Buchungshotline: +43 512 5351 555

Im Herzen des Salzkammerguts

Am Wolfgangsee im Salzburger Salzkammergut liegt die idyllische Gemeinde Strobl. Dank der sonnigen Lage am weiten, flachen Ostufer des Wolfgangsees zieht Strobl mit schönen Naturbadestränden und relativ hohen Wassertemperaturen Feriengäste in seinen Bann. Als ein Landschafts- und Kulturhistorischer Kulturraum am Nordrand der Alpen bietet das Salzkammergut das ganze Jahr hindurch alles, was man für einen erfüllten Urlaub braucht. In der einzigartigen Landschaft kann der Urlaub ganz nach persönlichen Interessen realisiert werden und die Stadt Salzburg ist etwa 45 Kilometer vom Wolfgangsee entfernt. Mit dem grünblauen Wolfgangsee als Hauptkulisse gehören die mannigfachen Wandermöglichkeiten und die Schiffsausflüge zu den Highlights unter den vielfältigen Freizeitangeboten.

Auf der Sonnenseite des Lebens

Ob zu Land, im Wasser oder in der Luft, die Aktivitäten, denen die Gäste im Sommer rund um den Wolfgangsee nachgehen können, garantieren Spaß im Urlaub und tragen wesentlich zum Gelingen einer Reise bei. Die Wälder und die beiden Hausberge von Strobl, der 1823 Meter hohe Rinnkogel und der 1502 Meter hohe Sparber warten geradezu auf Wanderer. Da der Rinnkogel sogar der zweithöchste Gipfel der Salzkammergutberge ist, erweist sich die Wanderung als äußerst abwechslungsreich. Eine Herausforderung, die sich lohnt, denn am Gipfel angekommen eröffnet sich einem die gesamte Pracht der umliegenden Bergwelt. Schon seit den 50er Jahren finden in den Sommermonaten am in Strobl legändere Wasserskishows statt. An hochsommerlichen Tagen setzt ein Sprung ins kühle Nass jede Menge Glückshormone frei und beim Fischen kann man den Alltag hinter sich lassen. Die Schiffe der traditionellen Wolfgangsee-Flotte verbinden die drei Wolfgangsee-Gemeinden  auf romantische Weise und laden dazu ein, die Region über den Wasserweg zu erleben. 

Wintersport bringt Schwung in die Ferien

Die über 19 Meter hohe, schwimmende Friedenslicht-Laterne strahlt in dunklen Winternächten weithin über den Wolfgangsee und ist das einzigartige Symbol des Advents. Die authentischen Adventmärkte in St. Gilgen, St. Wolfgang und Strobl sind ein einzigartiges Adventkunstwerk und laden Einheimische und Gäste aus Nah und Fern zur besinnlichen Einstimmung auf das Weihnachtsfest ein. Der kostenlose Skibus bringt Skifahrer aus den drei Orten kostenlos in das Familienskigebiet auf der Postalm Arena. Sieben Skilifte und 20 Kilometer Abfahrtsstrecken ermöglichen Anfängern und Könnern unbeschwerten Skispaß. Ob eine gemächliche Pferdeschlittenfahrt, bei der man sich sicher in die winterliche Seelandschaft verliebt oder eine sportliche Schneeschuhwanderung an der gesunden, klaren Luft, erst eine Jause auf einer der vielen bewirtschafteten Almhütten auf der Postalm machen den Wintertag perfekt.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Herzlich Willkommen in Strobl am Wolfgangsee Stilvolle Landvillen von anno dazumal, beschwingte Konzerte an der Seepromenade, verschiedene Veranstaltungen, Familienerlebnis im Wildpark, naturbelassene Strände, Wassersport für Aktive, romantische Sonnenuntergänge, uvm. bietet Ihnen die süd-östlich gelegene Wolfgangsee Gemeinde Strobl.

