Urlaub Bregenzerwald

Urlaub im Bregenzerwald

Der Bregenzerwald gehört zu den schönsten und beliebtesten Regionen in Vorarlberg in Österreich. Er umfasst unter anderem die Orte Bezau, Egg, Alberschwende und Andelsbuch. Der Bregenzerwald ist in jeder Hinsicht eine österreichische Genussregion. Man entspannt sich bei einer gemütlichen Wanderung im Bregenzerwald und entdeckt dabei die Kraftplätze der Region. Für Wintersportler bietet Vorarlberg – das Zentrum der Alpen - perfekte Bedingungen für einen Winter in Österreich. Glücksgefühle der besonderen Art, verspürt man im Bregenzerwald beispielsweise beim Winterwandern oder Skifahren. Modernste Lifte bringen die Wintersportler auf bis zu 2.000 Metern Höhe.

Bregenzerwald – Wander – und Genussaktivitäten

Der Bregenzerwald ist im Sommer ein Paradies für Naturliebhaber. Das ganz große Thema: Wandern – ein über 1.000 Kilometer langes Wegenetz ist hervorragend beschildert und erfüllt alle Wünsche. Egal ob entspannte Talwanderung, Hochgebirge mit Gipfelbesteigungen oder gut ausgebaute Höhenwanderwege – in der Ferienregion Bregenzerwald ist alles möglich. Die grandiosen Aussichtspunkte und Wandergebiete erreicht man bequem und gratis mit den verschiedenen Bergbahnen mit der Bregenzer Gäste Card. Dabei sollte man sich unbedingt Zeit für eine gemütliche Einkehr in einer der bewirteten Alphütten und Sennalpen nehmen und eine zünftige Jause genießen. Sollte man Lust bekommen, Felswände in der Vertikalen zu erklimmen, sollte man den Klettergarten Schwarzenberg besuchen. Auf Golf-Freunde wartet der 18-Loch Golfpark Bregenzerwald in Riefensberg. Der Bregenzerwald erschließt tolle Touren für Mountainbiker und Rad-Rennfahrer. Der 30 Kilometer lange Bregenzerwald Radweg führt von Egg im Norden bis Schoppernau im Süden. Für die, die etwas wildere Naturabenteuer live erleben möchten, gibt es im Bregenzerwald viele Möglichkeiten: Canyoning, Rafting, Kanu, Kajak, spannende Höhlentouren, Paragliden, Drachenfliegen oder Gleitschirmfliegen.

Mehr Informationen - Details

Was sagen unsere Kunden?

4,5 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
375 Hotels/Unterkünfte und
2488 persönlichen Bewertungen

Wandern Bregenzerwald

(c) Vorarlberg Tourismus
  • Routinierte Wanderer finden interessante Höhentouren im Bregenzerwald, etwa die Horizont-Wanderung bei Schwarzenberg oder die Damülser Rundtour, die u.a. über die Uga-Alpe und das Sünser Joch verläuft.
  • 9 Sommerbahnen bringen Wanderer schnell ihrem Startpunkt näher. So z.B. die Stafelalpe-Bahn bei Faschina, mit der man Wanderungen am Blumen-Wander-Lehrpfad oder zum Glatthorn startet.
  • Auf der Sagenwanderung Schwarzenberg ist man einer alten regionalen Sage auf der Spur, der Themenweg Au führt durch die Argenschlucht und das Naturschutzgebiet Auer Ried.
  • Familienfreundliche Wanderungen sind im Bregenzerwald auf zahlreichen kinderwagentauglichen Wegen möglich. Dazu zählen z.B. die Wanderung zum Natur-Erlebnis Holdamoos bei Au-Schoppernau und die Von-See-zu-See-Runde in Schröcken.

Mountainbiking Bregenzerwald

© Bregenzerwaldtourismus
  • Im Bregenzerwald kommen Mountainbike-Anfänger und Profis voll auf ihre Kosten. Man kann die abwechslungsreiche Landschaft alleine oder bei geführten Touren entdecken und seine Kenntnisse in der Bike-Schule verfeinern.
  • Für Neulinge eignet sich die Hochhäderich-Runde in Hittisau perfekt. Möglichkeiten zum Einkehren und danach eine erfrischende Abkühlung im Schwimmbad ergänzen das Outdoor-Erlebnis bestens.
  • Als Highlight für Mountainbiker gilt im Bregenzerwald die landschaftlich reizvolle Route „Rund um die Kanisfluh“. Mit etwas Glück ist man hier nicht allein unterwegs, sondern kann ein paar Steinböcke beobachten.
  • Die hochalpine Tannbergrunde in Schröcken eignet sich auch für Genuss-Biker. Ein Stopp beim Alpmuseum „uf m Tannberg“ lohnt sich auf jeden Fall.

