Stumm

Tiroler Alpenurlaub in Stumm

Wer einen Bergurlaub mit viel Ruhe und Erholung sucht, der ist in Stumm genau richtig. Denn dieses kleine Dorf, mitten im Zillertal gelegen, ist dank der Abgeschiedenheit von großen Verkehrsstraßen ruhig und traditionell geblieben. Umrahmt von den Zillertaler Alpen erwartet die Gäste hier ein traumhaftes Panorama, gesunde Bergluft und die prächtige Vielfalt der alpinen Natur. Obwohl Stumm eher einen gemütlichen Ortscharakter besitzt, ist das Dorf nicht weit von den großen Skigebieten oder erlebnisreichen Wanderrouten entfernt. Der Ortskern ist das, was man „typisch tirolerisch“ bezeichnet und war deswegen schon oft Kulisse für Filmproduktionen. Hier erwarten die Urlauber Ruhe und Gastfreundlichkeit sowie allerlei Freizeitmöglichkeiten, die je nach Jahreszeit viel Spaß und Erholung versprechen.

Familienurlaub im Herzen der Tiroler Alpen

Das Zillertal ist nicht nur ein Aushängeschild Tirols, sondern es bietet jede Menge Abwechslung, Erholung und eine einmalige Naturkulisse. Hier befindet sich der Ferienort Stumm, der aufgrund seiner Lage sehr ruhig, aber trotzdem ein idealer Ausgangspunkt für viele Unternehmungen ist. Wenn im Sommer die Temperaturen wieder heiß werden, ist die Badewelt Stumm auf jeden Fall einen Ausflug wert. Die verschiedenen Becken, ein Badeteich und die Wasserrutschen sorgen für erfrischende Abkühlung.

Doch auch in der Region locken viele Ausflugsziele jedes Jahr die Besucher an. Wer einen Wanderurlaub in Stumm geplant hat, kommt nicht am Spieljoch vorbei. Mit der Spieljochbahn geht es bequem zur Bergstation, von wo man zu vielen unterschiedlichen Wanderrouten kommt. Von dort hat man einen phänomenalen Ausblick auf das Karwendelgebirge, den Achensee und die Zillertaler und Tuxer Alpen. Auch Kletterer kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. Ein weiterer, unterhaltsamer Ausflug ist mit Sicherheit die Zillertaler Höhenstraße, welche sich über 50 Kilometer durch die Berge schlängelt. Egal ob mit Auto, Bus oder gar Fahrrad ist diese Route sicher ein Erlebnis für Jedermann.

Schneeweißer Winterurlaub in Stumm

Den Tirolern wird nachgesagt, dass sie das Leben in den Bergen genießen. Bei der Vielfalt an Freizeitangeboten, die sich hier je nach Jahreszeit ergeben, ist es kein Wunder, dass die Tiroler stolz auf ihr Land sind. Auch in Stumm lässt sich die kalte Jahreszeit sehr gut genießen. Die vielen Sonnentage und jede Menge Schnee locken Wintersportler immer wieder in die Zillertaler Alpen. Unweit von Stumm beginnt in Fügen das Skigebiet Spieljochbahn. Direkt an der Talstation der Bahn können Familien mit Kindern oder Anfänger die Winterfreuden genießen. Von weiter oben beginnt eine 7km lange Talabfahrt, welche erfahrenere Skifahrer herausfordert. Für noch mehr Spaß mit den Brettern sorgt das Skigebiet Ski-Optimal Hochzillertal/Hochfügen. Mit 88 Pistenkilometern, 37 Liften und sogar Nachtskilauf bleibt kein Wunsch nach Spaß im Schnee ungehört. Snowboarder können sich an der Naturhalfpipe probieren und Anfänger werden sicher mit Begeisterung die Hänge runter fahren.

Nach ein paar Tagen an der klaren, frischen Bergluft lässt sich auch prima ein Entspannungstag einschieben. Die Erlebnis-Therme Zillertal eignet sich bestens für eine entspannte Auszeit. Während draußen die Schneeflocken tanzen, kann man in der Sauna oder in den Massagebecken seine Gelenke entspannen. Damit aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt, warten Erlebnisbecken und eine Rutschenlandschaft mit viel Abwechslung auf.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Hier wird der Sommer zum Urlaubsgenuß... Stumm liegt auf der Sonnenseite des Zillertales und ist ca. 15 km von der Autobahnausfahrt Zillertal entfernt. Eine Umfahrungsstraße erhält dem Ort Ruhe und Erholungsmöglichkeit.

Es ist etwas Wahres dran, wenn Kenner behaupten, Stumm hat den schönsten Dorfplatz Tirols. Kein Wunder, wenn solch eine Kulisse immer wieder für Theateraufführungen oder als Filmkulisse genutzt wird.
Das Wandern ist ... ... nicht nur des Müllers Lust.
Zahlreiche Wanderwege in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ermöglichen es Ihnen, die umliegende Bergwelt auf eigene Faust oder mit einem Führer zu erkunden.
Wintervergnügen pur ... Es ist etwas Wahres dran, wann Kenner behaupten, Stumm hat den schönsten Dorfplatz Tirols. Da schmiegen sich auf der Sonnenseite gemütliche Wirtshäuser zwischen Kirche, Schloss und Dorfbrunnen. Kein Wunder, dass solch eine Kulisse für "Ferien vom Stress" ideal ist. Der Heimatort von Stephan Eberharter, gegenüber dem Skizentrum Hochzillertal, wirkt wie eine Bühne, die glitzernd weißen Berge sind ein prächtiges Bühnenbild. ....abseits der Pisten.... ... auch dort wird in Stumm viel geboten: romantische Pferdeschlittenfahrten, nächtliche Fackelwanderungen, Rodelabende, usw.
Auch Nichtskifahrer kommen also nicht zu kurz!

Weitere Informationen unter
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    02.08.2014
    15 / 27 °C
  • Morgen
    03.08.2014
    15 / 25 °C
  • Montag
    04.08.2014
    14 / 25 °C
  • Dienstag
    05.08.2014
    13 / 24 °C
  • Mittwoch
    06.08.2014
    15 / 20 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Inntalautobahn A12 - Ausfahrt Zillertal - durch den
Brettfalltunnel auf B169 ca. 15 km bis Stumm.
Route planen
ÖBB-Bahnhof Jenbach - weiter mit der Zillertalbahn nach Kaltenbach oder mit dem Bus bis Stumm.
Flughafen Innsbruck
ca. 60 km
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-22 Uhr
Erste Ferienregion im Zillertal
Kaltenbacher Landstr. 34
Bahnhof
6272 Kaltenbach, Österreich
Erste Ferienregion im Zillertal
Schliessen