Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Österreich / Niederösterreich / Mostviertel / Annaberg / Stadlerhof
Inhalt - überspringen

Niederösterreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Zeitweise scheint zwar die Sonne, im Tagesverlauf entwickeln sich jedoch auch vermehrt Quellwolken und sorgen für bewölkte Abschnitte. Am Nachmittag ist dann wieder mit teils gewittrigen Regenschauern zu rechnen. Der Wind weht schwach, im Flachland und am Alpenostrand jedoch auch mäßig bis lebhaft aus Ost bis Süd. Frühtemperaturen 5 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 15 bis 20 Grad.
Vorschau
Zeitweise scheint zwar die Sonne, im Tagesverlauf entwickeln sich jedoch auch vermehrt Quellwolken und sorgen für bewölkte Abschnitte. Am Nachmittag ist dann wieder mit teils gewittrigen Regenschauern zu rechnen. Der Wind weht schwach, im Flachland und am Alpenostrand jedoch auch mäßig bis lebhaft aus Ost bis Süd. Tageshöchsttemperaturen 15 bis 20 Grad.

Das Wetter in Niederösterreich am Dienstag, 22.4.2014:
Nach Auflösung von zahlreichen Restwolken der Nacht präsentiert sich die erste Tageshälfte meist von seiner sonnigen und trockenen Seite. Mit dem Sonnenschein bilden sich jedoch vom Berg- und Hügelland ausgehend bald Quellwolken sowie Regenschauer, die bis zum Abend auch ins Flachland ziehen. Besonders in den Landesteilen nördlich der Donau sowie über dem Alpenvorland können sich auch Gewitter entladen. Es weht nur schwacher bis mäßiger Südostwind. In der Früh hat es 4 bis 10 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen umspannen 17 bis 23 Grad.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Wetter
Regen und Aufheiterung
22.04.
16°C/60F
Regen und Aufheiterung
23.04.
15°C/59F
Freie Zimmer
Freie Zimmer
Copyright - überspringen