Buchungshotline: +43 512 5351 555

Gutenbrunn

Gutenbrunn am Weinsbergerwald Die mächtigen Baumriesen des (Weinsberger-) Waldes, der nirgendwo in solch geschlossener Einheit in Österreich zu finden ist, stehen wie die stillen Wächter und Beschützer rund um Gutenbrunn, dessen dörfliche Strukturen - Gott sei Dank - noch nicht von der Urbanisierung aufgesogen worden sind.Hier duftet der frühe Morgen noch nach frischem Brot, wenn der Bäcker zeitig sein Tagwerk beginnt; hier schreibt der Kaufmann noch an, wenn das Geldbörsel einmal auf dem Küchentisch liegengeblieben ist....


Früher einmal hat´s geheißen, daß das Waldviertel eine verschlafene Gegend sei, aber wer das lebhafte Treiben der Vereine in diesem Ort ein bißchen verfolgt oder gar daran teilnimmt, der wird nicht viel zum "Schlafen" kommen, denn in Gutenbrunn regieren Frohsinn und Freude.


Doch braucht es einen gesunden Geist in einem gesunden Körper. Deswegen laden vom Frühling bis in den Herbst die Wege zum Radfahren ein und wird der Wintersportler von idyllischen Langlaufstrecken durch Wald und Feld zu körperlicher Ertüchtigung animiert.



Gutenbrunn ist vielleicht ein kleiner Rest vom Paradies. Beneidenswert, wer hier sein Zuhause hat. Glücklich wer ab und zu an diesem Fleckchen Erde Einkehr hält, Rast macht und ein paar Tage zur Erholung verbringt. Bedauernswert, wer bisher noch nie den Weg hierher gefunden hat!

Willkommen in Langlaufeldorado Gutenbrunn

38 Jahre Langlauferfahrung in Gutenbrunn und kein bisschen müde ! Seit Jahren zählt die Region Weinsberger Wald zum Eldorado für Wintersportler und Genießer. Rund 120 km bestens gespurte Langlaufloipen, viele andere Sportmöglichkeiten wie Eislaufen, Rodeln oder Stockschießen werden für jung und alt in der idyllischen Gemeinde geboten.
Für Nichtlangläufer stehen drei Schneewanderwege für romantische Winterwanderungen zur Verfügung.
Einem Ausflug oder auch längeren Aufenthalt in Gutenbrunn steht also nichts mehr im Weg!
Gutenbrunn am Weinsbergerwald

SKANDINAVIEN UMS ECK
Die mächtigen Baumriesen des (Weinsberger-) Waldes, der nirgendwo in solch geschlossener Einheit in Österreich zu finden ist, stehen wie die stillen Wächter und Beschützer rund um Gutenbrunn, dessen dörfliche Strukturen - Gott sei Dank - noch nicht von der Urbanisierung aufgesogen worden sind. Hier duftet der frühe Morgen noch nach frischem Brot, wenn der Bäcker zeitig sein Tagwerk beginnt; hier schreibt der Kaufmann noch an, wenn das Geldbörsel einmal auf dem Küchentisch liegengeblieben ist....


Früher einmal hat´s geheißen, daß das Waldviertel eine verschlafene Gegend sei, aber wer das lebhafte Treiben der Vereine in diesem Ort ein bißchen verfolgt oder gar daran teilnimmt, der wird nicht viel zum "Schlafen" kommen, denn in Gutenbrunn regieren Frohsinn und Freude.


Doch braucht es einen gesunden Geist in einem gesunden Körper. Deswegen laden vom Frühling bis in den Herbst die Wege zum Radfahren ein und wird der Wintersportler von idyllischen Langlaufstrecken durch Wald und Feld zu körperlicher Ertüchtigung animiert.


Gutenbrunn ist vielleicht ein kleiner Rest vom Paradies. Beneidenswert, wer hier sein Zuhause hat. Glücklich wer ab und zu an diesem Fleckchen Erde Einkehr hält, Rast macht und ein paar Tage zur Erholung verbringt. Bedauernswert, wer bisher noch nie den Weg hierher gefunden hat!

Sport, Kultur und Natur

Urlauben wo viele Künstler ein wenig zu Hause sind! Es kann Ihnen schon passieren, dass Sie in einem der Wirtshäuser neben dem Sänger Wilfried ein Glas Wein trinken. Und es ist ganz normal. Viele Künstler treten im Bühnenwirtshaus auf und haben diesen Ort als den Ihrigen entdeckt.

Radfahren, Mountainbiken, Nordic Walken oder ganz einfach nur Wandern. Die Region hat einiges zu bieten.

Der nahe Edlesbergerteich ladet zum Baden und Bootfahren ein.

Am Hanslteich werden Forellen und Karpfen gefangen.

Auf Ihren Besuch freuen sich

Die Gutenbrunner


Radfahren, Mountainbiken, Nordic Walken, Wandern, im Edlesbergerteich baden
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    25.10.2014
    0 / 8 °C
  • Morgen
    26.10.2014
    1 / 8 °C
  • Montag
    27.10.2014
    0 / 9 °C
  • Dienstag
    28.10.2014
    0 / 9 °C
  • Mittwoch
    29.10.2014
    -1 / 9 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Aus Wien:
Wien - Melk - Weitenegg -Pöggstall - Würndorf - Martinsberg - Gutenbrunn
Krems - Weissenkirchen - Kottes - Ottenschlag - Martinsberg - Gutenbrunn

Linz - Ybbs - Persenbeug - Altenmarkt - Abzweigung kurz vor Laimbach - Ulrichschlag - Gutenbrunn
Route planen
Bahnhof Melk ca. 40 km
Flughafen Wien Schwechat ca. 135 km
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Gemeindeamt Gutenbrunn
Hauptstrasse
3665 Gutenbrunn, Österreich
Schliessen