Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Österreich / Niederösterreich / Mostviertel / Annaberg / Stadlerhof
Inhalt - überspringen

Niederösterreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Den ganzen Tag ist es wolkenverhangen, dazu regnet es immer wieder. Den meisten Niederschlag gibt es dabei im Alpenvorland des Mostviertels. Hier regnet oder schneit es zum Teil kräftig, der Schnee fällt bis auf Lagen zwischen 1000 und 1400m Seehöhe. Der Wind weht mäßig bis stark aus Nordwest bis Nord. Frühtemperaturen zwischen 4 und 8 Grad, untertags hat es 6 bis 11 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Niederösterreich am Freitag, 24.10.2014:
Im östlichen Flachland und im Norden steigen die Chancen auf ein paar Sonnenstrahlen am Nachmittag, hier bleibt es auch weitgehend trocken. Im Alpenvorland und in den Bergen hingegen bleiben die Wolken oft dicht und immer wieder regnet es, der Regen wird aber auch hier immer seltener. Die Schneefallgrenze steigt auf rund 1500m Seehöhe. Der Nordwestwind lässt nach und die Tiefsttemperaturen betragen in 1500m etwa 1 Grad.

Das Wetter in Niederösterreich am Samstag, 25.10.2014:
Im östlichen Flachland sowie generell über dem Bergland halten sich Restwolken und hochnebelartige Bewölkung oft hartnäckig und lösen sich erst im Laufe des Nachmittages mehr und mehr auf. Weiter im Westen setzt sich nach Nebelauflösung hingegen deutlich rascher der Sonnenschein durch. Der Wind weht nur schwach und dreht auf Südost. Frühtemperaturen Null bis 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 8 bis 12 Grad.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Freie Zimmer
Freie Zimmer
Copyright - überspringen