Inhalt - überspringen

Themenweg

Geschichtswanderweg

Leitthema: Leben in Gosau, Bauern, Holzknechte, Schleifsteinhauer.......

Wegverlauf:
Tourismusinformation - Schnitzhof - Schichtler - über die Bundesstraße - Schindereben - Panoramaweg bis Paß Gschütt Straße - Alte Paß Gschütt Straße - Evangelische Kirche - Abstecher zum Kalvarienberg - Katholische Kirche - Gosau Mittertal - entlang des Gosaubaches - Tourismusinformation

Das Dorf im Gebirge

Unter den mehr als 200 km langen Wanderwegen von Gosau ist dieser abwechslungsreiche Themenweg ein ganz besonderer:

Von Jung und Alt ohne besondere Ausrüstung in 2-3 Stunden begehbar, führt Sie diese Rundtour zu den wichtigsten Punkten der wechselhaften Dorfgeschichte. Zwischen den schönsten Aussichtsplätzen dokumentieren 23 beschilderte Erlebnispunkte das spannende Wechselspiel zwischen Mensch und Natur und die große Bedeutung dieser Landschaft für die Entwicklung des Salzkammergutes.

"IN DER GOSACH"

Schon der alte Ortsname "Gosach", der bis ins 19. Jahrhundert hinein gebräuchlich war, deutet auf wildes Wasser hin.

"VON DER WILDNIS ZUM BAUERNLAND"
Aus dem Jahr 1324 sind bereits 38 Neurodungsplätze überliefert. Damals entstand bereits die Grundform der heutigen "Paarhöfe" mit getrenntem Feuer- und Futterhaus (Wohn- u. Wirtschaftsgebäude). 18 Güter aus der ersten Siedlungsperiode sind heute noch bestehenden Bauernhöfen zuzuordnen.
(Das ist ein kleiner Ausschnitt von 23 interessanten Geschichtstafeln. Falls Sie neugierig geworden sind, dann wandern Sie einfach mal der Geschichte nach!
Werbung
Goisern - Gosau Oberoesterreich
rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Wetter
Gewitter
1.08.
24°C/75F
heiter
2.08.
27°C/80F
Schnellbuchung - überspringen
Schnellbuchung




für je
Interessantes
Copyright - überspringen