Inhalt - überspringen

Tirol - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Wintereinbruch ab Mittelgebirgslagen, es regnet und schneit heute in Nordtirol noch verbreitet, im Unterland auch anhaltend. Schnee fällt in Höhenlagen zwischen 800 und 1100m, zum Teil ist es sehr nasser Schnee. Am Nachmittag werden die Niederschläge vom Oberland her schwächer, auch der Wind lässt etwas nach. Im Unterland aber halten Schneefall und Regen bis in die Abendstunden an. Regen und Schneefall gibt es heute auch noch in Osttirol und im angrenzenden Südtirol bei einer Schneefallgrenze um 1100m, dazu starker Nordwind. Höchstwerte: 2 bis 6 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Tirol am Freitag, 24.10.2014:
Der Freitag startet im Inntal und im Kitzbüheler Raum mit reichlich Restbewölkung in Form von Hochnebel, der bis 1500m, im Unterland über 2000m hinauf reichen kann und hier recht zäh sein kann. Abseits davon sowie im Oberland bald überwiegend sonnig, dazu wird es wärmer als in den vergangenen Tagen. Der Wind ist kein Thema mehr. Sonnig, aber noch windig ist es in Süd- und Osttirol. Tiefstwerte: -4 bis 2 Grad. Höchstwerte: 3 bis 10 Grad.

Das Wetter in Tirol am Samstag, 25.10.2014:
Hochnebel über dem Unterland reicht bis rund 1000-1500m hinauf und sollte noch am Vormittag verschwinden. Ansonsten sehr viel Sonne und mild am Nachmittag. Tiefstwerte: -3 bis 0 Grad. Höchstwerte: 5 bis 11 Grad.

© ZAMG

Werbung
PENSION  VITALHOF-VEITENHOF Bild für Werbung - der VEITENHOF- BIO-Hotel & Bauernhof Umhausen - Niederthai
rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Freie Zimmer
100 % BIO - ist 100 % NATUR genießen!
Interessantes
Copyright - überspringen