Buchungshotline: +43 512 5351 555

Königswiesen

Königswiesen und Mönchdorf - zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Skilifte in beiden Pfarrorten - Langlaufen in Königswiesen, Haid und Mönchdorf! Königswiesen, die "Blumeninsel des Mühlviertels"

Unser Ort wurde 3-mal als schönster Ort Oberöst. mit 8 Landespreisen gekürt und bietet eine große Spanne an Freizeitmöglichkeiten.

150 km markierte Wanderwege, ein gut beschildertes Reitwegenetz KutschenfahrtenFreibad mit Campingwiese, Asphaltbahnen 42 km Loipen, 2 Schlepplifte 9 Gasthöfe mit trad.Hausmannskostein Heimathausmuseum, Zündapp-Ausstellung, 8 Pechölsteine, Wackelstein, Gipfelkreuz (980 m) mit Rundblickdie 7 km entfernte Burgruine Ruttenstein
Das Juwel unseres Ortes ist die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt mit 480 Felder umfassenden Schlingrippengewölbe, eines der hervorragendsten Bauwerken der Endgotik in Österreich.
Unser Blumenort zieren schöne Bürgerhäuser, eine Prangersäule (16. Jhdt.) und ein sehenswerter Marktbrunnen.

Wir freuen uns auf Ihren baldigen Besuch im schönsten Ort Oberösterreichs !

Homepage

Neu! Doppelliftanlage in Mönchdorf (Staub) - Flutlichtbetrieb Besondere Highlights bei uns sind:

familienfreundliche Skilifte in Königswiesen und Mönchdorf

Langlaufloipen in Königswiesen, Mönchdorf und Haid

Eissportmöglichkeiten

Blumeninsel des Mühlviertels

die spätgotische Kirche mit 480 Felder umfassenden Schlingrippengewölbe
Königswiesen, die "Blumeninsel des Mühlviertels" Unser Ort wurde bereits 3-mal als schönster Ort Oberösterreichs mit 8 Landespreisen gekürt und bietet eine große Spanne an Freizeitmöglichkeiten.

Neu! Erlebnisbad mit Breitrutsche, Sprudelberg, Massageliege, Kinderspielplatz und Badebucht! Beheizung mit Solar und Fernwärme!

150 km markierte Wanderwege, ein gut beschildertes Reitwegenetz, Kutschenfahrten, Freibad mit Campingwiese, Asphaltbahnen, 42 km Loipen, 2 Schlepplifte, 9 Gasthöfe mit trad.Hausmannskost, ein Heimathausmuseum mit Zündapp-Ausstellung, 8 Pechölsteine, Wackelstein, Gipfelkreuz (920 m) mit Rundblick und die 7 km entfernte Burgruine Ruttenstein.

Das Juwel unseres Ortes ist die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt mit dem 480 Felder umfassenden Schlingrippengewölbe, eines der hervorragendsten Bauwerken der Endgotik in Österreich.

Unser Blumenort zieren schöne Bürgerhäuser, eine Prangersäule (16. Jhdt.) und ein sehenswerter Marktbrunnen.

Wir freuen uns auf Ihren baldigen Besuch im schönsten Ort Oberösterreichs !

Homepage:

Neu! Erlebnisbad, Breitrutsche, Sprudelberg u.Massageliege.. Besondere Highlights bei uns sind:

das neue Erlebnisbad mit Breitrutsche ...
das Heimathaus mit Zündapp-Museum

Blumeninsel des Mühlviertels

die spätgotische Kirche mit 480 Felder umfassenden Schlingrippengewölbe
mehr anzeigen
zurück zum Seitenanfang

Empfohlene Unterkünfte

Aktuelles Wetter
  • Heute
    01.11.2014
    4 / 14 °C
  • Morgen
    02.11.2014
    5 / 13 °C
  • Montag
    03.11.2014
    4 / 12 °C
  • Dienstag
    04.11.2014
    3 / 12 °C
  • Mittwoch
    05.11.2014
    5 / 13 °C
zurück zum Seitenanfang

Anreise & Adresse

Von Linz: Mühlkreisautobahn (A7) auf die B124 - Pregarten - Bad Zell - Pierbach - Königswiesen (57 km).

Von Perg: Naarntal - die auf B 124 - Pierbach - Königswiesen.

Von Grein: auf der B 119a - St. Georgen/W. - Königswiesen, oder Grein - Bad Kreuzen - Mönchdorf - Königswiesen.
Route planen
Von Linz: Bus - Königswiesen.

Von Perg: Linienbus Fa. Baumgartner - Königswiesen.
Hörsching/Linz
Flugbuchung
Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an!
+43 512 5351 553
(D) +49 221 2077 9988

Täglich von 8-21 Uhr
Tourismusverband Königswiesen
Markt 2
4280 Königswiesen, Österreich
Schliessen