Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Reiseführer > Österreich

Österreich

Inhalt - überspringen

Österreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Im Norden und Osten gibt es stellenweise Nebel oder Hochnebel, der sich teils bis Mittag halten kann. Dann setzt sich generell recht sonniges Wetter durch. Sonst beginnt der Tag sonnig, nach und nach bilden sich aber mit Quellewolken auch einige Schauer, im Süden auch Gewitter. Am meisten Sonne gibt es im Westen. Der Wind weht schwach bis mäßig aus östlichen Richtungen. Die Temperaturen erreichen 18 bis 24 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Österreich am Mittwoch, 17.9.2014:
In vielen Regionen kann sich nach zum Teil zögerlicher Auflösung von Nebel- und Hochnebelfeldern meist sonniges, spätsommerlich warmes Wetter einstellen. Dichtere hochnebelartige Bewölkung hält sich hingegen an der Alpensüdseite und im Südosten, stellenweise bis in den Nachmittag hinein. Der Ost- bis Südostwind frischt im östlichen Flachland merklich auf. Frühtemperaturen 8 bis 15, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 26 Grad.

Das Wetter in Österreich am Donnerstag, 18.9.2014:
Nach Nebelauflösung stellt sich großteils sonniges Spätsommerwetter ein. Über dem Alpenhauptkamm speziell in Tirol können sich allerdings am Nachmittag einzelne Quellwolken zu Schauer- und Gewitterwolken weiterentwickeln. Sonst bleibt es über weite Strecken trocken. Am Alpenostrand kann der Südostwind für einige Stunden sehr lebhaft werden, sonst bleibt es meist bei nur schwachem bis mäßigem Wind. Frühtemperaturen 9 bis 15, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 26 Grad.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Aktuelles Wetter - überspringen
Schnellbuchung - überspringen
Unterkünfte suchen





für je
Erweiterte Suche
Copyright - überspringen