Inhalt - überspringen

WANDERURLAUB am Donausteig

1. Mühlviertler Natuschutzgebiet (Pesenbachtal)

Das Tal des wilden Wasserlaufs des Pesenbachs ist ein märchenhaft schönes und erlebnisreiches Wandergebiet in der Gemeinde FELDKIRCHEN an der Donau.

Das älteste Naturschutzgebiet des Mühlviertels verzaubert durch seine Unberührtheit und beherbert ein einzigartiges Schauspiel einer reichen, heute selten gewordenen Tier- und Pflanzenwelt.
Dem Wanderer erschließen sich die gestaltenden Urkräfte der Natur durch Naturschönheiten denen der Volksmund Namen wie "Steinernes Dachl", "Grüner Tümpel", "Teufelsbottich" und "Blaue Gasse" gegeben hat. Selbst die seltenen Spuren menschlicher Kultur wie sagenumwobene Kapellen mit heilkräftigen Quellen, scheinen im Dornröschenschlaf zu liegen.

Wandern Sie auf den Spuren von Doktor Faust vom Faust Schlößl aus
durch dieses herrliche Tal.

AUSZEIT beim WANDERN oder WALKEN!

Nehmen Sie sich Zeit, um diesen Landstrich Schritt für Schritt zu erleben.Für unsere Gäste haben wir einen kostenlosen Nordic-Walking-Stöcke Verleih.

DER DONAUSTEIG - einfach sagenhaft!

Hotel Restaurant Faustschlössl - Hotel Restaurant Faustschloessl Aschach a. d. Donau
Das neue Projekt Donausteig ist ein Weitwanderweg auf neuen Strecken der Donau entlang. 450 km Donausteig, 40 Donaurunden in den beteiligten Gemeinden und 64 Donausteig-Wirte erwarten Sie!

An der bayerischen-oberösterreichischen Donau ist der neue Donausteig ein einzigartiges, neues Angebot. Neben dem Donauradweg wird für den Wandergast der DONAUSTEIG von Passau über Linz bis Grein auf einer Länge von 450 km errichtet, und wird die Wanderherzen höher schlagen lassen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
INFO ZUM DONAUSTEIG:
Donausteig
Copyright - überspringen