Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Reiseführer > Österreich > Oberösterreich > Donau Oberösterreich > Linz

Linz

Inhalt - überspringen

Linz - BILDER

voestalpine Stahlwelt

Die voestalpine Stahlwelt ist ein Ort der Begegnung, an dem Menschen den Werkstoff Stahl und das Unternehmen voestalpine kennen und multimedial erleben lernen. Die Grundidee der Ausstellung orientiert sich an der Wertschöpfungskette. Entlang der Bereiche Stahlerzeugung, Stahlverarbeitung, Stahlprodukte und Stahlerfolge bewegt sich der Besucher Ebene für Ebene durch das Gebäude. Die oberste Ebene ist dem Konzern selbst gewidmet.

Lentos Kunstmuseum Linz

Mit seiner umfassenden Sammlung österreichischer und internationaler Künstler zählt das Lentos Kunstmuseum zu den wichtigsten Museen moderner Kunst in Österreich.
Die Dauerausstellung umfasst Meisterwerke von Gustav Klimt, Egon Schiele, Oskar Kokoschka, Keith Haring und anderer großer Namen seit dem 19. Jahrhundert. In den Wechselausstellungen wird vorrangig Kunst der Moderne vorgestellt.
Der 130 Meter lange Glasbau der Züricher Architekten Weber & Hofer besticht durch seine klare Gestaltung und die auf 8.000 m² großzügig angelegten, tageslichthellen Ausstellungsräume. Auch abends prägt das 2003 eröffnete Lentos Kunstmuseum das Stadtbild: Ein wechselndes, rot-blaues Farbenspiel bildet den optischen Mittelpunkt der Linzer Donau-Kulturmeile.

Ars Electronica Center

Das neue Ars Electronica Center lässt Linz noch heller erstrahlen.

Mit Jänner 2009 öffnete das neue, erweiterte Ars Electronica Center seine Türen. 3000 Quadratmeter für Ausstellungen, 1000 für Forschung und Entwicklung, 400 für Seminare und Konferenzen, 650 Quadratmeter Gastronomie und Veranstaltungsräumlichkeiten sowie 1000 Quadratmeter Maindeck für Openair-Events, Donau- und Innenstadtblick inklusive. Nicht zuletzt seine LED-Fassadenbeleuchtung erhebt das Haus auch von außen zum Kunstwerk. Mit dem Neubau schlägt Ars Electronica ein weiteres Kapitel seiner 30jährigen Erfolgsgeschichte auf. Das neue Ars Electronica Center besticht neben seiner neuen Architektur auch durch seine neuen Inhalte und Vermittlungsformen.

Brucknerfest

Das Brucknerfest - europaweit bekannt und geschätzt bietet alljährlich im September/Oktober 3 Wochen lang Konzertereignisse der klassischen Musik.
Präsentiert von namhaften Orchestern und Dirigenten aus aller Welt.
Auftakt des Brucknerfestes ist die Linzer Klangwolke am Donaupark.
Eine Kombination von visuellen und akustischen Reizen macht diese zu einem beeindruckenden Erlebnis. Kunst und Technik harmonieren in vollendeter Form. Jedes Jahr im Herbst zieht diese Veranstaltung 100.000 Besucher in ihren Bann. So verschmilzt in Linz die Tradition mit der Zukunft.

Internationales Plasterspektakel

Über 500 Gaukler, Artisten, Clowns und Musiker aus aller Welt machen die Linzer Innenstadt zum heißen Pflaster und bieten Straßentheater vom Feinsten.

Design Center Linz

Tagen bei Tageslicht
Die einzigartige Glasdachkonstruktion macht es möglich.
Messen, Ausstellungen, Produktpräsentationen, Bälle, Bankette, Fernsehshows sowie Seminare und Kongresse finden in diesem multifunktionalen Veranstaltungshaus auf Wunsch in der natürlichen Atmosphäre bei Tageslicht statt. Die Architektur des Design Centers und die technischen Raffinessen sorgen für das Wohlbefinden der Gäste und den reibungslosen Veranstaltungsablauf.

Donauschifffahrt

Die Kulturstadt Linz,Donau bildet den idealen Ausgangshafen für eine Schifffahrt. Das breitgefächerte Schifffahrtsangebot von Linz bietet für jeden etwas. Ob Rund-, Themen- oder Linienfahrten, Erlebnistouren oder Weihnachtsfeiern, Ihr Kapitän und seine Crew erwarten Sie schon an Bord ihres Schiffs.

Altstadt

Die Geschichte der Stadt erzählen die Bauwerke dieses weitgehend ursprünglich erhaltenen, großteils orginalgetreu renovierten Stadtteils.
Das Zentrum bildet der Hauptplatz, der schon im 13. Jhd. mit rund 13.000 Quadratmeter als größter Stadtplatz Österreichs und Stätte der Kommunikation angelegt worden ist. 1521 fand hier anlässlich der Hochzeit des Erzherzogs Ferdinand mit Anna von Ungarn das berühmte "Losensteiner Turnier" statt.
Lohnend ist ein Spaziergang durch die engen Gassen rund um den Hauptplatz.

Linz Genießen

Kultur erleben, Linz genießen. Sehen, hören, tasten, riechen und schmecken. Neues entdecken. Darum - auf zum Bummel durch die Speisekarten.

Das Service à la Linz macht den Unterschied. Auf jeden Fall Linzer Torte (Bild), das weltweit einzige Orginal. Als Kontrast den Most: aus Äpfel und Birnen vergoren. Auch säuerliches versüßt das Leben.

Gustieren und probieren weisen den Weg zur Linzer Esskultur. Zum Genuss. Zu Tisch.

Advent in Linz

Ende November öffnen der Christkindlmarkt am Hauptplatz und der Weihnachtsmarkt im Volksgarten ihre Pforten. Weitere Märkte, das traditionelle Kerzenziehen und Adventkonzerte stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Ab dem 1. Adventwochenende wird die Linzer Innenstadt zur Krippenstadt. Prächtige Weihnachtskrippen können in Schaufenstern, öffentlichen Gebäuden, Kirchen und Museen bestaunt werden.
Buchung Pauschale buchen
rechte Spalte - überspringen

Lage auf der Karte

geographische Position auf der Landkarte
Schnellbuchung - überspringen
Unterkünfte suchen





für je
Erweiterte Suche
Copyright - überspringen