Urlaub in Österreich
Hauptnavigation - Hauptnavigation überspringen
Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Sie befinden sich in: 
Reiseführer > Österreich

Österreich

Inhalt - überspringen

Österreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Über der Osthälfte halten sich einige Restwolken sowie in den Niederungen Nebel oder Hochnebel teils zäh. Nachmittags sollten sich jedoch auch in Becken und Tälern noch ein paar Sonnenstrahlen ausgehen. Sonst lösen sich hingegen Frühnebel meist rasch auf und das Wetter präsentiert sich sonnig. Allerdings tauchen im Westen nachmittags ein paar dichtere Wolken auf, die schließlich zwischen Vorarlberg und dem Tiroler Unterland ein paar Regentropfen bringen. Der Wind weht nur noch schwach, höchstens mäßig mit Hauptwindrichtung bis am Nachmittag aus Südost. Von minus 2 bis plus 7 Grad in der Früh steigen die Temperaturen je nach Sonneneinstrahlung auf 8 bis 14 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Österreich am Sonntag, 26.10.2014:
Bis zu Mittag hält sich zwischen dem Tiroler Unterland und dem Linzer Zentralraum noch dichtere Bewölkung, die letzten, leichten Regenfälle lassen aber bereits während der Morgenstunden nach. Sonst ist es von Westen her zunehmend sonnig, Nebel hält sich nur lokal etwas länger. Über dem östlichen Flachland und den südlichen Beckenlagen besteht weiterhin Neigung zu beständigem Hochnebel. Nur zeitweise lassen aufbrechende Lücken etwas Sonnenschein zu. Schwach windig. Frühtemperaturen 1 bis 6 Grad, Tageshöchsttemperaturen je nach Sonne 7 bis 16 Grad.


Das Wetter in Österreich am Montag, 27.10.2014:

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Aktuelles Wetter - überspringen
Schnellbuchung - überspringen
Unterkünfte suchen





für je
Erweiterte Suche
Copyright - überspringen