Navis

Navis
{caption}
Autor: {username}
Photos owned by Panoramio are under the copyright of their owners.
Aktualisiert durch: {username}
Aktualisiert am: {updated}
Dauer: {duration}

Navis - im perfekten Einklang mit der Natur.

Mit seinen schönen Bauernhöfen, den vielen Almen und dem herrlichen Bergkranz bildet es einen beliebten und ruhigen Urlaubsort. Die weitverstreuten Höfe liegen auf der Sonnenseite. Uraltes Bergbauerntum ist dort beheimatet. Viele Höfe sind als sogenannte Erbhöfe seit Jahrhunderten im Besitz derselben Familien. Der Hauptreichtum von Navis besteht seit alten Zeiten im großen und weiten Almgebiet. An munteren Bergbächen vorbei führen markierte Wanderwege, anfangs durch dichte Wälder, dann auf die freien Bergwiesen und die leicht zu besteigenden Berggipfel. Fern vom lärmenden Straßenbetrieb findet der Sommer- und Wintergast in gutgeführten Gasthöfen und gemütliche Privatquartieren Ruhe und ...

... Erholung.

Das Naviser Hochtal bietet wanderfreudigen Gästen durch eine vielfältige Alpenflora gekennzeichnete Bergwelt der Tuxer Voralpen.

In ganz Tirol sind die Naviser Almen bekannt und beliebte Rundwanderungen für alle Altersgruppen führen zur stärkenden Einkehr von Alm zu Alm wo sie mit hausgemachten Spezialitäten verwöhnt werden.

zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    16.04.2014
    -7 / 3 °C
  • Morgen
    17.04.2014
    -6 / 9 °C
  • Freitag
    18.04.2014
    -4 / 9 °C
  • Samstag
    19.04.2014
    -3 / 8 °C
  • Sonntag
    20.04.2014
    -1 / 9 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Über B 182 und A 13 (Ausfahrt Wipptal) zu erreichen.
Route planen
Bahnhof Matrei am Brenner; regelmässiger Zugverkehr von/nach Innsbruck. Ab Bahnhof Matrei Busverbindung ins Navistal.
Flughafen Innsbruck ca. 35 km entfernt.
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Brennerstrasse 104
6143 Matrei, Österreich
Tourismusverband Wipptal, Ortsstelle Navis Logo - Navis Tirol