Geografischer Pfad - Geografischen Pfad überspringen
Österreich / Niederösterreich / Mostviertel / Annaberg / Stadlerhof
Inhalt - überspringen

Niederösterreich - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Verbreitet halten sich hartnäckig Nebel und Hochnebel, örtlich kann es dabei nieseln. Nur auf den Bergen oberhalb von 1300 oder 1400m Seehöhe zeigt sich zeitweise die Sonne. Am Ostenalpenrand sinkt die Schneefallgrenze bis zum Abend unter 1000m, sodass das Nieseln aus dem Hochnebel hier teils in Schneegrieseln übergeht. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost bis Ost. Frühtemperaturen 1 bis 4 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 6 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Niederösterreich am Mittwoch, 26.11.2014:
In vielen Regionen sind ganztägig Nebel- oder Hochnebelfelder vorhanden. Im Industrieviertel ist örtlich Nieseln, über 600m Schneegrieseln möglich. Am Nachmittag kann sich der Hochnebel im Wiener Becken und Weinviertel auch lichten. Im Bergland oberhalb von 800m im Mostviertel und 1800m im Industrieviertel scheint hingegen die Sonne. Der Wind kommt schwach bis mäßig aus Ost bis Südost. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 1 und plus 4 Grad, die Nachmittagstemperaturen je nach Nebel oder Sonne zwischen 2 und 8 Grad.

Das Wetter in Niederösterreich am Donnerstag, 27.11.2014:
In vielen Teilen Niederösterreichs gibt es einige Hochnebelfelder, die am Nachmittag stellenweise auflockern können. Im höheren Bergland sowie im Mostviertel überwiegt allerdings der Sonnenschein. Der Wind bläst mäßig bis lebhaft aus Ost bis Südost. In der Früh liegen die Temperaturen zwischen minus 2 und plus 2 Grad, tagsüber je nach Nebel oder Sonne zwischen 1 und 8 Grad.

© ZAMG

rechte Spalte - überspringen
Lage auf der Karte
geographische Position auf der Landkarte
Aktuelles Wetter - überspringen
Freie Zimmer
Freie Zimmer
Copyright - überspringen