Buchungshotline: +43 512 5351 555

St. Johann - Alpendorf

St. Johann: Vom Glück der Berge

St. Johann-Alpendorf, inmitten der Salzburger Sportwelt gelegen, ist einer der renommiertesten Weltcup- und Wintersportorte Österreichs. Das Skigebiet Flachau – Wagrain - Alpendorf bietet gesamt 120 Kilometer Schneevergnügen. Für Familien und all jene, die es gemächlich mögen, steht der Hausberg der St. Johanner, der Hahnbaum, bereit. Die traditionsreichen Skipisten sind direkt vom Zentrum aus mit den Hahnbaumliften erreichbar. Auch im Sommer ist St. Johann - Alpendorf wegen seiner schönen Lage inmitten des Salzburger Lands ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Moutainbike- und Klettertouren. Die Unterkünfte für den Urlaub in St. Johann-Alpendorf sind ebenfalls vielfältig: Sie reichen von der Ferienwohnung über die Familienpension bis hin zum 4-Sterne-Hotel in St. Johann-Alpendorf.

Wo Weltmeister Skifahren

Von St. Johann-Alpendorf aus gleiten Skifahrer und Snowboarder mit einer der 44 modernen Lifte, Gondeln oder Sesselbahnen der Alpendorfer Skischaukel über Wagrain bis nach Flachau. Hoch oben, im Skiresort Ski amadé, warten ein toller Mix aus Pisten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade und 120 Pistenkilometer auf begeisterte Skifahrer und Snowboardfahrer. Die Freestyle Szene Österreichs trifft sich im Betterpark Alpendorf, um sich an der spektakulären Pro- und Medium Linie zu versuchen, bei der es über zwei Sprünge und fünf Railboxen geht.

Beim Skiurlaub in St. Johann – Alpendorf fühlen sich auch Familien wohl: Das Familienskigebiet Hahnbaum beginnt direkt vor der Haustüre im Stadtzentrum von Stankt Johann. Wer ein paar ruhige Skitage abseits des Rummels verbringen möchte, zieht auf den sieben Kilometer langen, beschaulichen Pisten seine Schwünge. Kleine Skifans können im Kinderland und auf der Mini-Cross-Strecke Ihre ersten Skiversuche wagen, während für echte Abfahrer eine Speedstrecke und eine Rennstrecke zur Verfügung stehen. Mit viel Schwung ins Tal geht es auch über die beleuchtete Rodelbahn. Bei so viel Schneesport knurrt früher oder später bestimmt der Magen – köstliche Abhilfe schaffen die Salzburger Spezialitäten, die in den urigen Hütten am Hahnbaum serviert werden.

Ein Sommer in St. Johann-Alpendorf

Auch im Sommer spielt die Bergwelt in St. Johann-Alpendorf die Hauptrolle: Ob Rad und Bike, Wandern oder Outdoor-Sport, in luftiger Höhe verfliegen die Gedanken an den stressigen Alltag. Zwischen Schafen und Gämsen schlängeln sich abwechslungsreiche Berg- und Almwege. Wer möglichst unkompliziert und rasch in die Salzburger Bergwelt gelangen möchte, nutzt die Bergbahnen als Aufstiegshilfe. Die Alpendorf Gondelbahn bringt Wanderer und Aktive, die Ihren Urlaub in St. Johann verbringen, in 15 Minuten in das Almen- und Wanderland Gernkogel und in den Freizeit- und Erlebnispark Geisterberg. Wer lieber auf zwei Rädern die Landschaft erkundet, findet auf dem 300 Kilometer langen Tauernradweg und dem grenzüberschreitenden Alpe-Adria-Radweg traumhaft schöne Routen. Der Alpe-Adria Weg führt über Sankt Johann-Alpendorf bis ins italienische Grado.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Live dabei - Ski amadé mit 860 Pistenkilometern und 270 Liftanlagen mit nur einem Skipass! Sankt Johann-Alpendorf liegt rund 60 km südlich der Festspielstadt Salzburg und gilt mit dem "Pongauer Dom" als Hauptort des Bezirkes. Der traditionsreiche Urlaubsort hat sich als wichtigstes Einkaufs- und Tourismuszentrum der Region einen ausgezeichneten Namen gemacht, besonders bekannt durch die wildromantische Liechtensteinklamm (geöffnet von Anfang Mai bis Ende Oktober). Sankt Johann ist mit seinen rund 10.700 Einwohnern auch außerhalb der Saison eine lebendige und abwechslungsreiche Stadt. Eine Vielzahl an erstklassigen Hotels, gemütlichen Gasthöfen und Restaurants lädt zum Verweilen ein. Ein Busparkplatz ist im Zentrum vorhanden.

