schwimmbad Brixlegg & Münster
- WAVE Wörgler Wasserwelt - Erlebnishallenbad (täglich 2,5 h)
- Museum Tiroler Bauernhöfe Kramsach
- Augustiner Museum Rattenberg mit Aussichtsplattform
- MO - FR. täglich geführte Wanderungen (siehe Wochenprogramm)
- MI - wöchentliche Stadtführung in Rattenberg
- MO - FR tolles Kinderprogramm & Betreuung im Juppi Kid´s Club Reith i.A.
- Radschnuppertouren
- Stockschießen bei der Stocksportanlage Brandenberg
- Ermäßigungen/Bonusleistungen bei interessanten Ausflugszielen & Partnern
- TOLLE Vorteilspreise: für Schlauchreiten für Familien bei Sport Ossi, Bootsverleih bei der Fischerstube, Zeiss Planetarium Schwaz, Schloss Tratzberg Jenbach, Swarovski, Festung Kufstein,...

Leistungsänderungen vorbehalten!
*genaue Bedingungen beim Tourismusverband Alpbachtal Seenland anfordern

Einfach Urlaub buchen - die Alpbachtal Seenland Card ist automatisch inklusive!
mehr anzeigen

132 Hotels/Unterkünfte in Kramsach und Umgebung

Was sagen unsere Kunden?

4,5 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
24 Hotels/Unterkünfte und
171 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    22.12.2014
    -4 / 7 °C
  • Morgen
    23.12.2014
    -3 / 10 °C
  • Mittwoch
    24.12.2014
    -4 / 9 °C
  • Donnerstag
    25.12.2014
    -2 / 6 °C
  • Freitag
    26.12.2014
    -4 / 1 °C
Schneebericht Kramsach
Berg Tal
Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau 30 cm nass aper
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Inntalautobahn A12 - Ausfahrt Kramsach
mautfreie Anreise bis Autobahnausfahrt Kufstein Süd - dann weiter auf der Bundesstraße 176 nach Wörgl - Kundl - Rattenberg - Kramsach
Route planen
Bahnstation Brixlegg ca. 2,5 km von Kramsach entfernt von dort mit dem Taxi (Taxistand vor dem Bahnhof Brixlegg) oder mit dem öffentlichen Bus (www.vvt.at)
Bahnhof Wörgl oder Bahnhof Jenbach, von dort mit Regionalzug (fährt stündlich) bis Bahnhof Brixlegg
(auf Anfrage Abholung durch den Vermieter vom Bahnhof Brixlegg oder Bahnhof Rattenberg/Kramsach)
Flughafen Innsbruck (Entfernung ca. 50 km)
Salzburg (Entfernung ca. 180 km)
München (Entfernung ca. 130 km)
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Firma
Alpbachtal Seenland Tourismus
Informationsbüro Kramsach
Zentrum 1
6233 Kramsach, Österreich
Logo Kramsach - Kramsach Tirol