Inhalt - überspringen

Salzburger Land - WETTERÜBERSICHT

Wetterkarte
Von der Früh weg überwiegen meist die Wolken, kurze Sonnenfenster sind eher die Ausnahme. Tagsüber ziehen recht rasch erste Regenschauer auf, in der Folge bleibt es den ganzen Tag über unbeständig. Der Niederschlagsschwerpunkt liegt in den Gebirgsgauen, speziell dort sind auch einzelne Gewitter nicht völlig ausgeschlossen. Die Temperaturen erreichen maximal 14 bis 19 Grad.
Vorschau
Das Wetter in Salzburg am Sonntag, 24.08.2014:
Der Sonntag beginnt meist mit dichten Wolken und zeitweiligen Regenschauern. Speziell in den Nordstaulagen regnet es zunächst noch recht häufig, im Lungau gibt es hingegen nur einzelne Schauer und mitunter bald auch schon erste Auflockerungen. Im Laufe des Nachmittags klingen die Niederschläge aber generell ab und gebietsweise gehen sich noch einige Sonnenfenster aus. Es weht mäßiger bis lebhafter Nordwestwind. Die Temperaturen steigen von 7 bis 12 Grad in der Früh tagsüber auf Höchstwerte zwischen 13 und 17 Grad.

Das Wetter in Salzburg am Montag, 25.08.2014:
Der Montag startet da und dort mit Nebel, am Vormittag setzt sich aber meist rasch die Sonne durch. In der Folge überwiegt der Sonnenschein, nachmittägliche Quellwolken bleiben weitgehend harmlos. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 4 und 7 Grad, die Höchstwerte zwischen 15 und 21 Grad.

© ZAMG

Copyright - überspringen