Weite Wanderwege auf dem schönsten Hochplateau der Ostalpen, der Postalm, lassen Stress verschwinden. Zeit und Gemütlichkeit sind hier keine Fremdworte, sondern werden auch so gelebt.
Im Sommer als auch im Winter vielseitig und individuell, wie Ihre Wünsche und wie die ganze Region um den Wolfgangsee.
Wolfgangsee statt Winterschlaf! Winterurlaub ist eine österreichische Domäne. Dazu gehören weiße Pisten, steile Hänge und zünftiges Aprés-Ski. Das sind Standards.

Was den Winter darüber hinaus noch schöner macht, erfährt man mit ein wenig Phantasie und ganz viel Wolfgangsee.

Skigebiete gibt es viele, manche, die größer sind als das Salzkammergut, manche, die chique und so richtig "in" und entsprechend überbucht sind.

Schönere Skigebiete als rund um den Wolfgangsee werden Sie wohl wenige finden.
Viele der noblen Skiorte sind überteuert, überlaufen und richtig stressig und dann endet der Winterspaß auch noch mit der Skipiste.

In der Region Wolfgangsee dagegen beginnt abseits der Pisten erst das luxuriöse Mehr, eine reiche Fülle an Möglichkeiten, den Familienwinter auf die angenehmste Urlaubsweise zu verzaubern.

Wolfgangsees Winterzauber ist nicht zuletzt Naturerlebnis und Genuss von Ursprünglichkeit.
Auf Freizeitangebote in reicher Fülle und phantastischer Vielfalt kann man hier auch ohne "Bretteln" abfahren, denn der winterliche Wolfgangsee ist das Urlaubsziel für Genießer.

Exquisit, individuell und verführerisch sind die Delikatessen, die wir dem Wintergast zu bieten haben.
Erholung und Entspannung in der gesamten Region! Unsere Bergwelt ist noch nicht von einer Unzahl ausgeholzter Pistenschneisen verunstaltet und Natur ist das Wichtigste geblieben.
Skifahrer und Snowboarder finden dennoch Abfahrtsmöglichkeiten in ausreichender Fülle und zahlreichen Varianten.

Doch neben den Pisten und einem gepflegten Netz von Langlaufloipen warten auch bodenständige Sportarten auf ihre Entdeckung: Rodeln, Eisstockschießen oder Eislaufen auf einem der malerischen, meist zugefrorenen Salzkammergut-Seen, Schneeschuhwandern, ein Winterspaziergang oder eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt, all dies gehört zu den unspektakulären, jedoch exquisiten Vergnügungen, die den winterlichen Wolfgangsee so reizvoll machen.

Wellness ergänzt das umfassende Urlaubsprogramm zum winterlichen Wohlfühlen.

Kultur ist auch im Winter präsent, nur sind stark besetzte Festivals dem bodenständigen Brauchtum respektvoll gewichen.
Unsere Bräuche werden nicht künstlich kreiert und am Leben erhalten, um Touristen anzulocken, sondern haben ihren Sinn in der Lebensfreude der Menschen.

Das Zauberwort des Wolfgangsees heißt Vielfalt, und wer der bezaubernden Winteridylle einmal erliegt, der kehrt gerne wieder: Darum Wolfgangsee.
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    31.08.2014
    12 / 19 °C
  • Morgen
    01.09.2014
    10 / 14 °C
  • Dienstag
    02.09.2014
    11 / 15 °C
  • Mittwoch
    03.09.2014
    11 / 19 °C
  • Donnerstag
    04.09.2014
    12 / 23 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Autobahn aus Richtung Wien kommend: Abfahrt Regau bzw. Mondsee,
Autobahn aus Richtung Salzburg kommend: Abfahrt Thalgau, Fuschl,
bzw. Abfahrt Mondsee, Wolfgangsee.
Bundesstraße von Salzburg über Hof, Fuschl, Wolfgangsee.
Route planen
Salzburger Hauptbahnhof und weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee oder mit der Bahn Bad Ischl und weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee.
Flughafen Salzburg, weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee.

Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Tourismusverband Strobl
Moosgasse 275
5350 Strobl, Österreich
Schliessen