Urlaub Bartholomäberg

Der Sonnenbalkon des Montafons

Der Bartholomäberg zählt zu einem der elf Urlaubsorte des Montafons, einem 39 Kilometer langen Tal mit insgesamt fünf Skigebieten im Süden Vorarlbergs. Die Urlaubsregion Montafon steht für Faszination, Familien, Sport- und Natur. Der Bartholomäberg begeistert mit seiner einzigartigen Kombination aus authentischen Naturerlebnissen in einer unbeschreiblich schönen Bergwelt mit attraktiven Freizeitangeboten, Winter wie Sommer. Das Winterurlaubsparadies liegt auch in unmittelbarer Nähe aller traumhaften Skigebiete des Montafons. Die Silvretta Montafon trumpft dabei als Vorarlbergs größtes Skigebiet auf. Als Sonnenbalkon des Montafons bekannt, gilt Bartholomäberg als Eldorado für Familien. Im Sommer fühlen sich hier vor allem Bergfreunde so richtig wohl.

Sommer im Bartholomäberg – faszinierende Bergwelt

In Bartholomäberg gibt es das ganze Jahr über viele Highlights: Die einzigartige Bergwelt verwandelt sich im Sommer in ein Wander-Paradies. Von gemütlichen Themenwanderungen, Kräuter- und Sagenwanderungen, über Alpwanderungen mit Käseverkostung, bis hin zu abenteuerlichen Gipfeltouren findet man hier alles, was ein Wanderurlaub in Vorarlberg bieten sollte. Der Sommerurlaub in Bartholomäberg ermöglicht ein vielfältiges Aktivprogramm mitten in einer einzigartigen Natur. Wer gerne klettert, findet auf zahlreichen Klettersteigrouten garantiert den richtigen Nervenkitzel. In Gargellen finden Kletter-Freaks eine Kletterhalle. Pedalritter freuen sich auf abwechslungsreiche Strecken in dieser faszinierenden Bergwelt. Von gemütlichen Familienradtouren bis hin zu Profitouren gibt es in der Gegend alles, was das Radfahrerherz höher schlagen lässt. Man kann auch die berühmte Silvretta-Bikesafari erkunden. Wer es etwas gemütlicher angehen möchte, der leiht sich einfach moderne und bequeme E-Bikes aus und radelt schier unendlich lange. Gäste finden über 500 Kilometer Wanderwege, 860 Kilometer Mountainbike-Routen für alle Schwierigkeitsgrade und etliche Nordic-Walking-Strecken vor.

Winter im Bartholomäberg – Eldorado für Sportbegei

Ein Winterurlaub in Bartholomäberg wird garantiert für jeden Gast abwechslungsreich und spannend. „Sonnenbalkon“ - wie der Bartholomäberg genannt wird - ist mehr als nur eine Floskel. Vom Bartholomäberg aus gelangt man bequem in das Skigebiet Silvretta Montafon, das mit Abstand größte Skigebiet des Tales. Mit 140 perfekten Pistenkilometern, traumhaften Freeride-Revieren und breiten, steilen Hängen, werden für Wintersportfreunde alle Wünsche erfüllt. Der Bartholomäberg bietet nicht nur Ski- und Snowboardvergnügen vom Feinsten, sondern präsentiert auch außergewöhnliche Wintererlebnisse. Dabei stehen für Gäste eine Probefahrt mit dem Pistenbully oder eine Nachtschneewanderung auf dem Programm. Der Wintersportort Bartholomäberg wartet mit traumhaften Langlaufloipen, Winterwanderwegen, Schneeschuhrouten sowie Skitouren auf. Und das alles gepaart mit einer idyllischen Bergkulisse mit einem faszinierenden Panoramablick in die Bergwelt der Silvretta, des Rätikons und des Verwalls. Das Ausflugsziel Rellseck – ist eines der Herzstücke mit besonderen Angeboten der Ferienregion und begeistert Schneeschuh- und Winterwanderer sowie Tourengeher.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

HERZLICH WILLKOMMEN AM ´SONNENBALKON*BARTHOLOMÄBERG´... Bartholomäberg zählt mit seinen Ortsteilen Innerberg, Gantschier und Jetzmunt zu den schönsten und sonnigsten Urlaubsregionen in den Alpen.

Erholung- und Ruhesuchende finden in unserer Berggemeinde BARTHOLOMÄBERG erstklassige Hotels, Gasthöfe, Pensionen Ferienwohnungen oder alternativ, die überaus beliebten, traditionellen "Maisäßhäuschen".

Rellseck in 1500m Seehöhe als besonderer Aussichtspunkt ist ein sehr beliebtes und leicht erreichbares Ausflugsziel.

Bartholomäberg im Überblick....

