Urlaub Fürstenfeld

Karte
Fürstenfeld, als Mittelpunkt in der oststeirischen Thermenregion, ist vielen Besuchern des In- und Auslandes bekannt. In Gesprächen hört man kulturelles, die Besonderheiten der Gastronomie, Fürstenfeld als Einkaufsstadt und natürlich in aller Munde das größte Freibad Europas. 23.000 m2 Wasserfläche, 100.000 m2 Liegefläche, 10-Meter-Sprungturm und eine Wassertiefe von 2 cm bis 2 Meter!

Die Pfeilburg ist das älteste profane Gebäude der Stadt. Der älteste Teil ist der einzig erhaltene mittelalterliche Wehrturm der Steiermark. Er stammt aus dem 13. Jahrhundert und ragt etwas über die Mauerflucht hinaus in den Stadtgraben, wo er die alte Stadtmauer verstärkte.
Mehr Informationen - Details
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Fürstenfeld, als Mittelpunkt in der oststeirischen Thermenregion, ist vielen Besuchern des In- und Auslandes bekannt. In Gesprächen hört man kulturelles, die Besonderheiten der Gastronomie, Fürstenfeld als Einkaufsstadt und natürlich in aller Munde das größte Freibad Europas. 23.000 m2 Wasserfläche, 100.000 m2 Liegefläche, 10-Meter-Sprungturm und eine Wassertiefe von 2 cm bis 2 Meter!

Die Pfeilburg ist das älteste profane Gebäude der Stadt. Der älteste Teil ist der einzig erhaltene mittelalterliche Wehrturm der Steiermark. Er stammt aus dem 13. Jahrhundert und ragt etwas über die Mauerflucht hinaus in den Stadtgraben, wo er die alte Stadtmauer verstärkte.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    04.08.2015
    17 / 29 °C
  • Morgen
    05.08.2015
    19 / 30 °C
  • Donnerstag
    06.08.2015
    19 / 31 °C
  • Freitag
    07.08.2015
    20 / 33 °C
  • Samstag
    08.08.2015
    20 / 33 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus Richtung Deutschland über die A9 Salzburg/Graz, aus Wien über die A2 Südautobahn, Abfahrt Ilz-Fürstenfeld.
Route planen
Bahnhof Fürstenfeld
Flughafen Graz Thalerhof
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband
Hauptstraße 2a
8280 Fürstenfeld, Österreich