Der Winter kann beginnen......

Ein großes Pisten- und Gastronomieangebot steht Ihnen zur Verfügung. Von Anfang Dezember bis Mitte April traumhafte Pistenverhältnisse! Sankt Johann-Alpendorf liegt mitten im Salzburger Land und ist der 1. Einstieg in die "Ski amadé" mit 860 gepflegten Pistenkilometern und über 270 Liftanlagen. Die Ski amadé ist der größte Skipass-Verbund Österreichs. Der Skipass gilt in insgesamt 5 Top-Skiregionen, 25 Skiorten und bei 22 Seilbahngesellschaften. Mit dabei sind die Salzburger Sportwelt, Schladming - Dachstein Tauern, Gasteinertal, Hochkönigs Winterreich und das Großarltal. Bei uns liegen Sie richtig - wir liegen zentral. Von Sankt Johann-Alpendorf aus sind alle Skigebiete der Ski amadé leicht erreichbar.

Neben gepflegten Skipisten, leistungsstarken Beschneiungsanlagen und urigen Skihütten lässt der landschaftlich besonders reizvolle Gern- und Sonntagskogel die Skifahrer-Herzen (bis auf 1.850 Höhenmeter) höher schlagen.

Direkt vom Ortszentrum (650 m) führen die Hahnbaumlifte auf den traditionsreichen Skiberg (1.200 m) der Sankt Johanner. Von hier aus führt auch eine beleuchtete Rodelbahn ins Zentrum.

Weiters: Ski- und Snowboardschulen, Skikindergärten, Skiverleih, Tennishalle, Hotelhallenbäder, Kegelbahn, Restaurants, Bars, Discotheken, gemütliche Hüttenabende, Rodelpartien auf 2 beleuchteten Rodelbahnen, Après-Ski, Kino um.
Sommer in Sankt Johann - eine Reise wert! Sankt Johann-Alpendorf liegt rund 60 km südlich der Festspielstadt Salzburg und gilt mit dem "Pongauer Dom" als Hauptort des Bezirkes. Der traditionsreiche Urlaubsort hat sich als wichtigstes Einkaufs- und Tourismuszentrum der Region einen ausgezeichneten Namen gemacht, besonders bekannt durch die wildromantische Liechtensteinklamm, geöffnet von Anfang Mai bis Ende Oktober. Sankt Johann ist mit seinen rund 10.700 Einwohnern auch außerhalb der Saison eine lebendige und abwechslungsreiche Stadt. Eine Vielzahl an gemütlichen Hotels, Gasthöfen und Restaurants lädt zum Verweilen ein. Ein Busparkplatz ist im Zentrum vorhanden.

Das Alpendorf

Das Alpendorf liegt ca. 3 km vom Zentrum entfernt und ist eine weitgehend eigenständige Ferieninsel im Grünen. Dieser Ortsteil mit größtenteils gehobener Gastronomie unterscheidet sich grundlegend vom übrigen Gesamtbild von Sankt Johann. Hier wird nicht nur Sport ganz groß geschrieben, sondern auch für die Kinder bestens gesorgt. Das Alpendorf gilt nicht nur im Winter als 1. Einstiegsstelle in die Ski amadé - Österreichs größtes Skigebiet mit über 870 Pistenkilometern. Auch im Sommer stellt die Gondelbahn auf den Gernkogel (1.787 m) eine komfortable Aufstiegshilfe in eine faszinierende "wanderbare" Bergwelt und auf den Geisterberg dar.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    24.10.2014
    2 / 7 °C
  • Morgen
    25.10.2014
    -2 / 9 °C
  • Sonntag
    26.10.2014
    0 / 10 °C
  • Montag
    27.10.2014
    -2 / 12 °C
  • Dienstag
    28.10.2014
    -2 / 13 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

über die A 10, die Tauernautobahn, Knoten Pongau, Richtung Sankt Johann, danach auf der B 311, der Pinzgauer Bundesstraße ca. 5 Kilometer bis nach St. Johann, ins Zentrum über Knoten Nord, ins Alpendorf weiter bis zum Knoten Süd
Route planen
Intercity-Bahnhof St. Johann im Pongau
Flughafen Salzburg (60 km entfernt)

Flughafen München (200 km entfernt)
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Sankt Johann-Alpendorf
Am Hauptplatz
Ing.-Ludwig-Pech-Straße 1
5600 St. Johann, Österreich
Logo TVB - St. Johann - Alpendorf Salzburg
Schliessen