Inhalt - überspringen

Sonnensee Eiszauber

Eiszauber am Sonnensee

Ritzing Burgenland
Weihnachten bescherte uns nicht sehr viel Schnee, aber dafür ein prächtiges und vor allem tragfähiges Eis am Sonnensee. Josef Brezina erkannte die Chance, säuberte einen kleinen Teil der Wasserfläche vom Schnee und machte den Natureislaufplatz der Öffentlichkeit zugänglich. Eisläufer und solche die es werden wollen glitten mit viel Vergnügen über das gut gepflegte Eis. Besonders die Kinder hatten rieseigen Spaß und ein passendes Freizeitvergnügen in den Weihnachtsferien.
Der Betriebsleiter Josef Brezina persönlich öffnete täglich um 09.0 Uhr den Eingang zum eisigen Sonnensee und war der Letzte der diesen weit nach 16.00 Uhr verließ. Sein Bruder Alfred Brezina mutierte zum Platzwart und säuberte die Eisfläche mehrmals täglich. Ein Hit war der Grillwagen unseres Bürgermeisters Walter Roisz, der einfach zur Punschhütte umfunktioniert wurde. Punsch und Glühwein fanden regen Zuspruch. Gemeinderäte und Freunde der ÖVP haben mitgeholfen, dass dieser Eiszauber am Sonnensee möglich war. Leider dauerte das Eisvergnügen nur 3 Wochen. Ein Wetterumschwung machte dem Vergnügen ein Ende.
Aber der nächste Winter kommt bestimmt und der Brezina Sepp hat schon Jetzt tolle Ideen...
Punschhuette - Ritzing Burgenland
rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Wetter
Gewitter
2.08.
28°C/82F
Gewitter
3.08.
28°C/82F
Schnellbuchung - überspringen
Schnellbuchung




für je
Erweiterte Suche
Interessantes
Copyright - überspringen