Skigebiet Stubaier Gletscher 1750 - 3210 m

Skigebiet Fakten
geöffnet
Saison: 13.09.14 - 05.07.15
Betrieb: 08:00 - 16:30 mehr
Lifte:
gesamt: 22 5 8 8
Pistenkilometer:
43 gesamt 24 leicht 14 mittel 5 schwer
Preise: Erwachsene Kinder
Tageskarte EUR 43,00 EUR 21,50

Einzigartiger Gletscherskilauf und Powder-Fun

Ein vielfältiges Schneesportangebot und ein unvergleichliches Ambiente erwartet Skifahrer und Snowboarder im „Königreich des Schnees“ – wie der Stubaier Gletscher auch genannt wird. Anfänger, Familien, Genießer oder Könner finden alles für einen erholsamen Urlaub in Österreichs größtem Gletscherskigebiet. In nur 45 Autominuten erreicht man von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck aus das Skigebiet Stubaier Gletscher, das von Oktober bis Juni mit Naturschneepisten und Pulverschneehängen lockt. Die majestätische Bergwelt des Stubaital mit den imposanten 3.000ern ergibt eine beeindruckende Kulisse für die 34 Abfahrten, 26 Seilbahnen und Liftanlagen.

 

Ein unvergleichlicher Panoramablick auf die Stubaier Alpen, die Dolomiten, bis hin zum Ortlermassiv offenbart sich von der Gipfelplattform „Top of Tyrol“ auf über 3.200 m. Auch kulinarisch läuft man hier zu Höchstform auf: Das Restaurant Schaufelspitze ist das höchstgelegene Haubenlokal der Alpen.

 

Ist man auf der Suche nach einer besonders kinderfreundlichen Destination, so ist man am Stubaier Gletscher, der wiederholt als familienfreundlichstes Skigebiet der Alpen ausgezeichnet wurde, bestens aufgehoben. Im BIG Family Camp werden die kleinen Gäste sorgsam an das Vergnügen auf zwei Bretteln herangeführt. Wer dem Zauberteppich schon entwachsen ist, findet seine nächste Herausforderung auf vielen blauen Abfahrten oder den Spaßpisten BIG Family Boardercross und Funslope Eisjoch. Freeski- und Snowboard-Fans haben ihr Revier im Snowpark Moreboards Stubai Zoo am Gaiskarferner und mit Easy- Medium- und Pro-Lines finden alle Levels das Richtige.

 

Trainierte können ihre Kondition auf der 10 (!) km langen Abfahrt „Wilde Grub‘n“ von der Bergstation Wildspitz (3.210 m) bis zur Talstation (1.750 m) auf die Probe stellen. Seine Geschwindigkeit kann man hingegen auf einer permanenten Rennstrecke messen lassen. In unberührten Pulverschneehängen die First Line ziehen - davon träumen viele. Der Stubaier Gletscher hat  mit dem „Powder Department“ ein Freeride-Eldorado vom Feinsten im Petto, wo neben dem Powder-Vergnügen mit 15 Freeride-Runs auch das Sicherheits-Management groß geschrieben wird.

Einzigartiger Gletscherskilauf und Powder-Fun

Ein vielfältiges Schneesportangebot und ein unvergleichliches Ambiente erwartet Skifahrer und Snowboarder im „Königreich des Schnees“ – wie der Stubaier Gletscher auch genannt wird. Anfänger, Familien, Genießer oder Könner finden alles für einen erholsamen Urlaub in Österreichs größtem Gletscherskigebiet. In nur 45 Autominuten erreicht man von der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck aus das Skigebiet Stubaier Gletscher, das von Oktober bis Juni mit Naturschneepisten und Pulverschneehängen lockt. Die majestätische Bergwelt des Stubaital mit den imposanten 3.000ern ergibt eine beeindruckende Kulisse für die 34 Abfahrten, 26 Seilbahnen und Liftanlagen.

 

Ein unvergleichlicher Panoramablick auf die Stubaier Alpen, die Dolomiten, bis hin zum Ortlermassiv offenbart sich von der Gipfelplattform „Top of Tyrol“ auf über 3.200 m. Auch kulinarisch läuft man hier zu Höchstform auf: Das Restaurant Schaufelspitze ist das höchstgelegene Haubenlokal der Alpen.

 

Ist man auf der Suche nach einer besonders kinderfreundlichen Destination, so ist man am Stubaier Gletscher, der wiederholt als familienfreundlichstes Skigebiet der Alpen ausgezeichnet wurde, bestens aufgehoben. Im BIG Family Camp werden die kleinen Gäste sorgsam an das Vergnügen auf zwei Bretteln herangeführt. Wer dem Zauberteppich schon entwachsen ist, findet seine nächste Herausforderung auf vielen blauen Abfahrten oder den Spaßpisten BIG Family Boardercross und Funslope Eisjoch. Freeski- und Snowboard-Fans haben ihr Revier im Snowpark Moreboards Stubai Zoo am Gaiskarferner und mit Easy- Medium- und Pro-Lines finden alle Levels das Richtige.

 

Trainierte können ihre Kondition auf der 10 (!) km langen Abfahrt „Wilde Grub‘n“ von der Bergstation Wildspitz (3.210 m) bis zur Talstation (1.750 m) auf die Probe stellen. Seine Geschwindigkeit kann man hingegen auf einer permanenten Rennstrecke messen lassen. In unberührten Pulverschneehängen die First Line ziehen - davon träumen viele. Der Stubaier Gletscher hat  mit dem „Powder Department“ ein Freeride-Eldorado vom Feinsten im Petto, wo neben dem Powder-Vergnügen mit 15 Freeride-Runs auch das Sicherheits-Management groß geschrieben wird. 

Wetter heute:
12/27 °C

Schneehöhe Berg:
260 cm

Aktuelle Angebote:
 
Preise pro Nacht
Unterkünfte an der Skipiste ab EUR 80,00
Unterkünfte an der Talstation ab EUR 80,00
Unterkünfte bei Skibushaltestelle ab EUR 30,00
Pauschalangebote:
 
Preise pro Nacht
Wellnessurlaub ab EUR 53,00
Bergstation Panoramabahn Elfer zur Webcam
Meereshöhe 1790m
Skigebiete in der Nähe
Elferlifte (Hochstubai-Liftanlagen GmbH)
Elferlifte (Hochstubai-Liftanlagen GmbH)
geschlossen
981 - 2100 m
7 Pistenkilometer
Obergurgl-Hochgurgl
Obergurgl-Hochgurgl
geschlossen
1793 - 3082 m
110 Pistenkilometer
Familienskiparadies Gries
Familienskiparadies Gries
geschlossen
1600 - 1700 m
2 Pistenkilometer
Bergbahnen Sölden
Bergbahnen Sölden
geschlossen
1350 - 3340 m
144 Pistenkilometer
Bergbahnen Vent
Bergbahnen Vent
geschlossen
1890 - 2680 m
15 Pistenkilometer
Stubaier Gletscher
Mutterberg 2
6167 Neustift im Stubaital, Österreich
Stubaier Gletscher