Urlaub Bromberg

Bromberg erwartet Sie ...Willkommen in Bromberg.

Besuchen sie uns auch unter
Hier sind Sie eingeladen auf Tage der Erholung und der Entspannung. Freizeittage, die Sie einfach ganz nach Lust und Laune genießen können. Vom Berghang grüßt Sie das Wahrzeichen von Bromberg, die Lambertikirche, geschmückt mit einem riesigen Christophorusfresko aus dem 14. Jh., gewiß eine der schönsten und markanten Wehrkirchen der Buckligen Welt. Unten im Ortskern empfängt Sie der alte Pfarrhof aus dem 15. Jh. Sehenswert der schöne Arkadenhof und die angeschlossene Florianikapelle mit ihren erst nach dem Erdbeben 1972 entdeckten prächtigen Fresken aus dem 16. Jh. Auf den weiten Wanderwegen, den malerischen Radrouten, durch Wiesen, Felder, Wälder, hinauf auf die Höhen mit ihrem befreienden Blick übers Land. Eine kleine Welt zum wohlfühlen, nicht zuletzt wegen der herzlichen Gastlichkeit, mit der man Sie hier überall empfängt. In den urigen Mostschenken bei herzhaften Jausengenüssen, bei der Einkehr in den kleinen Landgasthäusern oder in den hochgelobten Schlemmerlokalen unserer Region.

Sie werden diese Welt rings um Bromberg ganz gewiß mit Freude entdecken.

Hexenwanderweg in malerischer Landschaft

Hexenweg Der Bromberger Hexenwanderweg lädt zu einer Wanderung in einer malerischen schönen Landschaft ein. Erleben Sie die Natur in ihrer Schönheit. Gleichzeitig können sie auch in der Vergangenheit schwelgen, wie die Hexe von Bromberg gelebt und schließlich auf dem Scheiterhaufen in Wien verbrannt wurde.
Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Bromberg erwartet Sie ...Willkommen in Bromberg.

Besuchen sie uns auch unter
Hier sind Sie eingeladen auf Tage der Erholung und der Entspannung. Freizeittage, die Sie einfach ganz nach Lust und Laune genießen können. Vom Berghang grüßt Sie das Wahrzeichen von Bromberg, die Lambertikirche, geschmückt mit einem riesigen Christophorusfresko aus dem 14. Jh., gewiß eine der schönsten und markanten Wehrkirchen der Buckligen Welt. Unten im Ortskern empfängt Sie der alte Pfarrhof aus dem 15. Jh. Sehenswert der schöne Arkadenhof und die angeschlossene Florianikapelle mit ihren erst nach dem Erdbeben 1972 entdeckten prächtigen Fresken aus dem 16. Jh. Auf den weiten Wanderwegen, den malerischen Radrouten, durch Wiesen, Felder, Wälder, hinauf auf die Höhen mit ihrem befreienden Blick übers Land. Eine kleine Welt zum wohlfühlen, nicht zuletzt wegen der herzlichen Gastlichkeit, mit der man Sie hier überall empfängt. In den urigen Mostschenken bei herzhaften Jausengenüssen, bei der Einkehr in den kleinen Landgasthäusern oder in den hochgelobten Schlemmerlokalen unserer Region.

Sie werden diese Welt rings um Bromberg ganz gewiß mit Freude entdecken.

Hexenwanderweg in malerischer Landschaft

Hexenweg Gerade jetzt im Herbst lädt unser Hexenwanderweg zu einer Wanderung in einer malerischen schönen Landschaft ein. Erleben Sie die Natur in ihrer Schönheit. Gleichzeitig können sie auch in der Vergangenheit schwelgen, wie die Hexe von Bromberg gelebt und schließlich auf dem Scheiterhaufen in Wien verbrannt wurde.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    04.09.2015
    12 / 21 °C
  • Morgen
    05.09.2015
    12 / 18 °C
  • Sonntag
    06.09.2015
    9 / 16 °C
  • Montag
    07.09.2015
    6 / 16 °C
  • Dienstag
    08.09.2015
    8 / 17 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

A2 - Südautobahn von Richtung Wien oder Graz bis zur Abfahrt Seebenstein. Von dort sind es ca 5 km nach Scheiblingkirchen. Von dort sind es noch ca 7 km bis nach Bromberg.
Route planen
Bahnhof Wr. Neustadt – von dort 20 km mit der Autobuslinie Partsch – oder Bahnhof Scheiblingkirchen, von dort mit der Autobuslinie Partsch 7 km nach Bromberg.
Flughafen Wien-Schwechat
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gemeindeamt Bromberg
Markt 2
2833 Bromberg, Postfach , Österreich