Urlaub Groß-Enzersdorf

Karte

Natururlaub in Groß-Enzersdorf

Groß-Enzersdorf gilt als der Erholungsort für unvergessliche Impressionen aus den einzigartigen Donau- und Marchfeldauen. Als das „Tor zum Marchfeld“ ist Groß-Enzersdorf der beste Ausgangspunkt für lange Rad- und Wandertouren durch den Naturpark Donau-Auen oder das angrenzende Naturschutzgebiet Lobau. Von einer der zahlreichen schönen Aussichtsplattformen überblickt man weite Felder und die herrliche Auenlandschaft. Ein absolutes Muss für jeden Naturliebhaber! Urlaub in Groß-Enzersdorf und im Marchfeld bringt auch Familien mit Kindern eine erholsame Zeit. Urlaub mit Kindern wird hier zum besonderen Erlebnis für alle Beteiligten mit spannenden Besichtigungen von geschichtsträchtigen Kirchen und Schlössern und interessanten Aktivitäten im Freien.

Historische Schlösser und Stadtmauern

Wer gerne Bescheid weiß, welche Geschichte die Region oder die Stadt, in der man Urlaub macht, vorzuweisen hat, wird im Urlaub in Groß-Enzersdorf Spannendes hören: Am Promenadenweg erfährt man beispielsweise, dass die Stadtmauern von Groß-Enzersdorf bereits 600 Jahre alt sind. Bei einem geführten Stadtrundgang muss man sich dabei auch nicht mal um sein leibliches Wohl sorgen: In einem kulinarischen Package ist während des Stadtrundganges auch für genügend Verpflegung gesorgt. So kann man in Ruhe mehr erfahren über geschichtsträchtige Kirchen und die Marchfeldschlösser, die man von einem schönen Aussichtspunkt aus erblicken kann. Der Nationalpark Donau-Auen ist das Erholungsgebiet für Familien. Der Mariensee in der Umgebung bietet auch im Sommer genügend Abkühlung, nachdem man von einer längeren Wander- oder Biketour zurückgekehrt ist.

Ein besonderes Highlight für alle naturverbundenen Urlaubsgäste ist die Kräuterkammer Groß-Enzersdorf. Im Kotter, dem ehemaligen Gefängnis, wurde eine mittelalterliche Kräuterkammer mit über 125 ausgewählten Kräutern eingerichtet. Regionale Wildkräuter lassen sich aber auch direkt in der Natur sammeln und kosten. Bei den zahlreichen Bauernhöfen in der Umgebung können neben Spezialitäten aus Wildkräutern auch andere naturbelassene regionale Produkte getestet werden. Ist Spargelernte, laden alle Restaurants und Hofläden zu vielfältigen Spargel-Gerichten, egal ob in der Vor-, Haupt- oder Nachspeise, ein.

Mehr Informationen - Details

Angebote

Preis pro Nacht
Bestpreis-Garantie

Was sagen unsere Kunden?

3,9 /5
sehr gut! Durchschnittliche Bewertung von
1 Unterkunft und
11 persönlichen Bewertungen
zurück zum Seitenanfang

Regionsinformationen

Winterwanderungen in der Auenlandschaft

Der Nationalpark Donau-Auen, in unmittelbarer Nähe zu Groß-Enzersdorf gelegen, lädt auch im Winter zu traumhaften Spaziergängen ein – dann, wenn das weiße, flockige Etwas die Landschaft in eine verträumte Kulisse verwandelt hat. Winterwandern in den Aulandschaften des Marchfelds rund um Groß-Enzersdorf lässt jeden Aktivurlaub, aber auch den Urlaub mit Kindern zu unvergesslichen Tagen werden. Die sagenhaft schöne Landschaft, tief verschneit, führt vorbei am gefrorenen Mariensee, wo das letzte Schilf sich noch durch die Eisdecke gewagt hat, und vorbei an beschaulichen Ruheplätzen, an denen man die Stille genießen kann.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Das "Stadtl" ist einen Aufenthalt wert! Die Ackerbürgerstadt wurde urkundlich bereits 1158 als "Encinesdorf" erwähnt und 1396 zur Stadt erhoben. Trotz der unmittelbaren Nähe zur Großstadt Wien und der damit verbundenen städtischen Bautätigkeit konnte ein Großteil der Altstadt und der ländliche Charakter erhalten werden.
Die herrliche Aulandschaft rund um den Donau-Oder-Kanal bietet sich als geradezu ideales Erholungsgebiet vor allem für Familien mit Kindern an und ist ein unbedingtes "Muß" für alle Naturliebhaber.

Das "Stadtl" ist einen Aufenthalt wert! Die Ackerbürgerstadt wurde urkundlich bereits 1158 als "Encinesdorf" erwähnt und 1396 zur Stadt erhoben. Trotz der unmittelbaren Nähe zur Großstadt Wien und der damit verbundenen städtischen Bautätigkeit konnte ein Großteil der Altstadt und der ländliche Charakter erhalten werden.
Die herrliche Aulandschaft rund um den Donau-Oder-Kanal bietet sich als geradezu ideales Erholungsgebiet vor allem für Familien mit Kindern an und ist ein unbedingtes "Muß" für alle Naturliebhaber.
Aktuelles Wetter
  • Heute
    01.08.2015
    13 / 27 °C
  • Morgen
    02.08.2015
    17 / 27 °C
  • Montag
    03.08.2015
    16 / 30 °C
  • Dienstag
    04.08.2015
    17 / 32 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Route planen
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Stadtamt Groß-Enzersdorf
Rathausstraße 5
2301 Groß-Enzersdorf, Österreich