Alpbachtal

Alpbacher Heimatkundeweg - Alpbachtal

Alpbach Tirol

Alpbacher Heimatkundeweg

Der Heimatkundeweg ist ein beschilderer Panoramaweg rund um das Dorf, der Einblick in die Natur und die Heimatgeschichte gibt.
Rund 50 Informations- und Schautafeln illustrieren die Pflanzen- und Tierwelt, sowie Heimatgeschichte. Die Texte sind in deutscher und englischer Sprache abgefasst. Eine geologische Schautafel ist an höchster Stelle am Böglerfeld (Bradenberg) angebracht. In der sogenannten "Blaik" (entlang des Hösl- und Dorferbaches) befindet sich die Natur-Kneipp-Anlage. Gleich daneben gibt es einen kleinen Spielplatz und eine Feuerstelle - ideal für einen gemütlichen Grillabend.
Der Heimatkundeweg ist ca. 3,5 km lange. Als Gehzeit sind 2 bis 3 Stunden vorgesehen. Er beginnt im Dorf (Mühlbachbrücke) und endet im Dorf bei dem Hotel Post. Den genauen Wegverlauf finden Sie im Ortsplan.
Am Beginn des Heimatkundeweges beim Mühlbach ist der neu errichtete Mühlbachweg - Weg der Besinnung!

Alpbach
6236 Alpbach, Österreich


Tel.: +43 (5337) 21200 30
Fax: +43 (5337) 21200 100

E-Mail: alpbach@alpbachtal.at

Öffnungszeiten:

Im Sommer täglich geöffnet!

Im Winter nur zum Teil geöffnet!
Karte