Mit 7 Stunden Sonnenscheindauer am kürzesten Tag lädt BARTHOLOMÄBERG als ´Sonnenbalkon´ zu ausgedehnten Spaziergängen, ansprechenden Wander-, Nordic-Walking- oder Mountainbiketouren im landesweit einheitlich beschilderten Wanderparadies bei herrlichem Panoramarundblick ein.

Genießen Sie einen Blick auf
mit Rundblicken ins Montafon und Umgebung - Sie finden sogar unseren Hausberg von Bartholomäberg den "Itonskopf".
Wir heißen Sie ´HERZLICH WILLKOMMEN´ und informieren Sie gerne über die Vorzüge bei uns am ´SONNENBALKON BARTHOLOMÄBERG´!!! Bartholomäberg mit seinen Ortsteilen Innerberg, Gantschier und Jetzmunt zählt wirklich ohne zu übertreiben zu den schönsten und sonnigsten Urlaubsregionen in den Alpen! Als älteste Siedlung des Montafons bietet Bartholomäberg Tradition und Zeitgeist zugleich. Mit 7 Stunden Sonnenscheindauer am kürzesten Tag lädt der Sonnenbalkon auch zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Erholung-und Ruhesuchende finden in Bartholomäberg bei gigantischem ´Gratis-Panoramarundblick´ in den Rätikon und die Silvretta erstklassige Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Ferienwohnungen und auch alternativ idyllische "Maisäßhütten".

Unser Bergdorf bietet sich daher naheliegend als Paradies für Schneeschuh- und Winterwanderer an, mit über 20km markierten Schneeschuhrouten und weit über 40km präparierten Winterwanderwegen auf knisterndem Pulverschnee in zauberhafter Schneelandschaft.

Rellseck als erstes Ausflugsziel ist geradezu Priorität für jeden Winter- oder Schneeschuhwanderer und ermöglicht eine ganz besondere Rundsicht - sogar weit hinaus in den Walgau. Zudem genießen Sie im herrlich gelegenen Alpengasthaus Rellseck ganz besondere Schmankerln und Gaumenfreuden!



...ausgezeichnet auch die ideale Nähe zu allen Wintersportgebieten im ganzen ´Tal Montafon´...... Suchen Sie "Fun and Action" beim Schifahren, Carven oder Snowbarden, so befinden Sie sich in Bartholomäberg, Innerberg, Jetzmunt und Gantschier in unmittelbarer Nähe zu den Ski- und Wintersportgebieten Hochjoch, Golm und Kristberg, die Sie alle - auch alternativ zum eigenen PKW - mit dem Gratis-Skibus in kürzester Zeit erreichen.

Vom Nachbarsort Silbertal bringt Sie eine Kabinenbahn in das Familienskigebiet "Kristberg", das auch ideale Möglichkeiten für Langlauffreunde auf einer ca. 11km langen Panoramaloipe bietet.

Bevorzugen Sie die Skigebiete "Silvretta Nova" oder "Gargellen" sind Sie ebenfalls schon in ca. 10-20 Autominuten - oder vorzugsweise gratis mit den öffentl. Verkehrsmitteln - bei den jeweiligen Talstationen.
mehr anzeigen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    06.07.2015
    17 / 28 °C
  • Morgen
    07.07.2015
    17 / 31 °C
  • Mittwoch
    08.07.2015
    17 / 24 °C
  • Donnerstag
    09.07.2015
    12 / 22 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

-Von Deutschland über Lindau-Bregenz durch den Pfänder- und Ambergtunnel
-von der Schweiz über Feldkirch auf der Autobahn bis nach Bludenz-Ost
-sowie aus Richtung Innsbruck- Landeck-Paznauntal-Silvretta Hochalpenstraße (nur im Sommer befahrbar)
-oder durch den Arlbergtunnel/Arlbergpaß über Bludenz-Ost nach Schruns/Bartholomäberg.

Entfernung Bludenz-Schruns/Bartholomäberg: ca. 13 km;
während des ganzen Winters Zufahrt möglich - Winterausrüstung (Winterreifen und/oder Schneeketten) je nach Schneelage erforderlich!
Route planen
Internationaler Bahnhof (ÖBB) in Bludenz -

Montafonerbahn bis nach Schruns!

Postbusse nach Bartholomäberg
Nächstgelegener Flugplatz: Zürich Kloten (182 km);

Anschlußverbindung mit dem Zug nach Bludenz; während der Wintersaison Samstag und Sonntag Bus-Transfer-Service vom Flughafen bis nach Schruns.

Flughafen Innsbruck - ca. 150 km

Flughafen Friedrichshafen - ca. 80 km Flugzeug:
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusinfo Hubert Vallaster
Dorf 16
6780 Bartholomäberg, Österreich