Urlaub Altlichtenwarth



Altlichtenwarth,

1232 erstmals urkundlich erwähnt, liegt im sonnenreichen Hügelland des nordöstlichen Weinviertels, nahe dem Dreiländereck Österreich - Tschechien - Slowakei.

Die Pfarrkirche, eine spätromanischer Quaderbau, wurde als Wehrkirche errichtet und beinhaltet einen gotischen Freskensyklus (1310).

Der Ort schmiegt sich an den Südhang des Hutsaulberges (274 m Seehöhe), welcher in den Kriegstagen, April 1945, hart umkämpft war. Auf dessen Anhöhe wurde 1923 ein Kriegerdenkmal mit Aussichtswarte errichtet.

Am Fuße des Berges befindet sich eine Kriegsgräberanlage. Hier haben 59 fremde Soldaten ihre letzte Ruhestätte gefunden.

Altlichtenwarth besitzt ein besonders schönes Kellerviertel, das sich in sieben Etagen entlang des Silberberges erstreckt. Der Weinbau hat hier eine lange Tradition.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    04.07.2015
    18 / 33 °C
  • Morgen
    05.07.2015
    18 / 35 °C
  • Montag
    06.07.2015
    21 / 37 °C
  • Dienstag
    07.07.2015
    20 / 35 °C
  • Mittwoch
    08.07.2015
    22 / 35 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gemeindeamt Altlichtenwarth
Florianigasse 150
2144 Altlichtenwarth, Österreich