Sommer-Familien Bregenzerwald

© Bregenzerwald Tourismus
  • Kleine Abenteurer ab 6 Jahren können sich bei einem Besuch des Waldseilgartens Damüls und des Abenteuerparks Schwöcken-Unterboden nach Herzenslust austoben.
  • Ein Highlight für die ganze Familie ist der auf zwei Arten begehbare Walderlebnispfad Marul, wo einen besondere Naturschönheiten und ausgefallene Spielgelegenheiten wie ein Labyrinth und ein Baumhaus erwarten.
  • Wer schon immer hinter die Kulissen des Lebens am Hof und der Käserei blicken wollte, hat dazu beim BAUERNHOF BE-GREIFEN bei Molke Metzler Gelegenheit. Neben interessanten Einblicken erwartet kleine Besucher auch ein Kuschelzoo mit Kleintieren.
  • In Au-Schoppernau und Mellau bieten versierte Bergführer Kinder-Kletterkurse ab etwa 5 Jahren an. In Mellau dürfen kleine Klettermaxe zudem auch eine Schlucht überqueren.

Winterwandern Bregenzerwald

© Bregenzerwald Vorarlberg
  • Auch im Winter ist der Bregenzerwald ein märchenhaftes Wanderland. Ganze 400 Kilometer bestens präparierte Winterwanderwege führen durch die Vorarlberger Schneelandschaft.
  • Winterwandern im Bregenzerwald ist vielfältig – sowohl Genusswanderer als auch trainierte Bergprofis finden passende Pfade. Die Routen sind gemeindeübergreifend einheitlich in mit gut sichtbaren pinken Schildern markiert.
  • Eine schöne Winterwanderung führt von Au-Argenau durch den Wald bis auf die Bergkristallhütte in die idyllische, bäuerliche Siedlung Bodenvorsäß auf 1.200 Metern Meereshöhe. Nach der Einkehr kann man auch mit dem Schlitten ins Tal rodeln.
  • Empfehlenswert sind außerdem die alten Walserwegen in Damüls und die Panoramawanderung von Bödele über die Lustenauer Hütte nach Schwarzenberg.

2 Badeseen in Bregenzerwald

zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Bregenzerwald – der ultimative Pistenspaß

