Urlaub Gaflenz

Bergkirche "Sankt Sebald" am Heiligen Stein Charakteristikum dieser Bergkirche ist eine interessante Entstehung. Sie ist die einzige Kirche Österreichs, die dem Heiligen Sebald geweiht ist; es ist ein Wallfahrtsort mit bewegter Geschichte und ein Platz der Ruhe und Entspannung.

Geöffnet: SA/SO/Feiertag: 1. Mai - 8. November
Pfarramt Gaflenz:
Die Marktgemeinde Gaflenz kümmert sich gerne um Ihre Anliegen.
Mehr Informationen - Details
Webcams
Ort:  Waidhofen an der Ybbs

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Sport und Spass - Entspannung uns Erholung
Herzlich willkommen in Gaflenz!
Was gibt es schöneres als einen herrlichen Wintertag beim Schifahren zu genießen?

Die Forsteralm eines der schneesichersten Gebiete der Voralpen bietet mit 1 Vierer-Sessellift, 6 Schleppliften, einem Babylift und insgesamt 18 km Abfahrt die idealen Voraussetzungen als Familienschigebiet. Mehrere urige Schihütten garantieren Abwechslung, heimische Küche und gute Laune.

Wer es ein bisschen ruhiger möchte, genießt die herrliche Landschaft bei eine Winterwanderung oder einer Schneeschuhwanderung.

In den Gasthöfen des Ortes werden Sie mit bodenständiger Küche und regionalen Schmankerln verwöhnt.

Gönnen Sie sich erholsame erlebnisreiche schöne Tage in Gaflenz und der Nationalpark Region Ennstal!

Wallfahrtsort mit bewegter Geschichte

Bergkirche "Sankt Sebald" am Heiligen Stein Charakteristikum dieser Bergkirche ist eine interessante Entstehung. Sie ist die einzige Kirche Österreichs, die dem Heiligen Sebald geweiht ist; es ist ein Wallfahrtsort mit bewegter Geschichte und ein Platz der Ruhe und Entspannung.Geöffnet: SA/SO/Feiertag: 1. Mai - 8. November Pfarramt Gaflenz:
Aktuelles Wetter
  • Heute
    02.07.2016
    16 / 28 °C
  • Morgen
    03.07.2016
    13 / 21 °C
  • Montag
    04.07.2016
    10 / 24 °C
  • Dienstag
    05.07.2016
    12 / 27 °C
  • Mittwoch
    06.07.2016
    14 / 24 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Über die A1 von Wien oder Salzburg/Passau kommend Abfahrt Amstetten, weiter Richtung Waidhofen/Ybbs, weiter nach Gaflenz und Weyer.
Route planen
Westbahn nach Amstetten, über Waidhofen/Ybbs nach Gaflenz - Achtung zur FORSTERALM über die Ausstiegstelle "Oberland"!
Flugplatz Wien/Schwechat, weiter mit Bus/Bahn oder AutoFlugplatz Linz/Hörsching.Bitte benutzen Sie den Routenplaner!
Flugbuchung
Tourismusverband Nationalpark Region Ennstal
Eisenstraße 75
4462 Reichraming, Österreich