Inhalt - überspringen

Weinkultur

Die Kamptal-Winzer laden ein

Löss, vor Jahrtausenden dankenswerter Weise per Luftpost aus den Alpen geschickt, ist die fruchtbare Grundlage für Veltliner, Rieslinge und so manche rare Rebsorte, aus der die regionalen Winzer mit hohem Qualitätsbewusstsein besondere Weine erzeugen.

Die gepflegte, liebliche Weinlandschaft, oft in Terrassen hoch über dem Fluss, ist malerische Kulisse für Wanderungen und Radtouren; Begegnung mit seltenenTieren und Pflanzen inklusive. Geführte Weingartenwanderungen, Weinlehrpfade oder ein Besuch im Weinbau- und Fassbindereimuseum eröffnen Wissenswertes zum Thema.



Kulinarisches rund um den Wein

Direkt beim Winzer, bei Kellergassenfesten, Frühlings-, Sommer- und Herbstveranstaltungen oder in Vinotheken kann man den neuen Jahrgang oder gut gelagerte Weine bei einer Degustation kennenlernen und genießen.
Die Heurigenjause, oft mit Produkten von regionalen Biobauern wie Schaf- oder Ziegenkäsen, zartem Schinken, verschiedenen Brotsorten und frischen Gemüsen ist die perfekte kulinarische Abrundung dazu.

Ein Geheimtipp sind auch Bauernmärkte und die vielen Feste in der Region, wo Winzer und Bauern mit besonderen Köstlichkeiten aus Garten, Küche und Keller vertreten sind.


rechte Spalte - überspringen
Aktuelles Wetter - überspringen
Schnellbuchung - überspringen
Schnellbuchung




für je
Wissenswertes
Interessantes
Copyright - überspringen