Der Bregenzerwald gilt bei allen Wintersportlern als wahres Eldorado. Über 200 Kilometer abwechslungsreiche Pisten in allen Schwierigkeitsgraden lassen Skifahrer- und Snowboarder-Herzen höher schlagen. Das größte Skigebiet zwischen dem Bodensee und dem ArlbergMellau Damüls - bietet bestens präparierte Pisten bis ins Frühjahr, den Burton Snowpark sowie einen beeindruckenden Skitunnel. Egal ob Anfänger, Skiexperte oder Familie mit kleinen Kindern: hier findet jeder die ideale Strecke für sich. Gemütliche Skihütten oder Bergrestaurants und Après-Ski laden zum Verweilen ein. In der Region Bregenzerwald herrschen beste Bedingungen zum Langlaufen: hier gelangt man auf landschaftliche Gegensätze –von sanft-hügelig bis zu herausfordernden Strecken in den Tälern. Skitouren-Geher finden besonders schöne Touren, die von der Umgebung von Bezau auf die Gipfel der Vorarlberger Bergwelt führen. Rodeln ist ein Spaß für jedes Alter und vor allem für die ganze Familie. Abseits der Piste genießen Gäste herrliche Winterwanderungen oder kürzere Spaziergänge in der tief verschneiten Natur. Vor allem Schneeschuhwanderer, die die reine Luft genießen und die Gegend erkunden möchten, kommen auf ihre Kosten. Eine gemütliche Pferdekutschenfahrt verspricht besonders romantisch zu werden. In einem guten Hotel freut man sich nach einen aktiven Sporttag auf angenehme Wellness-Stunden.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Typisch Bregenzerwald. Die Landschaften? "Besonders schön", sagen unsere Gäste. Die grünen Voralpenhügel gehen nahtlos über in bis zu 2.300 m hohe, imposante Gipfel. Schattige Wälder wechseln mit romantischen Flusstälern. Wege führen zu verborgenen Bergseen und hinauf auf die aussichtsreichen Gipfel.\r\rEine Card - viel Abwechslung\rSo entdecken Sie die schönsten Plätze - und alles zum Nulltarif.\rSommer-Gäste, die zwischen Mai und November drei Nächte und länger im Bregenzerwald wohnen, profitieren von der Bregenzerwald Gäste-Card: Mit ihr fahren Sie mit allen öffentlichen Bussen und den Bergbahnen zum Nulltarif. Außerdem inkludiert sie den Eintritt in die zahlreichen Schwimmbäder.\r\rWandern\rDas Gehen in der Natur regt die Gedanken an und tut gut.\rRund 2.000 km einheitlich beschilderte Wanderwege führen zu den schönsten Plätzen und Aussichtspunkten. Auf Themenwegen erfahren Sie mehr über Naturbesonderheiten oder das Leben und Wirken bekannter Persönlichkeiten.\r\rFamiliär\rGanz schön viel gibt's zu tun. Auf Wunsch fachkundig begleitet und geführt.\rDen ganzen Sommer hindurch bieten viele Orte Programme für Familien und Kinder an. Von Besuchen auf Bauernhöfen und Alpen bis zu Sportlichem spannt sich der Bogen.\rUnd von der Ferienwohnung bis zum Hotel, im Bregenzerwald erwartet Sie auch eine große Vielfalt bei den Unterkünften! Architektur & Käse - Auf beides versteht sich der Bregenzerwald ausgesprochen gut. Bekannt ist der Bregenzerwald auch für das stimmige Miteinander von alter und neuer Architektur. Weitum geschätzt werden die würzigen Bergkäse. Entlang der KäseStrasse Bregenzerwald gewinnen Sie Einblick in die Käsekultur. Besichtigungen, Verkostungen und Veranstaltungen finden rund ums Jahr statt.

Klassik & Moderne
Musik, Theater, Kabarett. Irgendwo steht immer eine Veranstaltung auf dem Programm.

Klassisches und Modernes vereint das Kulturprogramm. Jährlicher Höhepunkt sind die rund 50 Konzerte und Liederabende der Schubertiade Schwarzenberg im Angelika-Kauffmann-Saal. Aber auch die Bregenzer Festspiele sind ein besonderes Highlight!
Ein Genuss! Skifahren und Snowboarden Dröhnende Partymusik ist im Bregenzerwald in Österreichs Westen mehr die Ausnahme als die Regel. Genussvolles skifahren oder Boarden in der eindrucksvoll schönen Landschaft steht im Vordergrund. 92 moderne Lifte und Seilbahnen in 22 Gemeinden erschließen 272 km präparierte Pisten.\rPraktisch: Der 3-Täler-Skipass gilt für alle Skigebiete im Bregenzerwald und in den Nachbartälern. Zwischen den Gebieten pendeln Skibusse, die Skipass-Inhaber kostenlos benützen können.\rAnfänger, Wiedereinsteiger und Könner werden in den zahlreichen Skischulen bestens betreut. Lustig und kreativ sind die Programme in Kinderskischulen.\rUnd von der Ferienwohnung bis zum Hotel, im Bregenzerwald erwartet Sie auch eine große Vielfalt bei den Unterkünften! Langlaufen, Nordic Walken, Winter wandern mit oder ohne Schneeschuhe - die Möglichkeiten sind ideal. Tanken Sie in der Stille des Winters neue Energie. 300 Kilometer Loipen und 200 km präparierte und beschilderte Wanderwege zählt der Bregenzerwald. Die meisten Orte bieten geführte Touren an.

Köstlich: Die ausgezeichnete Küche und die genussvollen Stationen entlang der KäseStrasse Bregenzerwald.

Besonders schön: Die neuen, licht durchfluteten Wohlfühloasen, die einige Hotels in den letzten Jahren gebaut haben.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    05.08.2015
    16 / 28 °C
  • Morgen
    06.08.2015
    18 / 31 °C
  • Freitag
    07.08.2015
    20 / 31 °C
  • Samstag
    08.08.2015
    19 / 27 °C
  • Sonntag
    09.08.2015
    18 / 23 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Bregenzerwald Tourismus GmbH
Gerbe 1135
Impulszentrum
6863 Egg, Österreich
Bregenzerwald  - Bregenzerwald Vorarlberg