Inhalt - überspringen

Niederösterreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Lokalen Frühnebelfelder im Donauraum lösen sich rasch auf, im Südlichen Mostviertel und von Osten her ziehen ein paar Wolkenfelder durch. Davon abgesehen ist es erst sonnig. Im Tagsverlauf bilden sich aber rasch Quellwolken, die im Wald-, zum Teil auch im Weinviertel Regenschauer bringen. Sonst bleibt es aber weitgehend trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest. Nachmittagstemperaturen 22 bis 29 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Niederösterreich am Freitag, 25.7.2014:
Rasch machen sich Quellwolken über Niederösterreich bemerkbar, die sonnigen Anteile am Wettergeschehen nehmen schließlich vor allem Berg- und Alpenvorland ab. Hier entstehen auch Regenschauer und vereinzelt Gewitter, mitunter schafft es so manche Schauerzelle auch bis ins Flachland. Am ehesten trocken bleibt es gebietsweise im Nordosten. Es weht nur schwacher Wind. Frühtemperaturen 13 bis 18 Grad, tagsüber Werte zwischen 23 bis 29 Grad.

Das Wetter in Niederösterreich am Samstag, 26.7.2014:
Zunächst überwiegt meist noch der Sonnenschein. Tagsüber nimmt die Quellbewölkung jedoch deutlich zu und vor allem über dem Berg- und Hügelland steigt am Nachmittag die Gewitterneigung deutlich. Auch im Flachland sind später einzelne Schauer- oder Gewitterzellen möglich. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost. Frühtemperaturen 13 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 31 Grad.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Wetter
Regen und Aufheiterung
25.07.
27°C/80F
Gewitter
26.07.
29°C/84F
Schnellbuchung - überspringen
Schnellbuchung




für je
Interessantes
Copyright - überspringen