Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Österreich / Niederösterreich / Mostviertel / Annaberg / Stadlerhof
Inhalt - überspringen

Niederösterreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Nebel- und Hochnebelfelder lösen sich größtenteils im Laufe des Vormittags auf, recht sonniges und spätsommerlich warmes Wetter kann sich in Folge überall einstellen. Der Wind aus Ost bis Südost frischt besonders im Wiener Becken merklich auf, an den Nordflanken der Gebirge wird es föhnig. Tageshöchsttemperaturen 18 bis 24 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Niederösterreich am Donnerstag, 18.9.2014:
Im Waldviertel kann sich für einige Stunden Nebel halten. Sonst gibt es anfangs einige Nebel- und Hochnebelschwaden, doch tagsüber sollte sich meist sehr sonniges Wetter einstellen. Der Südostwind wird besonders im Flachland für einige Stunden lebhaft. Frühtemperaturen 9 bis 15, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 24 Grad.

Das Wetter in Niederösterreich am Freitag, 19.9.2014:
Gebietsweise beginnt der Tag mit dichtem Nebel oder Hochnebel. Der Hochnebel kann sich stellenweise bis über Mittag halten. Abseits der Nebelzonen und im Bergland scheint meist die Sonne. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Südost. Frühtemperaturen 10 bis 14 Grad, Tageshöchsttemperaturen meist 21 bis 24 Grad, am wärmsten ist es im westlichen Mostviertel.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Freie Zimmer
Freie Zimmer
Copyright - überspringen