Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Österreich / Niederösterreich / Mostviertel / Annaberg / Stadlerhof
Inhalt - überspringen

Niederösterreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Zunächst halten sich besonders in der Westhälfte dichte Wolken und örtlich regnet es. Am Nachmittag zeigt sich allgemein etwas mehr die Sonne. Lokale Regenschauer oder Gewitter sind aber weiterhin möglich. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nord. Tageshöchsttemperaturen 23 bis 27 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Niederösterreich am Samstag, 2.8.2014:
Anfangs sind streckenweise Nebelfelder vorhanden. Sie lösen sich aber rasch auf und es scheint die Sonne. Ab Mittag entstehen wieder einige Quellwolken und besonders im Waldviertel und im Bergland örtlich Regenschauer und Gewitter. Im Flachland ist die Gewitterwahrscheinlichkeit geringer als zuletzt. Der Wind weht schwach bis mäßig, im östlichen Flachland tagsüber auch lebhaft aus Südost. Frühtemperaturen 15 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen 26 bis 31 Grad.

Das Wetter in Niederösterreich am Sonntag, 3.8.2014:
Von Westen her breiten sich bereits ab den Morgenstunden Schauer und Gewitter aus, die am Nachmittag auch auf den Osten übergreifen, stellenweise können die Gewitter auch wieder heftig sein. Der Wind weht mäßig aus Ost bis Südwest, am Abend teils aus West. Frühtemperaturen 16 bis 21 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 30 Grad.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Freie Zimmer
Freie Zimmer
Copyright - überspringen