Urlaub Hartberg

Juwel in der Südoststeiermark

Über 2500 Jahre zurück reicht die Geschichte von Hartberg in der südöstlichen Steiermark. Kein Wunder, dass viele historische Gebäude das Ortsbild von Hartberg prägen. Aber nicht nur die Geschichte spielt eine große Rolle in der Region, sondern auch der Wein und der Genuss, denn Hartberg liegt mitten in einer der besten Weinregionen Österreichs. Die Umgebung gestaltet sich sehr abwechslungsreich. Sanft geschwungene Hügel beherbergen nicht nur Weingärten, sondern auch unzählige Kürbisfelder. Hartberg liegt nicht nur inmitten der steirischen Weinregion, sondern auch nahe der steirischen Thermenlinie. Während Ihres Aufenthaltes können Sie nicht nur sportlich viel erleben, sondern sich auch herrlich in einer der umliegenden Thermen entspannen.

Sommerurlaub in Hartberg

Während Ihres Sommerurlaubes in Hartberg werden Sie viele Kulturschätze kennenlernen, aber auch viele sportliche Unternehmungen erleben. Das Städtchen Hartberg selbst bezaubert durch seinen historischen Kern. Er ist geprägt von der imposanten barocken Pfarrkirche St. Martin, dem historischen Rathaus und der alten Apotheke. Neben den alten Gebäuden gibt es auch hochmodernes zu besichtigen. Das Maxoom beherbergt die größte Kinoleinwand der Steiermark. Gezeigt werden keine Blockbuster, sondern atemberaubende Filmaufnahmen und Dokumentarfilme. Auch ein Oldtimermuseum beheimatet Hartberg. Viele Relikte vergangener Tage und motorisierte Raritäten werden die Besucher zum Schwärmen bringen.

Die Landschaft rund um Hartberg wird auch das Südsteirische Hügelland genannt und lädt dazu ein lange Spaziergänge, Wanderungen oder Ausfahrten mit dem Rad, zu unternehmen. Das Hartberger Gmoos ist ein Naturraum nahe Hartberg, den man einfach besuchen muss. 70 Hektar Feuchtgebiet erinnern noch heute an einen See, der einst das Gebiet dominierte. Zahlreiche Tiere und Pflanzen nutzen das Hartberger Gmoos als Brut- und Lebensraum. Das Areal ist mit Wanderwegen durchzogen, auf denen sich der Naturraum erkunden lässt. Ein ganz besonderes Wandergebiet ist der Hausberg der Hartberger, der Ringkogel. Verschiedene Wege schlängeln sich den Berg hoch. Oben angekommen, genießt man einen tollen Rundblick auf das hügelige Weinland, denn am Ringkogel befindet sich die Ringwarte. Nahe Hartberg befindet sich ein weiteres Relikt aus längst vergangenen Tagen: Die Neuburg. Sie befindet sich auf den Ausläufern des Ringkogels. Besonders erwähnenswert ist der mittelalterliche Kern der alten Festungsanlage.

Winterurlaub in Hartberg

Ein Winterurlaub in Hartberg ist nicht nur geprägt von Kulturgut, sondern vor allem durch sanfte Bewegung und viel Erholung. Gerade im Winter, wenn die Luft kühl und klar ist, empfehlen sich Winterwanderungen und Spaziergänge in der Hügellandschaft. Danach tut ein Ausflug in eine der nahen Thermen so richtig gut. Sie haben die Qual der Wahl, ob Sie sich für Bad Waltersdorf, Stegersbach oder Bad Tatzmannsdorf entscheiden. Gerade im Advent ist Hartberg eine Reise wert. Die Stadt verwandelt sich in ein strahlendes Lichtermeer. Unter Einheimischen wird sogar gemunkelt, dass Hartberg im Advent die beste Adresse in der Oststeiermark ist. Die Häuserfassaden, Baumwipfel und die Sehenswürdigkeiten erstrahlen in vorweihnachtlichem Glanz. Die ganze Stadt duftet nach weihnachtlichen Gewürzen und Punsch. Gerade in dieser Zeit ist es etwas Besonderes, bei einem Heurigen einzukehren. In gemütlicher Runde hat man die Gelegenheit nicht nur oststeirische Leckerbissen und Weine, sondern auch weihnachtliches Gebäck und Glühwein zu genießen.

Weitere Informationen vom Tourismusverband

Historisches und Zeitgenössisches... Willkommen in einer Stadt, deren Wurzeln zweieinhalb tausend Jahre zurückreichen. Und so wie Hartberg einst im Mittelalter erster Versammlungsort des farbenprächtigen Adels in der steirischen Mark war, glänzt es heute als geschichtsträchtige, süffige, gourmetgerechte, freundlich gemilderte Kulturstadt für Schwärmer, Träumer und Genießer.

Das historische Zentrum ist geprägt von der imposanten barocken Stadtpfarrkirche St. Martin, dem Rathaus sowie die Apotheke mit ihrem eindrucksvollen Portal.

Neben einer stimmungsvollen Altstadt bietet die Bezirkshauptstadt auch moderne Orte der Begegnung. Das Maxoom am Ökopark hingegen beherbergt die größte Kinoleinwand der Steiermark und zeigt atemberaubende Filmaufnahmen und Dokumentationen. Genauso sehenswert ist das Oldtimer Museum Kröpfl oder der Ausblick von der Ringwarte auf das oststeirische Hügelland.
mehr anzeigen

105 Hotels/Unterkünfte in Hartberg und Umgebung

Was sagen unsere Kunden?

4,9 /5
hervorragend! Durchschnittliche Bewertung von
1 Unterkunft und
2 persönlichen Bewertungen
Aktuelles Wetter
  • Heute
    30.05.2015
    10 / 22 °C
  • Morgen
    31.05.2015
    12 / 21 °C
  • Montag
    01.06.2015
    12 / 24 °C
  • Dienstag
    02.06.2015
    12 / 26 °C
  • Mittwoch
    03.06.2015
    12 / 22 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

von Wien und Graz: A2 Südautobahn
Route planen
Flughäfen: Wien-Schwechat und Graz
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Hartberg
Rochusplatz 3
8230 Hartberg, Österreich
Hartberg Logo neu - Hartberg Steiermark